it-swarm.com.de

Root-Passwort für Google Cloud Engine abrufen VM

Ich habe gerade die Installation von cPanel in einem CentOS beendet VM in Google Cloud Engine und cPanel sagte, der Standard-Benutzername ist root und das Standard-Passwort ist das Root-Passwort des Servers.

2016-01-26 12:02:52  958 ( INFO): 3. Enter the Word root in the Username text box
2016-01-26 12:02:52  958 ( INFO): 
2016-01-26 12:02:52  958 ( INFO): 4. Enter your root password in the Password text box
2016-01-26 12:02:52  958 ( INFO): 
2016-01-26 12:02:52  958 ( INFO): 5. Click the Login button

Wie erhalte ich das Root-Passwort des Servers?

32
Meru-kun

Herausgefunden. Die VMs in der Cloud-Engine verfügen standardmäßig nicht über ein Root-Kennwort, daher müssen Sie das Kennwort zunächst mit ändern

Sudo passwd

Wenn Sie alles richtig machen, sollte es ungefähr so ​​aussehen:

[email protected][~]# Sudo passwd
Changing password for user root.
New password: 
Retype new password: 
passwd: all authentication tokens updated successfully.
84
Meru-kun

Ich hatte das gleiche problem Selbst nach dem Aktualisieren des Passworts mit Sudo passwd funktionierte es nicht. Ich musste meinem Benutzer über IAM & Admin "mehrere" Rollen zuweisen Siehe Screenshot auf dem IAM & Admin-Bildschirm von Google Cloud

Danach habe ich die VM neu gestartet. Dann nochmal das Passwort geändert und dann hat es geklappt.

[email protected]:~> Sudo passwd
New password: 
Retype new password: 
passwd: password updated successfully
[email protected]:~> su
Password: 
sap-hanaexpress-public-1-vm:/home/user1 # whoami
root
sap-hanaexpress-public-1-vm:/home/user1 #
8
ManiIOT

Diese Arbeit zumindest in dem von Google gehosteten Debian Jessie-Bild:

Die Möglichkeit, Sie nach der automatischen Identifizierung mit Ihrem Google Computer Engine-Nutzer in der lokalen Umgebung als Root-Benutzer zu aktivieren, ist recht einfach. Tatsächlich müssen Sie nur einen Befehl eingeben, um die Funktion zu aktivieren, und einen weiteren Befehl, um sie zu verwenden:

$ **Sudo passwd**
Enter the new UNIX password:
Retype the new UNIX password:
passwd: password updated successfully

Nachdem Sie den vorherigen Befehl ausgeführt und sich bei Google Computing Engine Use angemeldet haben, können Sie zu root wechseln, indem Sie Folgendes eingeben:

$ **su**
Password: <your newly created root password>
[email protected]:/#

Wie wir in der Ökonomie sagen " Vorbehalt Emptor " oder Käufer beachten: Die Verwendung des Root-Benutzers ist weit von einer Best Practice in der Systemadministration entfernt. Die direkte Verwendung des Benutzers kann eine Menge Probleme verursachen, vom Löschen aller Daten auf Ihren Laufwerken und Bootdisketten ohne Probleme bis zu vielen anderen unangenehmen Dingen, die mühsam zurückverfolgt, behoben und neu erstellt werden müssten. Auf der anderen Seite habe ich noch nie einen SysAdmin getroffen, der nicht glaubt, dass er es besser weiß und mehr rootet als sie selbst. Das ist so lange, bis die Scheiße den Fan trifft. Denken Sie daran, dass Menschen so programmiert sind, dass sie, wenn sie irgendwann genug Zeit haben, die Eingabetaste drücken, ohne zu berücksichtigen, dass sie zur Wurzel eskaliert sind und dass dies eine große Quelle von Schmerz, Bedauern und zusätzlicher Arbeit ist .SO SPARSELIG UND MIT EXTREMER PFLEGE VERWENDEN.

Gavin sagte das langweilige Zeug: Hab Spaß, lebe am Rande, das Leben ist kurz, du kannst es nur einmal leben, je mehr du kaputt machst, desto mehr lernst du.

8
abetancort