it-swarm.com.de

Änderung des Firmennamens und neue URL - Google zeigt den alten Firmennamen im Ergebnistitel an

Ich habe diese Frage ohne Erfolg in einem Google Webmasters-Forum gepostet. Ich rief auch Google an und sprach mit einem Repräsentanten ohne Glück.

Hier ist unser Problem.

Überblick

  • Website-Launch für einen Kunden vor etwa einem Jahr

  • Sie haben eine Änderung des Firmennamens und der URL vorgenommen

  • Vor ungefähr einem Monat: Wir haben ihre neue Website gestartet und die neue Website zu Webmasters and Analytics hinzugefügt, Sitemaps usw. für die neue Website erneut eingereicht

  • Wir haben vor einigen Wochen Kontakt mit Google+ aufgenommen und den Namen und die URL des Unternehmens aktualisiert. (Der Kunde hat keine Google-Postkarte erhalten, um die Google+ Informationen zu aktualisieren.)

  • Wir haben immer noch eine alte URL in Webmastern und ich sehe, dass sie immer noch Sitemaps enthält. Wenn Sie jedoch auf eine der Sitemaps klicken, werden die NEUE URL und alle Seiten angezeigt. Denken Sie daran, dass dies der Fall ist, wenn Sie sich die alte Website ansehen, auf der wir noch sind Webmaster

  • Webmaster haben also die alte Website und die neue Website

  • Yahoo und Bing zeigen korrekten/aktualisierten Firmennamen und URLs an. Dies ist nur ein Problem mit Google SERP

Problem

  1. In Google SERP zeigt der Titel der Startseite den alten Firmennamen und nicht den neuen aktualisierten title. Dies ist bei der Suche nach ihrem alten Hauptdienst mit der Zielstadt (z. B. Name der Elektrikerstadt).

    Das ist seltsam, weil der Titel, der in Google SERP angezeigt wird, nur der alte Firmenname und nicht der alte title für die Startseite ist. Wir haben niemals nur einen Firmennamen als title angegeben.

    • 1a. Die meta-description und die URL werden mit den neuen Informationen aktualisiert (neue URL und neuer meta-description)
  2. Websiteseiten mit den alten title, meta-description und der URL werden weiterhin für bestimmte Long-Tail-Keyword-Suchen angezeigt

    • 2a. Wenn Sie auf eine dieser Seiten klicken, werden sie auf eine neue Site umgeleitet.

    • 2b. Nur einige der URLs für sekundäre Seiten auf ihrer neuen Website haben sich geändert, da wir unterschiedliche Services gezielt einsetzen mussten

Fragen

  1. Irgendwelche Ideen, wie wir den Titel für die korrekte Anzeige der aktualisierten title ... für ihre neue Website erhalten können, die seit etwa einem Monat online ist? Und warum sollte Google den alten Firmennamen in einem Titel anzeigen?

  2. Sollten wir ihre ALTE Website von den Webmastern oder zumindest von den Sitemaps löschen?

2
user2510920

Google speichert gerne Seiten in Suchergebnissen zwischen, um Nutzern die Möglichkeit zu geben, die zwischengespeicherte Seite anzuzeigen, falls die reale Website ausfällt.

Was Sie auf jeder Seite tun können, die Sie aktualisiert haben und die Google immer noch falsch meldet, ist, den folgenden HTML-Code zwischen <head> und </head> Ihres ausgegebenen HTML-Codes hinzuzufügen, den der Webbrowser verarbeitet:

<meta name="GOOGLEBOT" content="NOARCHIVE">

Das sagt Google, dass alte Kopien Ihrer Seite nicht im Index bleiben sollen. Aktualisieren Sie dazu in den Google Webmaster-Tools die Website-Einstellungen, damit Google die maximale Anzahl von Seiten pro Sekunde (wahrscheinlich 2) anstelle der üblichen 0,3 Seiten pro Sekunde crawlt. Warten Sie einige Tage, um zu sehen, ob sich die Situation verbessert. Wenn dies nicht der Fall ist, ändern Sie den Meta-Tag-Code in:

<meta name="GOOGLEBOT" content="NOINDEX,NOARCHIVE">

Dadurch wird Google gezwungen, die Datenbank buchstäblich von allen betroffenen URLs zu säubern. Warten Sie ungefähr eine Woche, um sicherzustellen, dass Google die Anforderungen erfüllt. Wenn nicht, müssen Sie Folgendes versuchen:

<meta name="ROBOTS" content="NOINDEX">

Dadurch werden alle Suchmaschinen veranlasst, Ihre Seiten zu deindizieren. Sie möchten, dass das ungefähr eine Woche lang passiert.

Sobald Suchmaschinen keine veralteten Kopien von Informationen Ihrer Seiten mehr haben, entfernen Sie das soeben hinzugefügte Meta-Tag, damit alle Suchmaschinen mit der Indizierung Ihrer neuen Seiten beginnen können. Google speichert dann nur Ihre neuen Seiten im Cache.

Behalten Sie bei dieser Methode mindestens einmal täglich die Indexierungsstatistik für Google-Seiten in den Webmaster-Tools im Auge, um sicherzustellen, dass die Indexierungsstufen korrekt sind.

2
Mike

Wie viele Seiten hat Ihre Site? Ihre zweite Frage ist mir auch passiert. Google hat ungefähr 3 Monate gebraucht, bis alle 10.000 Seiten neu indiziert wurden. Solange Sie sie auf die neue Seite 301, wird Google es bald abholen.

Zu deiner ersten Frage, wie lange ist dein neuer Titel? Wenn es zu lang ist oder wenn Google denkt, dass es für die Seite irrelevant ist, verwenden sie etwas anderes. (Quelle und ansonsten eine interessante Lektüre: https://searchenginewatch.com/sew/news/2342232/why-google-changes-your-titles-in-search-results )

1