it-swarm.com.de

Freigabe eines Google Text & Tabellen-Ordners teilt die Dokumente, jedoch nicht den Ordner

Ich habe einen Google Text & Tabellen-Ordner mit 2 verschachtelten Unterordnern und 10-12 Dokumenten erstellt und diesen Ordner für jemanden freigegeben, dessen Google-Konto mit einer Yahoo-E-Mail-Adresse verknüpft ist. Wenn meine Mitarbeiter ihre Google Text & Tabellen öffnen, sehen sie alle Dateien (reduziert), aber weder der Ordner noch die Unterordner werden für sie unter "Für mich freigegebene Ordner" angezeigt. Als mein Mitarbeiter eine @ gmail.com-Adresse erstellen und den Ordner für dieses Konto freigeben ließ, wurde der Ordner angezeigt.

Ist das:

  • Ein bekanntes/beabsichtigtes Problem?
  • Ein Fehler, den ich Google melden sollte?
  • Etwas, das ich umgehen kann?
7
Ryan

Dies ist kein Fehler. So wird Docs eingerichtet.

Es ist nicht möglich, Ordner über Google Text & Tabellen freizugeben. Ich kenne die Gründe dafür nicht, aber ich weiß, dass dies unmöglich ist.

Ich denke, ihre Argumentation ist, dass Sie möglicherweise ein anderes Organisationssystem haben als die Person, für die Sie Elemente freigeben. Ordner sind also persönliche Einstellungen. Es kann auch einen Programmiergrund dafür geben, der die Einrichtung der Datenbanken betreffen könnte, aber ich weiß es nicht.

2
dkuntz2

Es klingt nach einem Problem, das Sie mir bei Google melden sollten. Hat der betreffende Nutzer eigene Google-Dokumente und/oder -Ordner erstellt? Möglicherweise muss eine Art Initialisierung durchgeführt werden.

0
Jeff Martin