it-swarm.com.de

Warum eine gefälschte Duplikat- / Klon-Website erstellen?

Hier ist mein Problem ... Jemand hat eine exakte Kopie meiner Website, einschließlich meiner Analytics- und Adsense-Codes, erstellt und damit begonnen, täglich über 100.000 Besucher auf diese gefälschte Website zu leiten.

Weiß jemand, woran das liegt?

8
pozirk

... was ist der Grund für so einen Quatsch?

Sie könnten...

  • mit einem Konkurrenten verbunden sein und Datenverkehr von Ihrer Site entfernen möchten. Ein genauer Klon Ihrer Website auf einer anderen Domain kann sich nur nachteilig auf die SEO Ihrer Website auswirken.

  • versuchen, den Wert ihrer Domain (einer etablierten Site, die viel Verkehr erhält) zu steigern, die sie später mit Gewinn weiterverkaufen können. Ihre Website ist nur eine unglückliche Figur, die aufgrund ihrer Beliebtheit ausgewählt wurde.

  • versuchen, Malware für ahnungslose Besucher bereitzustellen, indem Sie böswillige Links/Code in die geklonte Site einfügen. (Da die geklonte Site relativ einfach einzurichten ist und eine große Anzahl von Besuchern anzuziehen scheint.)

Es kann auch von der Website abhängen, wie sie geklont und geändert wird. Sie könnten auch:

  • profitieren Sie vom Wechsel des Werbenetzwerks zu einem eigenen.
6
MrWhite

Das erste, was Sie tun sollten, ist, diese Website an Google und andere Behörden zu melden. Zweitens sollten Sie in Google Analytics einen Filter erstellen, der nur Treffer von Ihrem Hostnamen enthält

Hoffe das hilft,

2
Analytics Ml

Spammer haben einen anderen Zweck, aber ich werde diese Dinge empfehlen.

  1. Melden Sie diese Website bei Google, um doppelten Inhalt zu erhalten.

  2. Blockieren Sie diese Website in Ihrem AdSense-Dashboard, damit das Sammeln und die falschen Klicks oder andere ungültige Aktivitäten nicht zählen.

  3. Verwenden Sie den Filter in Google Analytics, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Berichte nicht gut sehen können.

Der Grund kann verschieden sein, es hängt davon ab, um welche Art von Spammer es sich handelt, ich meine noob oder advance.

Einige von Noobs senden einfach Bot-Verkehr, um Ihren Adsense zu blockieren, oder beschädigen Ihren SEO, aber es wird ihnen nicht helfen. Da kann man solche Sachen sperren und melden.

Einige von noob, kratzen Sie einfach Ihre Website-Inhalte und steigern Sie den Traffic und verkaufen Sie sie an flippa oder einen anderen Marktplatz.

Für fortgeschrittene Spammer habe ich keine Ahnung, aber Sie sollten wirklich ihre Aktivität überprüfen. Ihr Hauptzweck ist nur Nutzen. Ich habe gesehen, dass einige Websites (normalerweise Pornos) in einigen Ländern gesperrt sind. Daher nutzen einige Spammer diese Vorteile und klonen die gesperrte Website, um Besucher zu erreichen und später für Werbezwecke Geld zu verdienen. Dies kann verschiedene Gründe haben, da Ihre Website adsense-fähig ist, sodass dies für Sie möglicherweise kein Problem darstellt Sie sollten jedoch deren Aktivität regelmäßig überprüfen.

1
Goyllo