it-swarm.com.de

Wie zeige ich Bilder von Google Drive auf einer Website an?

Ein Kunde von mir hat einige Fotos in sein Google Drive hochgeladen und möchte, dass ich seine Fotos auf der Firmenwebsite anzeigen kann. Ich habe die Dokumentation zur Anzeige von Google Drive-Inhalten auf einer Webseite durchgesehen, aber es scheint, dass dies lediglich die Anweisungen zum Anzeigen der Inhalte auf einer Webseite sind, was bereits geschehen ist.

Meine Frage ist, wie kann ich die Inhalte direkt auf der Webseite des Kunden anzeigen?

Vielen Dank.

33
fmz

Wenn Sie einige Bilddateien haben, laden Sie sie einfach in einen Ordner public auf Ihrem Google Drive hoch, kopieren Sie ihre Ordner-ID aus der Adressleiste (z. B. 0B0Gi4v5omoZUVXhCT2kta1l0ZG8) und fügen Sie sie in eine form an GDrives , dann wähle deinen eigenen Alias ​​(zB myimgs) und voila! Sie können auf die Bilder einzeln zugreifen, indem Sie z. http://gdriv.es/myimgs/myimage.jpg .

Wenn Sie einen ganzen Ordner in Ihre Website einbetten möchten (in einem Frame), können Sie eine der folgenden URLs verwenden und [folderID] durch Ihre eigene ID ersetzen:

Wenn Sie die Dateiliste lieber in XML oder JSON erhalten möchten, können Sie YQL verwenden.

Hinweis: Sie können auch Google+ Photos verwenden, um Ihre Bilder zu hosten und einzubetten.

14
niutech

Verwenden Sie die Option "Link abrufen" in Google Drive, um die URL abzurufen.

Verwenden Sie das <img>-Tag in HTML und fügen Sie den Link dort ein.

Ändern Sie Open? in der URL in uc?.

61
Richard

Ich habe einen Weg gefunden, dies ohne externe Websites zu tun.

<img src="https://drive.google.com/uc?export=view&id=XXX">

https://Gist.github.com/evansims/f23e2f49e3d4be793038

<a href="https://drive.google.com/uc?export=view&id=XXX">
    <img src="https://drive.google.com/uc?export=view&id=XXX"
    style="width: 500px; max-width: 100%; height: auto"
    title="Click for the larger version." />
</a>

Sie benötigen die ID des Bildes: Klicken Sie auf "In neuem Fenster öffnen" und rufen Sie die ID von der URL ab. 

Click on “Open in new window”

14
Quitiweb

Hilfeseiten von google drive :

So hosten Sie eine Webseite mit Laufwerk:

  1. Öffnen Sie Drive unter drive.google.com und wählen Sie eine Datei aus.
  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf die Share-Schaltfläche.
  3. Klicken Sie in der rechten unteren Ecke des Freigabefelds auf Erweitert.
  4. Klicken Sie auf Ändern ...
  5. Wählen Sie "On - Public" im Internet und klicken Sie auf "Speichern".
  6. Kopieren Sie vor dem Schließen des Freigabefelds die Dokument-ID von der URL in das Feld unter "Link to share". Die Dokument-ID ist eine Zeichenfolge von Groß- und Kleinbuchstaben und Zahlen zwischen Schrägstrichen in der URL.
  7. Geben Sie die URL frei, die wie "www.googledrive.com/Host/[doc id" aussieht. Dabei wird [doc id] durch die in Schritt 6 kopierte Dokument-ID ersetzt.

Jeder kann jetzt Ihre Webseite anzeigen.

Wenn Sie Ihr Bild auf einer Website sehen möchten, binden Sie den Link wie gewohnt in Ihre HTML-Datei ein:

<!DOCTYPE html>
<html>
    <head>
        <meta charset="utf-8">
        <title>Example image from Google Drive</title>
    </head>
    <body>
        <h1>Example image from Google Drive</h1>

        <img src="https://www.googledrive.com/Host/[doc id]" alt="whatever">

    </body>
</html>

Hinweis: 

Ab dem 31. August 2015 wird das Webhosting in Google Drive für Nutzer und Entwickler nicht mehr empfohlen. Sie können diese Funktion ein Jahr lang bis zum 31. August 2016 nutzen. Dann wird die Bereitstellung von Inhalten über googledrive.com/Host/[doc id] eingestellt. Mehr Info

11
gugol

Update 18/02/2017 Google hat die kostenlose Hosting-Funktion auf Google-Laufwerk abgeschrieben, und Sie können Ihre statische Website nicht mehr kostenlos auf Google-Laufwerk hosten.

