it-swarm.com.de

Wie kann ich die CPU-Auslastung von Google Chrome reduzieren?

Ich habe angefangen, Google Chrome (auf dem neuesten Stand) unter Windows 7 (alles auf dem neuesten Stand) bei einer Neuinstallation zu verwenden, die ich vor einigen Tagen durchgeführt habe, und im Vergleich zu Firefox werden beim Öffnen große CPU-Spitzen (bis zu 100% CPU-Auslastung) festgestellt leer tabs. Ich habe versucht, Funktionen wie Netzwerkprädikation usw. wirkungslos auszuschalten.

Gibt es eine Möglichkeit, die CPU-Auslastung von Chrome zu reduzieren?

Hier ist eine seltsame Sache, die mir aufgefallen ist: Wenn ich YouTube-Video/Audio (sowohl die Flash-Version als auch die HTML5-Version) wiedergebe, wenn ich oben auf das Plus-Symbol klicke, um ein paar neue Fenster zu öffnen, wird das Video/Audio zu verzögern. Ich habe keine ähnlichen Erfahrungen mit Firefox. Das Seltsamste ist, dass es auch nicht passiert, wenn ich die neuen Seiten in einem anderen Chrome-Profil oder beim privaten Surfen öffne. Irgendeine Idee, warum das passiert? Sollen diese Seiten nicht in getrennten Prozessen aufbewahrt werden? Warum ist der Unterschied zwischen dem Öffnen in einem anderen Profil und im selben Profil?

47
Jane Johnson

Überprüfen Sie zunächst, ob es sich nicht um Erweiterungen oder Plug-ins handelt oder um Hintergrund-Worker, die eine Site verwendet (drücken Sie zum Öffnen von Chrome Task Manager Umschalt + Esc oder Menü → Weitere Tools → Task-Manager).

Wenn dies nicht der Fall ist, wird dies vermutlich mit der Hardwarebeschleunigung zusammenhängen. Aber beachte, dass ich diese Ursache seit Jahren nicht mehr gesehen habe, definitiv nicht seit Windows 8.

Deaktivieren Sie zuerst die Hardwarebeschleunigung unten auf der Seite mit den Haupteinstellungen (klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen ... unten auf chrome://settings, scrollen Sie bis zum Ende, deaktivieren Sie Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, wenn verfügbar ). Aktuelle Chrome-Versionen müssen neu gestartet werden, aber meiner Erfahrung nach wird diese Option zumindest teilweise sofort angewendet.

Wenn die Verlangsamung auch nach dem Neustart von Chrome nicht behoben wurde, chrome://flags öffnen (in die Chrome-Adressleiste einfügen und die Eingabetaste drücken) und Folgendes einrichten:

  • Beschleunigte 2D-Zeichenfläche deaktivieren - Deaktivieren
  • GPU-Rasterisierung - Deaktivieren
  • Hardware-beschleunigte Videodekodierung - Deaktivieren
  • Zero-Copy-Rasterizer - Deaktivieren

(Das war für Chrome 53.0.2785.89. Andere Optionen sind möglicherweise auf älteren Systemen verfügbar, auf denen Chrome keine Updates ausführt. Zum Beispiel:

  • DirectWrite deaktivieren - Aktivieren
  • Ein-Kopie-Raster aktivieren - Deaktiviert
  • Zero-Copy-Raster aktivieren - Deaktivieren
  • Hardwarebeschleunigte Videodekodierung deaktivieren - Aktivieren

)

klicken Sie dann unten im Fenster auf Jetzt neu starten .

Wenn alles gut wird (aber insgesamt etwas langsamer), können Sie die Optionen nacheinander auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, bis Sie eine finden, die den Fehler verursacht.

(Wenn Sie keine Option in der Flaggenliste finden, überspringen Sie diese. Suchen Sie möglicherweise auch nach anderen Optionen zur GPU- und Hardwarebeschleunigung und stellen Sie sicher, dass die HW-Beschleunigung und die GPU-Nutzung deaktiviert sind. Chrome wird häufig aktualisiert und Flaggen werden hinzugefügt und entfernt in fast jeder Version).

