it-swarm.com.de

Phantom-Google-Kontakte

Ich habe ein Problem mit Google-Kontakten oder was ich als "Phantom" Google-Kontakte betrachte. Ich benutze GMail für E-Mails, aber Trillian für den Chat, um eine Verbindung zu meinem Google Talk-Konto herzustellen. In meiner GMail-Kontaktliste habe ich ungefähr 40 Kontakte und in einigen Kreisen 60 Kontakte, die ich erstellt habe. Mein Problem ist, dass ich bei der Anmeldung bei Google Talk mit Trillian mehr als 430 Kontakte habe, von denen praktisch alle offline sind. Ich kenne keine dieser Personen und habe auch nie direkt mit ihnen korrespondiert ... aber Google (und infolgedessen Trillian) glaubt, wir sind Kontakte und möchten vielleicht chatten.

Da diese Namen nicht in meiner GMail-Kontaktliste angezeigt werden, kann ich sie nicht im Web entfernen. Ich habe versucht, sie aus Trillian zu entfernen, und sie verschwinden (ich habe auch versucht, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren), aber sie kommen immer wieder.

Meine beste Vermutung, woher diese Namen stammen könnten, ist ein Google+ Kreis, der für Benutzer von Hacker News erstellt wurde, zu dem ich mich hier hinzugefügt habe:

https://plus.google.com/106419647632534512037/

Seitdem habe ich mich von diesem Kreis abgemeldet. Ich vermute jedoch, dass sich das Abmelden vom Kreis immer noch auf meine Kontakte auswirkt und auf meinen Chat-Client durchgeschleust wird. Dies ist nur eine Vermutung, da dies das einzige ist, an das ich denken kann, wo meine Kontaktliste möglicherweise beschädigt wurde.

Ich möchte einen Weg finden, diese Phantom-Kontakte dauerhaft zu löschen, weiß aber nicht, wie oder wo ich das tun soll.

5
Dave

Ich habe gerade einen dieser Phantomkontakte gelöscht. Soweit ich mich erinnere, war ich vor einigen Wochen in Google Mail und eine Chat-Anfrage von einer unbekannten Person erschien. Natürlich habe ich diese offensichtliche Chat-Spam-Anfrage abgelehnt, aber ich denke, so wurde der Kontakt der scrollenden 'Personenliste' im Bereich unter dem Block Verfassen und Ordner hinzugefügt. Wie in Ihrem Fall wurde der Kontakt nie unter den Kontakten in Contact Manager angezeigt, sodass ich ihn dort nicht löschen konnte. Gestoppt ging ich zurück zur 'Personenliste', schwebte über dem unerwünschten Kontaktnamen und klickte auf den Link E-Mails (das eigentliche Wort, nicht das Briefumschlagsymbol) in dem Popup-Feld für den einzelnen Kontakt, das dann angezeigt wurde. Google Mail führte mich dann zu einer Suchergebnisseite, teilte mir jedoch mit, dass keine E-Mails des Täters im Posteingang gefunden wurden, und fragte mich, ob ich nach Spam, Papierkorb usw. suchen wollte. Es wurde keine gefunden Klicken Sie jedoch auf den Abwärtspfeil (Aktion) neben dem Namen des Kontakts auf dieser Seite, um die Option "Kontaktdetails bearbeiten" zu aktivieren. Ich habe das ausgewählt, indem ich zu einer neuen kontaktspezifischen Profilseite gegangen bin, die eine Schaltfläche "Mehr" enthielt, mit der ich den Kontakt löschen konnte, der nicht sofort verschwunden ist, sondern der beim nächsten Anmelden von meiner Personenliste verbannt wurde. Tut mir leid, das ist so Ich kenne die Eigennamen aller Gmail-Bildschirme/Seitenkomponenten nicht und habe es für das Beste gehalten, so viele Beschreibungen wie möglich zu geben.

3
CCM