it-swarm.com.de

Warum Chrome immer nach dem Schlüsselbund fragen und ist es möglich, ihn zu entfernen, ohne ein Passwort anzugeben?

Chrome unter Ubuntu fragt immer nach dem Kennwort für den Schlüsselbund. Es gibt viele Posts, in denen vorgeschlagen wird, die Eingabeaufforderung durch Einrichten eines Schlüsselbunds zu entfernen. Ich habe jedoch auch festgestellt, dass ich, wenn ich zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werde, Abbrechen drücken kann und chrome weiterhin normal ausgeführt wird. Es ist mir unangenehm, mein Passwort abzugeben, wenn Chrome es tatsächlich nicht benötigt.

Damit,

  1. Wofür wird dieser Schlüsselring verwendet? Wird es durch Viren verursacht? (damit ich entscheiden kann, ob ich mein Passwort an chrome weitergeben möchte oder nicht)

  2. Gibt es eine Möglichkeit, die Eingabeaufforderung zu entfernen, ohne mein Passwort preiszugeben?

5
cytsunny

Chrome fragt nach dem Passwort, wenn Ihr Konto für die automatische Anmeldung eingerichtet ist. Auf diese Weise wird der Schlüsselbund beim Zurücksetzen/Neustarten des Systems nicht geladen.

Chrome fragt nach dem Kennwort für den Schlüsselbund, damit auf die im Schlüsselbund gespeicherten Informationen zugegriffen werden kann. Sie können den Schlüsselring auf Ihrem System anzeigen, indem Sie den Befehl seahorse in einem Terminalfenster ausführen. Sie können die Frage auch einfach umgehen, indem Sie das Fenster schließen und trotzdem problemlos zu Ihren Websites gelangen. Ein Teil der Sicherheit wird möglicherweise nicht richtig geladen.

Sie können jedoch den folgenden Befehl in einem Terminalfenster verwenden, um die Schlüsselbundabfrage zu umgehen:

google-chrome-stable --password-store=basic

Hoffe das hilft!

8
Terrance

Sie können das Popup deaktivieren, indem Sie das Speichern von Kennwörtern durch Chrome überflüssig machen.

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Gehen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie "+ Erweiterte Einstellungen anzeigen"
  3. Klicken Sie unter Passwörter und Formulare auf Passwörter verwalten
  4. Deaktivieren Sie die Option für die automatische Anmeldung und löschen Sie alle gespeicherten Kennwörter, indem Sie den Mauszeiger darüber halten und auf das X klicken. Schließen Sie dieses Popup
  5. Deaktivieren Sie unter "Passwörter und Formulare" die Option "Angebot zum Speichern von Passwörtern".
  6. Starten Sie Chrome neu

Dies sollte nicht Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, auf Websites angemeldet zu bleiben, auf denen Sie die Option "Angemeldet bleiben" auf der Website selbst auswählen.

0
m_krsic