it-swarm.com.de

Worauf bezieht sich "Safari (In-App) in Google Analytics?"

Kann jemand bitte erklären, was "Safari (In-App)" in Google Analytics unter Zielgruppe | bedeutet Technologie | Browser & Betriebssystem?

Für Google Analytics für unsere Website wurde plötzlich ein erheblicher Datenverkehr aus dieser Quelle festgestellt.

Das klingt so, als würde es nur bedeuten, dass Besucher über in Apps eingebettete Browser zu uns kommen (z. B. wie ein Web-Viewing-Steuerelement), außer dass es keinen Grund gibt, warum wir solchen Verkehr bekommen sollten und so plötzlich.

In nur zwei Tagen sind wir ohne ersichtlichen Grund von Null-Verkehr von dieser Quelle auf fast 40% unseres Verkehrs umgestiegen! Wir haben nichts getan, was diese plötzliche neue Verkehrsquelle erklären könnte (z. B. haben wir selbst keine Apps veröffentlicht), die auf unsere Website verweisen. Wir hoffen, wenn wir herausfinden können, was "In-App" eigentlich bedeutet, können wir diesen Verkehr verstehen.

Vielen Dank

19
stifin

Ich habe einige Tests auf einer separaten Seite durchgeführt, die nur für mich mit IOS 8.2 verfügbar war. Außerdem wurde die 1Password- und Facebook-App aktualisiert.

  1. Allgemeiner Safari-Browser wird als Safari 8.0 gemeldet:

    Mozilla/5.0 (iPhone; CPU iPhone OS 8_2 wie Mac OS X) AppleWebKit/600.1.4 (KHTML, wie Gecko) Version/8.0 Mobile/12D508 Safari/600.1.4

  2. 1Password wird als Safari 6.0 gemeldet:

    Mozilla/5.0 (iPhone; CPU iPhone OS 6_1_3 wie Mac OS X) AppleWebKit/536.26 (KHTML, wie Gecko) Version/6.0 Mobile/10B329 Safari/8536.25

  3. Facebook App wird als Safari gemeldet (In-App)

    Mozilla/5.0 (iPhone; CPU iPhone OS 8_2 wie Mac OS X) AppleWebKit/600.1.4 (KHTML, wie Gecko) Mobile/12D508 [FBAN/FBIOS; FBAV/27.0.0.10.12; FBBV/8291884; FBDV/iPhone7, 2; FBMD/iPhone; FBSN/iPhone OS; FBSV/8.2; FBSS/2; FBCR/Play; FBID/Telefon; FBLC/de_US; FBOP/5]

Getestet am 2015.03.31 (jjjj.mm.dd)

6
Marcin Bobowski

Besucher, die das integrierte Suchfeld in Safari verwenden, erhalten jetzt die Suche über Google SSL Search, wenn sie iOS 6 verwenden. Die bei Google und über das Suchfeld von Safari durchgeführten Suchvorgänge werden immer größer, da die Benutzer weiterhin auf iOS 6 aktualisieren (derzeit aktualisiert) für iPhone 4/4S ist die höchste Version 6.1.3, für iPhone 5 6.1.4). Auch Google hat den Code für die Benutzer-Agent-Analyse aktualisiert, und die Benutzerverwaltung hat folgende Eigenschaften:

1Password
Mozilla/5.0 (iPhone; CPU iPhone OS 6_1 like Mac OS X) AppleWebKit/536.26 (KHTML, like Gecko) 1Password/4.1.2 (like Version/10B143 Mobile/6.1 Safari/8536.25)

wird wie Safari (in-App) kategorisiert.

Lesen Sie weiter unten in den Artikeln und vertrauen Sie Google Analytics nicht voll.

Hoffe das hilft!

iOS 6 ändert Google Traffic von Safari

Safari (In-App), wie von Google Analytics gemeldet

6
divaka

Ich habe festgestellt, dass es beim E-Mail-Tracking gemeldet wurde. Könnte es sein, dass E-Mail in Safari geöffnet wird, wenn Sie E-Mail-Tracking in GA eingerichtet haben.

0
Sandeep

Wie Sie schlussfolgerten, glauben viele Leute, dass dies den Verkehr von iOS-Apps darstellt, die Links nicht im Browser, sondern innerhalb der App (WebView) öffnen. Ich habe jedoch keine konkrete Google-Dokumentation dazu gefunden.

Der plötzliche Anstieg ist nicht ungewöhnlich. Erst gestern habe ich gesehen, wie das HTC Hero (Gerät Nr. 1 in Visits) in zwei Tagen von 25.000 Visits/Tag auf 0 und das Elocity A7 A7 Internet Tablet von 0 bis 30.000 Visits/Tag zur gleichen Zeit stieg. Anscheinend aktualisiert Google den Code für die Benutzeragenten-Analyse ständig.

0
José Montiel

Sieht aus wie Personen, die über ein Lesezeichen auf dem Startbildschirm auf Ihre Website zugreifen. Die Funktion "Zum Startbildschirm hinzufügen" anstatt über den Safari-Browser wird als "Safari (In-App)" aufgeführt.

Ich betrachte ein GA-Konto, das nur iPads überwacht, die eine "WebApp" anzeigen. Es sieht so aus, als würden Geräte, die 10.3.2 und höher ausführen, als "Safari (In-App)" angezeigt, und die folgenden Geräte werden nur als "Safari" angezeigt.

Dies würde auch den plötzlichen Sprung der Metriken erklären. Beim Update der Benutzer wird ihr iOS plötzlich als "Safari (In-App)" aufgeführt.

0
Richard Branson