it-swarm.com.de

Warum können neue Gruppenmitglieder keinen Ordner sehen, den ich für die Gruppe freigegeben habe?

Ich habe einen Ordner, den ich für eine Google Apps-Gruppe freigebe - [email protected]

Wenn ein neuer Benutzer der Gruppe beitritt, füge ich ihn im Bereich "Google Apps-Administrationsgruppen" hinzu. Ich erwarte dann, dass der Benutzer den Ordner auf seinem Laufwerk sofort sieht. Stattdessen sieht der Benutzer nichts.

Ein Verhalten, das mir aufgefallen ist, ist, dass wenn ich den Ordner für die Gruppe freigebe, jeder, der bereits in der Gruppe ist, ihn sehen kann, aber wenn ich später einen Benutzer zur Gruppe hinzufüge, wird er den Ordner nicht sehen ... Teile und teile es erneut mit der Gruppe.

Was muss ich tun, wenn sich ein neuer Mitarbeiter dem Marketing-Team anschließt, damit er den freigegebenen Ordner ohne großen Aufwand anzeigen kann?

10
Michael

Ich hatte genau das gleiche Problem. Das hat bei mir funktioniert: Ich bin Administrator der Gruppen A und B von Google-Konten. Gruppen haben einige Berechtigungen für einige Ordner. Ich füge Bob zu Gruppe B hinzu. Bob erhält alle Privilegien, die Gruppe B hat.

DANN

Bob meldet sich bei Drive an. Er muss nach dem am meisten verwurzelten Ordner suchen, für den Gruppe B Berechtigungen besitzt. Für die Suche wird die Suchleiste oben verwendet, die sich auf der Laufwerksseite befindet.

Sobald der Name des Ordners angezeigt wird, klickt Bob darauf. In meinem Szenario gab Google zuerst einen Fehler aus und sagte etwa "Ordner kann nicht gefunden werden". Dann erschien der Ordner wie erwartet. Wie immer erleichtert das Hinzufügen zu My-Drive das Ganze, sodass der Zugriff auf Bob permanent ist.

Wenn ich mich nicht irre, wird die Schaltfläche zum Hinzufügen zu meinem Laufwerk auch in der Suchleiste neben dem Ordnernamen angezeigt, sobald er gefunden wurde.

Hoffe das hilft!

4
user1941583

Ich habe gerade eine Stunde mit dem Google-Support für dieses Problem verbracht. Ihre Lösung: Nachdem Sie Ihre neuen Benutzer hinzugefügt haben, führen Sie eine Suche anhand Ihrer Gruppen-E-Mail-Adresse durch. Wählen Sie alle Elemente aus und heben Sie die Zuordnung der Gruppe auf, nachdem die Gruppe entfernt wurde. Ordnen Sie die Gruppe dann wieder dem ausgewählten Element zu.

Ich wünschte, ich hätte bessere Nachrichten. Da es sich um unser Geschäft handelt, müssen wir unsere Position in Bezug auf Google Business Apps neu bewerten.

Ich erwarte einen zusätzlichen Follow-up-Anruf vom Google Drive-Support-Team. Wenn sich etwas ändert, werde ich versuchen, diesen Beitrag zu aktualisieren.

3
Christopher

Habe in letzter Zeit damit zu kämpfen und es scheint, als müsse der Nutzer die an sein Google Mail-Konto gesendete Einladung annehmen, bevor er/sie freigegebene Unternehmenslaufwerke/-ordner/-dateien sehen kann.

0
user105369