it-swarm.com.de

Warum zeigt Google Reader keine Website-Favoriten an?

In meiner Linux-Partition zeigt Google Reader die Site-Favoriten nicht an. Warum ist das so? Handelt es sich um einen Google Reader- oder einen Google Chrome -Fehler?

Ich verwende Google Chrome 7.0.517.5 dev

Hier ist ein Screenshot

favicon

Und ja, ich habe die Option "Favoriten anzeigen" in den Reader-Einstellungen aktiviert

settings

2
Sathyajith Bhat

Es ist kaputt: http://code.google.com/p/chromium/issues/detail?id=54926

Laut Kommentaren wird es in der nächsten Iteration der Entwicklerversionen behoben.

Ich würde sagen, es ist ein Google Chrome Fehler. Mein 7.0.517.5-Entwickler zeigt sie nicht an, Epiphany schon.

1
Dominik

Wenn Sie Firefox + Greasemonkey verwenden, gibt es einige Skripte, um die Favoriten zu erhalten. Für Chrome ist das Greasemonkey-Äquivalent Greasemetal. Möglicherweise kann jemand, der es installiert hat, einen Link für das Browser-Dienstprogramm chrome bereitstellen.

0
Abi