it-swarm.com.de

Was bedeutet es, zwei Google Analytics-Tracking-Codes auf einer Website zu haben?

Was bedeutet es, zwei Tracking-Codes auf einer Site zu haben? Beide Codes stehen untereinander

z.B.

<script type="text/javascript">// <![CDATA[
var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.Push(['_setAccount', 'UA-account-1']);
  _gaq.Push(['_setDomainName', 'mydomain']);
  _gaq.Push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();
// ]]></script>

und

<script type="text/javascript">// <![CDATA[
var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.Push(['_setAccount', 'UA-account-2']);
  _gaq.Push(['_setDomainName', 'mydomain']);
  _gaq.Push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();
// ]]></script>
7
runners3431

Google erlaubt Mehrere Tracking-Codes auf Webseiten jedoch werden einige Konfigurationen möglicherweise nicht unterstützt.

Sie können mehrere Instanzen des Google Analytics-Tracking-Codes auf Ihren Webseiten installieren, um Daten an mehrere Eigenschaften in Ihrem Konto zu senden.

Nicht alle Konfigurationen werden unterstützt. Sie können beispielsweise mehrere Instanzen des Universal Analytics-Tracking-Codes (analytics.js) auf Ihren Webseiten installieren, jedoch nur eine Instanz des Classic Analytics-Codes (ga.js). Mehrere Instanzen von ga.js können zu ungenauer Datenerfassung, -verarbeitung oder -berichterstattung führen. Sie können jedoch eine oder mehrere Instanzen von analytics.js auf Webseiten installieren, die auch eine einzige Instanz von ga.js enthalten.

Die Verwendung mehrerer Tracking-Codes kann hilfreich sein, wenn Benutzer mit Zugriff auf verschiedene Eigenschaften Daten von derselben Website anzeigen müssen oder wenn Sie über mehrere Versionen einer Website verfügen. Sie möchten möglicherweise Daten von example.com mit einer Instanz von analytics.js erfassen, Daten von example.co.uk in einer anderen Instanz von analytics.js erfassen und eine dritte Instanz von analytics.js auf beiden Websites verwenden um die aggregierten Daten zu sehen.

Mit Mehrere Tracking-Objekte können Sie mehrere Google Analytics-IDs und -Konten kombinieren. Dies ist hilfreich, wenn mehrere Websitebesitzer alle Teile der Website überwachen. Dies kann durch Bearbeiten des JavaScript erfolgen (siehe Beispiel unten):

ga('create', 'UA-XXXX-Y', 'auto');
ga('create', 'UA-12345-6', 'auto', 'newTracker');  // New tracker.
7
nunorbatista

Es wird keine Auswirkungen geben, aber ich würde eher vorschlagen, dass Sie stattdessen eine separate Ansicht für eine Analyse erstellen und denjenigen Zugriff gewähren, die Sie angeben müssen, wenn dies der Grund ist. Natürlich hängt es auch von Ihrem Unternehmen ab, ob Tracking für Sie wichtig ist (wie es aussieht). Ich würde Sie dazu ermutigen, Google Tag Manager zu verwenden, um einige Ereignisse hinzuzufügen, da Sie mit dieser Einstellung viele Informationen erhalten, die jedoch möglicherweise irreführend sind, da GA (ohne Konfiguration und Ereignisse und andere Dinge) sammelt Daten, die für Sie vielleicht ... (nicht wahr) aussehen. Mit GTM bekommen Sie mehr Kontrolle über Ihren Tracking-Code, Sie bringen Ihren Code nicht durcheinander, Sie haben weniger Js. auf Ihrer Website und vor allem erhalten Sie genauere Daten in Ihrem GA Konto. Prost

1
Filozof666

Das lokale Hosten des analytics.js-Codes ist in 99,9% der Fälle unnötig und umständlicher, als es meiner Meinung nach wert ist. Clevere Entwickler experimentieren gerne und einige halten es für eine gute Idee, den Google Analytics-Code lokal auf ihrem eigenen Server zu hosten, um die Bereitstellung zu beschleunigen und das Rendern der Website in einem Browserfenster zu beschleunigen. Google empfiehlt dies nicht und ich auch nicht.

0