it-swarm.com.de

Neuer Google Kalender (2017) Quick Add

Im alten Google Kalender konnte ich ein neues Ereignis erstellen, indem ich auf einen Tag klickte und sowohl die Beschreibung als auch die Uhrzeit in ein Feld eintippte, z. B. "Dr. Termin 10-11 Uhr" Zeit entsprechend. Diese Funktion heißt Quick Add.

In der neuen Google Kalender-Oberfläche (2017) funktioniert das nicht. Wenn ich jetzt das Gleiche tippe, wird die gesamte Zeichenfolge "Dr. Termin 10-11 Uhr" in die Beschreibung aufgenommen, und es wird ein "ganztägiges" Ereignis.

Gibt es noch eine Möglichkeit, dies zu tun, oder hat Google die Funktion zum schnellen Hinzufügen entfernt?

30
JoeMjr2

Quick Add ist für den neuen Kalender nicht verfügbar/in den neuen Kalender integriert, funktioniert jedoch mit einer Chrome -Erweiterung namens Google Calendar (- https://chrome.google.com/webstore/detail/google-calendar-by-google/gmbgaklkmjakoegficnlkhebmhkjfich?hl=de )

Chrome extension for Calendar quick add

14
Anson W Han

Die Problemumgehung besteht darin, das Ereignis in die Google-Suche einzugeben, z.

  • "Füge dem Kalender morgen um 13 Uhr eine Beschreibung hinzu"

klicken Sie dann auf Ereignis erstellen .

Quelle: https://productforums.google.com/d/msg/calendar/CIwo3Ch-aTk/AcAtErUNBQAJ

quick add to Google Calendar

11
kenorb
  1. Klicken Sie auf das Datum (oben in der Spalte, in der sich "ganztägige" Ereignisse befinden) für das bestimmte Datum, zu dem Sie ein Ereignis hinzufügen möchten.
  2. Geben Sie den Zeitraum und den Namen des Ereignisses ein (d. H. 7:00 - 17:30 Uhr Arbeit oder 7:00 - 17:30 Uhr Arbeit)
  3. Klicken Sie auf Speichern
3
Chad Frew

Google hat diese Funktionalität im neuen Kalender entfernt.

Sie können Feedback senden, indem Sie auf das Zahnradsymbol> "Feedback senden" klicken.

Sie können die Support-Forumsbeiträge auch hier abstimmen oder kommentieren: https://productforums.google.com/forum/#!topic/calendar/CIwo3Ch-aTk;context-place=topicsearchin/calendar/quick$20 % 7Csort hinzufügen: Datum

3
Joshua Dance

Ich habe es heute noch einmal versucht und es hat funktioniert! Offenbar hat Google unsere Schreie gehört.

Wenn Sie beispielsweise auf einen Tag klicken und "etwas um 17 Uhr" eingeben, wird in Google Kalender jetzt wie früher um 17 Uhr ein Ereignis mit dem Namen "etwas" erstellt.

0
Mike Herring