it-swarm.com.de

Entfernen Sie das Verzeichnis aus den Google SE-Ergebnissen

Ich entwickelte eine Joomla-Site in/new /, die die Mambo-Site im Stammverzeichnis ersetzen sollte. Ich dachte, ich hätte dort eine Robots-Datei abgelegt, um zu verhindern, dass Bots die neue Site crawlen, aber das ist nicht der Fall.

Die neue Site wurde inzwischen in das Stammverzeichnis verschoben, und die alte Site wurde vorübergehend in/old/verschoben.

Wie entferne ich alle Erwähnungen von Seiten unter/new/aus dem Google-Index? Ich weiß, dass Sie mit Google Webmaster Tools einzelne Seiten entfernen können, aber ich weiß nicht, ob dies auch für einzelne Verzeichnisse gilt.

Ist es schneller, eine .htaccess-Datei in diesem Ordner mit einer catchall 301-Umleitung zu/abzulegen?

pdate:

Ich habe einzelne 301-Umleitungseinträge zu .htaccess hinzugefügt, um die Seiten der alten Site auf die Seiten der neuen Site umzuleiten, aber die alten URLs generieren immer noch 404-Fehler. Irgendwelche Ideen warum? Das von mir verwendete Format war:

Redirect 301 http://www.site.com/old.htm http://www.site.com/new.htm 

Ich habe diese am Ende der .htaccess-Datei hinzugefügt.

2
Steve

Führen Sie auf jeden Fall eine 301-Weiterleitung von den alten URLs (im Verzeichnis/new /) zu den neuen URLs (im Verzeichnis /) durch. Dieser Wille:

  • Teilen Sie Google mit, dass diese Seiten verschoben wurden, und aktualisieren Sie ihren Index
  • Helfen Sie jedem, der die alten URLs in den Suchergebnissen findet, die neuen URLs zu finden (diese werden automatisch zur URL umgeleitet).

Dieser Prozess wird auch nahtlos verlaufen, was sehr schön ist. Und eine einfache Regel in einer .htaccess-Datei sollte sich darum kümmern.

UPDATE

Versuche dies:

RewriteEngine On
RewriteRule /new/(.*) /$1 [R=301,L]
1
John Conde