it-swarm.com.de

Urdu-Schriftarten werden in Chrome nicht richtig gerendert

Chrome in Ubuntu rendert Urdu-Schriftarten nicht richtig. Es zeigt Kauderwelsch-Zeichen, die ich nicht lesen kann. Das Problem ist besonders schlimm bei Facebook.

Ich habe einige Urdu-Schriften unter ~/.fonts und unter /usr/share/fonts/ kopiert, den Cache aktualisiert und dann Chrome neu gestartet, aber selbst das hat nicht funktioniert.

So sieht es auf meinem System aus

text

Ich habe MSCore-Schriftarten und viele andere Schriftarten installiert, aber es funktioniert immer noch nicht.

19
OmiPenguin

Laden Sie nafees-Urdu Schriftarten herunter und installieren Sie sie.

Aktualisieren Sie den Paketindex:

Sudo apt-get update

Installieren Sie das fonts-nafees -Paket:

Sudo apt-get install fonts-nafees

und aktualisieren Sie Ihren Browser. Das funktioniert gut für mich.

oder versuchen Sie es: http://www.urdujahan.com/linux.html

11
Ali786

Ich habe fonts-noto installiert

$ Sudo apt-get -y install fonts-noto

Chrome neu gestartet und dann Standard Font in Chrome in Noto Naskh Arabic UI geändert. Urdu-Schriften sehen jetzt viel besser und klarer aus. Sie finden die 'Schrifteinstellungen' unter: chrome://settings/fontsFont PreviewChrome Settings Preview

3
Junaid

Installieren Sie tahoma Schriften oder installieren Sie von Ihrem Windows-Schriftenverzeichnis /windows/Fonts

Installieren Sie die folgende chrome Erweiterung.

Font Changer mit Google Fonts

Gehen Sie zu Twitter, Facebook oder einer anderen Site und klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Erweiterung. Verwenden Sie benutzerdefinierte Einstellungen und wählen Sie Tahoma. Klicken Sie auf OK und aktualisieren Sie die Seite.

1
wedu

Ich denke, das Problem ist, dass Ubuntu keine Unicode-Arial-Schriften hat. Ich habe gerade eine Lösung gefunden, die auf Facebook gut funktioniert.

Zuerst müssen Sie 'nafees fonts' für Ubuntu installieren.

  1. Laden Sie die Erweiterung Chrome "Schriftfamilienstil ändern" im Chrome Store herunter.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen in tools> extensions
  3. Gehen Sie zur Option der Erweiterung.
  4. Fügen Sie dies ein 'lucida grande', tahoma, verdana, nafees, sans-serif
  5. Klicken Sie auf Speichern, schließen Sie das Fenster und aktualisieren Sie die Facebook-Seite. es sollte funktionieren.
1
Qasim