it-swarm.com.de

Wie kann ich eine Google Apps-E-Mail-Adresse für die Weiterleitung einrichten?

Ich habe versucht, den Anweisungen zu folgen vom Google-Support , aber wenn ich zu Schritt 4 komme:

Klicken Sie im Abschnitt E-Mail-Weiterleitung auf Weiteres Ziel hinzufügen.

Ich kann nicht fortfahren, da es keinen E-Mail-Routing-Bereich gibt.

3
Undistraction

Sind Sie der Kontoadministrator? Sie können keine Weiterleitung auf Benutzerebene einrichten, wenn Sie ein kostenloses Google Apps-Konto haben. Die Benutzer können dies jedoch selbst konfigurieren: Google-Support

3
Claire

Apps> Google Mail> Standardweiterleitung Standardweiterleitung festlegen: Neue E-Mail-Adresse eingeben: [email protected] Klicken Sie unter # 2 auf "Zustellen an: Weitere Empfänger hinzufügen". Klicken Sie unter # 3 auf "Diese Aktion nur für nicht erkannte Adressen ausführen"

Unter Apps-Benutzerkonto: Aliase> Alias ​​festlegen: [email protected]

Richten Sie nun "E-Mail senden als" für [email protected] in @ gmail.com ein. Smtp.gmail.com Port 465 SSL Benutzername: [email protected] Passwort: Passwort von [email protected] Fertig

Machen Sie jetzt [email protected] zum Standard, wenn Sie möchten.

Legen Sie jetzt einen Filter im Google Apps-Google Mail-Konto fest, um den Posteingang zu überspringen, zu löschen und an das Konto alias @ gmail.com weiterzuleiten

Test und Erfolg!

1
Timbre Design

Routing auf Benutzerebene ist in Google Apps for Business und Education verfügbar.

1
Waqar Ahmad

In Google Apps for Education besteht auch die Möglichkeit, einen E-Mail-Alias ​​zu erstellen, ohne dass ein anderes Konto erforderlich ist. Mein Konto lautet beispielsweise [email protected] Mit E-Mail-Aliasen kann ich mir eine E-Mail an [email protected], [email protected], [email protected] usw. senden lassen. Alle E-Mails gehen an [email protected] Siehe diese Google Apps-Support-Dokumente .

Bei der Weiterleitung von einem tatsächlichen Konto auf ein anderes können Sie nur E-Mails von einem anderen Konto empfangen. siehe dies .

Es ist eine schnelle und einfache Einrichtung, die jedoch von einem Administrator vorgenommen werden muss.

1
fdoc

Für das kostenlose Google Apps-Konto (das sie nicht mehr verschenken) müssen Sie ein Benutzerkonto dafür brennen, da diese Konten kein Mail-Routing enthalten. Erstellen Sie ein Benutzerkonto und richten Sie die E-Mail-Weiterleitung ein.

0
MDMoore313