it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, Google Reader dazu zu bringen, nur Zusammenfassungen oder Auszüge anzuzeigen?

Ich weiß, dass dies eine subjektive Angelegenheit ist, aber ich bevorzuge zusammenfassende Feeds oder Auszüge beim Scannen der neuesten Beiträge. Wenn ich den Beitrag lesen möchte, klicke ich auf die Website. Einige Feeds zeigen jedoch die vollständigen Beiträge an. Dies kann lange dauern und das Blättern in Anspruch nehmen. Das nervt mich.

Kann man Google Reader irgendwie davon überzeugen, immer nur Post-Zusammenfassungen oder Auszüge zu zeigen?

2
Grant Palin

Dies ist nicht genau das, was Sie möchten, aber ich zeige meine Feeds in der Listenansicht in Google Reader an. Normalerweise gibt es mir genug von einer Vorschau, dass ich weiß, ob ich sie öffnen möchte oder nicht. Es hilft mir, die nicht so interessanten Feeds herauszufiltern und mich auf die zu konzentrieren, die mein Interesse wecken.

Es ist nicht ideal, aber Sie schlagen vor, dass Google eine Zusammenfassung aus den Feeds erzwingt - was meiner Meinung nach nicht genau den Anforderungen entspricht. Auf diese Weise veröffentlichen die jeweiligen Websites ihre Feeds.

1
Raithlin

Probieren Sie die Better GReader Firefox-Erweiterung. Es kann viele der GReader-Funktionen optimieren.

0
desolat

Auf vielen Websites werden Auszugs-Feeds angeboten. Überprüfen Sie daher, ob die von Ihnen gesuchten Websites solche Feeds anbieten.

Zum Beispiel Lifehacker.

Andernfalls - und dies ist nur eine Vermutung - könnten Sie mit Yahoo-Pipes die Anzahl der Zeichen begrenzen, die pro Post durchgelassen werden?

0
tobeannounced