it-swarm.com.de

So erzwingen Sie, dass Google Chrome PDF nur herunterlädt, aber nicht öffnet

Die letzten Änderungen an Google Chrome haben den Umgang mit PDF Dateien geändert. Meine äußerste Vorliebe ist, dass PDF Dateien nur heruntergeladen werden. Ich öffne die Datei dann bei Bedarf in meinem Standard-Viewer PDF.

Wenn ich mehrere Handbücher herunterlade, die sich auf ein bestimmtes Gerät beziehen, muss ich diese Handbücher NICHT sofort anzeigen. Mein Ziel ist es, sie einfach so schnell wie möglich in den lokalen Speicher herunterzuladen.

In Chrome v56 kann der integrierte Viewer nicht mehr vollständig deaktiviert werden. Die einzige Möglichkeit ist, zu Einstellungen -> Inhalt -> zu wechseln. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Datei PDF in der Systemstandardanwendung PDF zu öffnen.

Das ist NICHT was ich will. Ganz einfach, ich möchte NICHT, dass die Datei PDF überhaupt automatisch geöffnet wird. Speicher die Datei; Öffnen Sie die Datei NICHT.

Ich habe versucht, mit der rechten Maustaste auf den Download-Link für die Datei PDF zu klicken und "Link speichern unter ..." auszuwählen, aber auch dieses Verhalten hat sich geändert. Insbesondere wird meistens eine URL anstelle der Datei PDF heruntergeladen.

FWIW - Meine Download-Einstellungen in Chrome verweisen auf das oberste Verzeichnis in meinem Download-Ordner, und das Kontrollkästchen "Nach dem Speicherort der Download-Datei fragen" ist aktiviert.

Gibt es eine Möglichkeit, Chrome davon zu überzeugen, zum vorherigen Verhalten zurückzukehren und die Datei einfach in den lokalen Speicher herunterzuladen?

15
Dwayne Reid

Das Problem hängt möglicherweise damit zusammen, wie Dateien von Webservern bereitgestellt werden.

Einige Server enthalten möglicherweise Content-Disposition: attachment-Header in ihrer Antwort, die dazu führt, dass Chrome die Datei herunterlädt, wenn Sie auf den Download-Link klicken, während andere möglicherweise diesen Header in ihrer Antwort überspringen und die Entscheidung überlassen, ob die Datei in Chrome geöffnet oder heruntergeladen wird.

Mehr Infos dazu hier:
Zum Öffnen des Popups "Speichern unter ..." erzwingen. Beim Öffnen des Textlinks auf PDF in HTML klicken
Benötige ich Content-Type: application/octet-stream zum Herunterladen der Datei?

Die folgende Lösung lädt alle PDF Dateien herunter, einschließlich eingebetteter Dateien, die in Chrome angezeigt werden sollen, wie die eigenen hier und hier . Bei Sites, die PDF.js verwenden, um eingebettete PDF -Dateien anzuzeigen, funktioniert dies jedoch nicht Online-Demo .


Das Hinzufügen oder Ändern von Content-Disposition-Headern direkt zu Content-Disposition: attachment für den MIME-Typ application/pdf sollte dazu beitragen, dass Google Chrome alle PDF -Dateien herunterlädt.

Sie können dies mit der Erweiterung Inhaltstyp ändern erreichen.

  1. Installieren Sie die Erweiterung und klicken Sie auf das Erweiterungssymbol in der Symbolleiste und wählen Sie Optionen
  2. Klicken Sie auf Add Rule und fügen Sie die folgende Regel hinzu: Modify Content-Type extension settings
     Name: PDFs herunterladen 
     URL-Filter:. * 
     Originaltyp: application/pdf 
     Ersetzungstyp: application/pdf 
     Disposition: Anhang 
    
  3. Klicken Sie auf Regel speichern
  4. Aktualisieren Sie die Seite mit den Links PDF, damit die Erweiterung für diese Seite geladen wird
8
Vinayak

Dafür gibt es jetzt eine Einstellung (Version 61):

Gehe zu: chrome: // settings/content

Scrollen Sie zum Abschnitt PDF-Dokumente und wählen Sie die Option zum Herunterladen von PDF Dateien

Ich weiß nicht genau, wann dies geändert wurde. In Version 58 gibt es eine ähnliche Option zum Öffnen von PDF -Dateien im Standard-Viewer, dies hat jedoch unter Linux den gleichen Effekt (möglicherweise anders auf anderen Plattformen).

5
jonasfh
  • die Einstellungen
  • privatsphäre und Sicherheit
  • inhaltseinstellungen
  • PDF-Dokumente
  • aktivieren Sie die Option "PDF Dateien herunterladen, anstatt sie automatisch in Chrome zu öffnen".
0
Jingpeng Wu