it-swarm.com.de

Zeigen Sie die vollständige URI / URL auf dem "Netzwerk" der Chrome-Entwicklertools an

Wenn ich Chrome zum Debuggen verwende, finde ich es unglaublich schwierig, effizient zu sein, da ich nicht sehe, wie ich die Registerkarte "Netzwerk" der Entwicklertools zwingen kann, den vollständigen Anforderungs-URI anzuzeigen.

Es wird die vollständige URI angezeigt, wenn Sie über den Link fahren und eine Sekunde warten, aber dies ist unglaublich kontraproduktiv.

Alle meine AJAX -Anfragen werden an ajax.php gesendet und mithilfe von Abfragezeichenfolgenargumenten wie den folgenden verarbeitet:

ajax.php?do=profile-set
ajax.php?do=game-save

... usw.

Da ich AJAX häufig verwende, ist meine Netzwerkregisterkarte mit "ajax.php" gefüllt, aber ich muss manuell über jeden einzelnen Eintrag schweben, um die gesuchte Anfrage zu finden.

Es muss doch einen anderen Weg geben !?

Ich habe ständig die Nase voll von etwas Neuem in Firefox und zwinge mich sofort wieder in Chrome, aber es sind immer die Entwicklertools in Chrome, die mich davon abhalten, es für einen längeren Zeitraum zu verwenden.

Hoffentlich kann ich herausfinden, wie das geht, damit ich Chrome weiterhin als meine Nummer uno verwenden kann.

Ich habe einen Screenshot bereitgestellt, der Ihnen zeigt, wo ich meine:

Screenshot

38
Lev

Einige Spalten enthalten ein primäres und ein sekundäres Feld (z. B. Zeit und Latenz). Beim Anzeigen der Netzwerktabelle mit großen Ressourcenzeilen werden beide Felder angezeigt. Bei Verwendung kleiner Ressourcenzeilen wird nur das primäre Feld angezeigt.

https://developer.chrome.com/devtools/docs/network#network-panel-overview

enter image description here

https://developer.chrome.com/devtools/docs/network#changing-resource-row-sizes

32
rofrol

Dies ist derzeit nicht möglich. Es wird jedoch aktiv an Chrome Dev-Tools gearbeitet (z. B. https://developers.google.com/chrome-developer-tools/ ). und Sie können einen Vorschlag für eine Option dieser Funktion machen.

3
eb80

In Chrome und Firefox können Sie mit der rechten Maustaste klicken und die Netzwerkinformationen als HAR (HTTP-Archiv) speichern. Diese HAR-Datei kann manuell, mit einem Skript oder mit einem von mehreren HAR-Viewern verarbeitet werden und enthält die vollständige URL.

Google hat einen großartigen Online-HAR-Reader, der die vollständige URL jeder Anfrage anzeigt: https://toolbox.googleapps.com/apps/har_analyzer/

So, um die vollständige URL zu sehen:

  • Speichern/Exportieren Sie die HAR-Datei über Inspect> Network> Right-Click> Save As HAR.
  • Laden Sie HAR in HAR Analyzer .
  • Sortieren/filtern Sie nach Bedarf oder markieren Sie Tabellenzellen/-zeilen und kopieren/fügen Sie sie ein.
1

Dies ist in Chrome leider nicht möglich. Darüber hinaus gibt es kein Word über Änderungen, die am Entwickler-Panel vorgenommen werden. Daher würde ich nicht erwarten, dass dies bald hinzugefügt wird.

0
soandos

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass diese Funktion jetzt in Firefox verfügbar ist.

Ich weiß, es ist nicht Chrome, aber für mich ist es besser.

Firefox Nightly 69 kann das. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Spalten und wählen Sie URL.

FF 69

https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1341155

0
Maxim