it-swarm.com.de

Was passiert mit freigegebenen Google Drive-Dateien, die einem gelöschten Konto gehören?

Was passiert mit den Dateien, wenn ich von jemandem freigegebene Dateien habe und sein Konto gelöscht wird? Ich habe gelesen, dass die Dateien auch gelöscht werden, aber stimmt das wirklich? Ich denke, dass, wenn ein Eigentümer (dessen Konto funktionsfähig ist) eine freigegebene Datei löscht, auf diese freigegebene Datei weiterhin von denen zugegriffen werden kann, für die sie freigegeben ist. Warum können dann die Personen, für die sie freigegeben sind, nicht auf eine freigegebene Datei zugreifen, auch wenn das Konto des Eigentümers gelöscht wird?

4
lightweaver

Wenn ein Besitzerkonto gelöscht wird, werden auch die Dateien gelöscht. Wenn ein Eigentümer eine Datei löscht, wird die Datei für alle Beteiligten gelöscht. Für Google ist es nicht sinnvoll, stagnierende Dateien zu haben. In der Welt der Rechenzentren kostet Speicherplatz Geld.

1
cente