Antworten auf die Fragen:

Gibt es eine Möglichkeit, die CPU-Auslastung von Chrome zu reduzieren?

wenn diese Peaks von der nativen Chrome-Engine (z. B. JavaScript- oder HTML-Parser) verursacht werden, ist dies nicht der Fall. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass dies Erweiterungen oder fehlerhafte Videotreiber sind (deren Funktionen für die Hardwarebeschleunigung verwendet werden).

wenn ich oben auf das Plus-Symbol klicke, um ein paar neue Fenster zu öffnen, verzögert sich das Video/Audio. <…> Irgendeine Idee, warum das passiert?

nur raten. Entweder die Erweiterung oder das Plugin kann dies verursachen, oder das Hinzufügen einer anderen Ebene zum zusammengesetzten Fenster führt zu einer Verzögerung des Videotreibers (zusammengesetztes Fenster mit mehreren Ebenen, und einige von ihnen werden von Hardware gerendert, beispielsweise durch Hardware-Videodecodierung). Aus diesem Grund habe ich vorgeschlagen, die Hardwarebeschleunigung zu deaktivieren und zu überprüfen.

Sollen diese Seiten nicht in getrennten Prozessen aufbewahrt werden?

sie werden zwar beibehalten, es gibt jedoch einen Hauptprozess (pro Profil), der Informationen an das Fenster ausgibt. Wenn dieser Prozess aus irgendeinem Grund angehalten wird, werden Fensteraktualisierungen gestoppt und es sieht so aus, als ob Chrome nicht reagiert. Ich denke, die Tonausgabe erfolgt auch über diesen Hauptprozess, deshalb bleibt der Ton auch hängen.

Sie können den Prozessbaum mit Process Explorer überprüfen.

Warum ist der Unterschied zwischen dem Öffnen in einem anderen Profil und im selben Profil?

Die Einstellungen für Flags, Extensions und Plugin gelten pro Profil und Extensions sind im Inkognito-Modus standardmäßig deaktiviert. Aus diesem Grund kann es bei verschiedenen Profilen zu einem unterschiedlichen Verhalten kommen (auch bei einem einzelnen Chrom-Hauptprozess).

47
LogicDaemon

Ein Trick, den ich von einigen Seiten gelernt habe:

  • Verwenden Sie –-purge-memory-button in der Chrome-Befehlszeile und klicken Sie auf Purge memory in Chrome Task-Manager und es wird Speicher freigeben (wenn möglich)

Deaktivieren Sie einfach die Erweiterungen, und das spart Ihnen auch Speicherplatz.

Einige Sites haben auch FooTab erwähnt, eine Erweiterung, die alle anderen Tabs beim Start anhält, bis sie geladen werden.

1
boxspah

Google Chrome zurücksetzen:

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Chrome-Menü und dann auf "Einstellungen".

  2. Wählen Sie unten auf der Seite "Erweiterte Einstellungen anzeigen" und klicken Sie dann auf "Browsereinstellungen zurücksetzen".

  3. Klicken Sie auf "Zurücksetzen", um die Standardkonfiguration Ihres Browsers wiederherzustellen.

1
tayyab islam

Öffnen Sie chrome://flags und suchen Sie nach delegated renderer. Prüfen Sie, ob Sie das Flag aktivieren können, um den delegierten Renderer (auch Übercompositor genannt) zu aktivieren. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie das beschleunigte Rendern aktiviert haben, da dies von der GPU abhängt. Sie können dies auf der chrome://gpu url überprüfen.

Dies bewirkt, dass der Renderprozess den Zusammensetzungsschritt überspringt und übergeordnete Zeichenbefehle an den Browserprozess sendet, um ihn mit seinem eigenen Zusammensetzungsdurchlauf zusammenzuführen. Dies verringert die GPU-Füllrate und ist eine hervorragende Möglichkeit, den Stromverbrauch zu senken.

0
HarvesterX