it-swarm.com.de

In Google Kalender wird das jährliche Ereignis am 29. Februar nicht angezeigt. = Fehler?

Ein Freund von mir hat am 29.Feb. Geburtstag. und ich habe dafür ein wiederkehrendes Ereignis in Google Kalender erstellt. Google Kalender zeigt dieses Ereignis für Schaltjahre, jedoch nicht für Nicht-Schaltjahre (wie nächste Woche!).

Ich hatte erwartet, dass der Kalender das Ereignis entweder auf den Tag davor oder auf den Tag danach verschieben würde (über beide Richtungen lässt sich streiten), aber das Ereignis überhaupt nicht anzeigen ist meiner Meinung nach ein Fehler.

Gibt es eine Möglichkeit, dies zu beheben?
Ist dies ein bekannter Fehler in Google Kalender? (Wird es jemals behoben werden?)
Wie würde Sie damit rechnen?

Jemand hat eine großartige Lösung gefunden, die am 60. Tag des Jahres ein Ereignis in Ihren Kalender schreibt, das dem 29. Februar oder dem 1. März in Abhängigkeit davon entspricht.

http://www.google.com/support/forum/p/Calendar/thread?tid=1afbf0737d261d5c&hl=de

Sie möchten ein Ereignis, das am 60. Tag eines Jahres wiederholt wird, sofern dies dem 1. März oder 29. Februar entspricht. Ich habe ein bisschen Quellcode unten gemacht. Ersetzen Sie einfach "Jemand" durch den Namen der gewünschten Person, speichern Sie die Datei als .ics-Dateityp im Editor und laden Sie sie in Ihren Kalender hoch.

BEGINN: VKALENDER
BEGINN: VERANSTALTUNG
DTSTART; VALUE = DATE: 20090301
DTEND; VALUE = DATE: 20090301
RRULE: FREQ = YEARLY; ​​INTERVAL = 1; BYYEARDAY = 60
BESCHREIBUNG:
STANDORT:
SEQUENZ: 0
STATUS: BESTÄTIGT
ZUSAMMENFASSUNG: Jemand hat Geburtstag
TRANSP: TRANSPARENT
ENDE: VERANSTALTUNG
ENDE: VKALENDER

Hoffe das hilft.

So importieren Sie die Datei ICS: Klicken Sie in der linken Liste von "Meine Kalender" auf den Link "Einstellungen" und dann auf den Link "Kalender importieren".

24
Whitingx

Hier ist eine alternative Lösung, die stattdessen den letzten Tag im Februar (entweder den 28. oder den 29.) liefert:

BEGIN:VCALENDAR
BEGIN:VEVENT
DTSTART;VALUE=DATE:20120229
DTEND;VALUE=DATE:20120229
RRULE:FREQ=YEARLY;INTERVAL=1;BYMONTH=2;BYMONTHDAY=-1
DESCRIPTION:
LOCATION:
SEQUENCE:0
STATUS:CONFIRMED
SUMMARY:Someone's Birthday
TRANSP:TRANSPARENT
END:VEVENT
END:VCALENDAR

Im Allgemeinen ist dies eher für Geburtstage geeignet, da der 29. Februar in vielen Rechtsordnungen rechtlich nur eine einfache Verlängerung des 28. Februar zum Zwecke der Berechnung von Jahrestagen und anderen jährlichen Dingen darstellt.

Natürlich können Sie die Leap Babies in nichtbissextilen Jahren feiern, wie Sie möchten; Dies ist nur eine andere Lösung für diejenigen, die es vorziehen, es im Februar zu behalten!

In diesem Fall möchten Sie möglicherweise mehr über die Flexibilität von benutzerdefinierte Wiederholungsregeln in der iCalendar-Spezifikation erfahren.

5
Tim Parenti