Wenn Sie Ihre JavaScript-, CSS- und Images-Datei auf Google-Laufwerk hosten möchten, können Sie dies dennoch tun. Sie müssen nur den Permalink der Datei erhalten. folgende aktualisierte Anleitung (2017).

http://www.bloggerseolab.com/2017/02/Host-images-javascript-and-css-on-google-drive.html

6
Vishal Chopra

Google Drive Hosting ist jetzt veraltet. Am 31. August 2016 hörte es auf zu arbeiten.

Hosting auf Google Drive - Zeitplan für die Abschreibung

Ich habe die Erklärung zum vorherigen Hosten eines Bildes in Google Drive entfernt. 

5
Sandy Good

Listenansicht

<iframe src="https://drive.google.com/embeddedfolderview?id=YOURID#list" width="700" height="500" frameborder="0"></iframe>

Rasteransicht

<iframe src="https://drive.google.com/embeddedfolderview?id=YOURID#grid" width="700" height="500" frameborder="0"></iframe>

Weitere Informationen finden Sie unter: https://thomas.vanhoutte.be/miniblog/embed-add-google-drive-folder-file-website/

4
trm5073

Beispiel für das Einbetten eines Google Drive-Images

Ursprüngliche URL: https://drive.google.com/file/d/0B6wwyazyzml-OGQ3VUo0Z2thdmc/view

Foto von Paula Borowska

<!DOCTYPE html>
<html>

<head>
    <meta charset="utf-8" />
    <meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=Edge">
    <title>Google Drive</title>
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1">
</head>

<body>
    <img src="https://drive.google.com/uc?export=view&id=0B6wwyazyzml-OGQ3VUo0Z2thdmc">
</body>

</html>

Vielen Dank https://codepen.io/jackplug/pen/OPmMJB

2
Aathi

Einige interessante Alternativen zum öffentlichen Hosten eines Images auf Drive (veraltet):

1. Google Fotos

Wenn Sie ein Bild zu Google Photos statt zu Drive hochladen, wird ein öffentlicher Web-Link angezeigt.

Dieses Verhalten ist für mich ein wenig überraschend, aber die Verbindung ist sehr lang und zufällig, so dass sie offenbar "Privatsphäre durch Verschleierung" praktizieren.

2. Google Drawing

Wenn Sie mit dem "Google Drawing" -Programm ein Erstellen Bild erstellen (in Drive integriert), können Sie File > Publish to Web drücken, um einen öffentlichen Link zu erhalten.

 enter image description here

Hinweis: Dieses könnte eine Lösung sein, wenn Sie ein vorhandenes Bild freigeben möchten - fügen Sie das Bild in den Editor ein und schneiden Sie die Leinwand zu Ihrem Bild (file > Page Setup) - aber es ist etwas umständlich. Wenn Sie jedoch einige grundlegende Bildbearbeitungen durchführen müssen oder wenn Sie ein einfaches Symbol/eine einfache Grafik erstellen möchten, finde ich das gut.

0
Dustin Michels
<img src="https://drive.google.com/uc?export=view&id=Your_Image_ID" alt="">

Ich verwende auf meiner WordPress-Site, da das Speichern von Bilddateien auf dem lokalen Host viel Platz beansprucht und meine Site verlangsamt

Ich verwende Textmate, da es einfach ist, mehrere URLs gleichzeitig mit der Schaltfläche "alt/option" zu bearbeiten

0
Ryan Herter

Ich kenne keinen besseren Weg, aber Sie können die Seite mit PHP dataminieren. Wenn Sie beispielsweise zu google gehen und einen Ordner freigeben, gehen Sie zu diesem Ordner, der ungefähr so ​​aussieht 

https://drive.google.com/folderview?id=0B8TT0olkjsdkfji9jekbFF4LWc&usp=sharing

^^^ kein echter Link

Sie suchen nach den einzelnen Bildern im Quellcode dieser Seite

dann mit php den Sourcecode mit holen

<? $f = fopen ("http://www.example.com/f", r);
echo $f;
?>

jetzt hat $ f die Quelle und Sie können andere PHP-Befehle verwenden, um nur die URLs mit den gewünschten Bildern zu trennen. Es wird ein bisschen Arbeit erfordern, aber höchst machbar.

sobald Sie diese Bild-Links auf die gewünschte Weise erstellt haben, können Sie sie in eine div- oder Tabellenstruktur integrieren, um sie in einer Galerie anzuzeigen. Vielleicht fügen Sie sogar ein Greybox-Element hinzu

0
user3586571

Wenn sich die Datei in einem öffentlichen Ordner befindet, können Sie Google Drive Website Hosting verwenden.

0
Ali Afshar