it-swarm.com.de

Mit welchen Browsern funktionieren Google Bookmarks und Google Toolbars jetzt?

Früher hat Google Bookmarks mit einem Plug-In aus dem Browser gearbeitet, es wurde jedoch als veraltet eingestuft und scheint nun nicht mehr unterstützt zu werden. Ist Google Bookmarks nicht mehr zu empfehlen?

Ist es nicht mehr möglich, vom Browser aus zu verwenden, oder welche Browser werden unterstützt? Ich habe versucht, mich unter http://bookmarks.google.com anzumelden, und es gab meine Lesezeichen, aber es gab keine Möglichkeit, ein Browser-Plugin herunterzuladen, und ich konnte nicht einmal ein Label hinzufügen.

Was ist mit Google Bookmarks passiert? Ist die Google-Symbolleiste veraltet? Ich verwende IE8, Firefox, Chrome und Safari und kann zu beiden Browsern wechseln.

1

Sie können zu Google Bookmarks gehen und Ihre Lesezeichen anzeigen. Ohne die Google Toolbar können Sie jedoch keine Lesezeichen hinzufügen.

Die Google Toolbar ist weiterhin für die Firefox-Versionen 2 bis 4 verfügbar.

Google empfiehlt Nutzern, nicht mehr zu verwenden .

Es wird niemals ein Update geben .

Die Google Toolbar war nie für Safari, Google Chrome oder andere Browser verfügbar.

Wenn Sie die Google Toolbar nur für die Lesezeichenfunktion verwenden, empfehlen wir Ihnen die Migration auf Yahoo Toolbar oder (noch besser) Sie können Google Chrome mit dem "Zeichen" starten in Chrome ".

1
user19533

Stellen Sie sich eine cloudbasierte Lesezeichenplattform vor, die über eine Website anstelle einer Chrome -Erweiterung ausgeführt wird. Mit einer Cloud-Lösung müssen Ihre Lesezeichen auch nicht gesichert oder synchronisiert werden, da sie automatisch gesichert und inhärent synchronisiert werden und alle Ihre Lesezeichen immer mit jedem Browser von jedem Computer, Mobiltelefon oder Tablet aus verfügbar sind. Sie können versuchen iCrumz .

Hinweis: Ich bin mit iCrumz verbunden.

1
Matthew Graczyk