it-swarm.com.de

Mehrere Domains außer einem Bericht in Google Analytics?

Ich möchte einen Bericht für ungefähr ein Dutzend Websites mit verschiedenen Domains erstellen.

Beispiel:

  • myfirstsite.com
  • acoolsite.com
  • brandsite.com
  • usw.

Ich kann natürlich Berichte für jede URL generieren, aber wie kann ich mit Google Analytics einen Hauptbericht generieren, der den gesamten Datenverkehr aller Websites zusammenfasst?

4
Captain Kirk

Google verfügt über eine Methode, mit der mehrere Domains und Sub-Domains erfasst werden können

Tracking über mehrere Domains und Sub-Domains https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/gaTrackingSite

In diesem Szenario möchten Sie möglicherweise zwei eindeutige Domänen und eine Unterdomäne verfolgen. Angenommen, Sie haben einen Online-Shop und möchten auch Besucher- und Kampagnendaten für Ihr Blog verfolgen.

Hiermit können Sie Berichte mit kombinierten Domänen erstellen.

2
Anagio

Der einzige Vorschlag, von dem ich denken könnte, dass er funktionieren würde, wäre, identische Tracking-Codes auf allen Ihren Websites zu platzieren, und dies würde alle Daten der Websites zusammenführen. Dies könnte als zweite Tracking-Nummer hinzugefügt werden, damit Sie Ihr aktuelles Tracking-System nicht verlieren.

Sie können dann einen Bericht für die kombinierten Daten für Ihre Websites erstellen oder Filter für jede Website erstellen (Einstellung 'Domain') und die Filter auf verschiedene Abschnitte eines benutzerdefinierten Berichts anwenden.

Dies funktioniert nur für zukünftige Daten und erfordert einige Zeit für die Einrichtung. Danach wird der Prozess jedoch rationalisiert und Sie können die Daten an einem Ort anzeigen. Je nachdem, welche Daten Sie anzeigen möchten, können Sie benutzerdefinierte erweiterte Segmente für jede Domain einrichten. Sie können vier davon gleichzeitig in der Standardberichtsoberfläche anzeigen.

1
Jaryd Buggins

Auf der allerersten Seite Ihres Analytics-Kontos (Konto-Startseite) befindet sich oben links die Schaltfläche "Besuche anzeigen (letzte 30 Tage)", die genau das tut, was ich persönlich für eine schnelle Überprüfung benötige - sie zeigt Besuche an und ändere +/- hinter jeder Domain.

1
Tuljo

Soweit mir bekannt ist, müssen Sie die relevanten Daten herunterladen und manuell verarbeiten.

Sie können jedoch Struktur in einem Rollup-Konto zum Generieren von Berichten für die Zukunft: -

Kein Grund zur Panik. Mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen einen Ansatz bieten, mit dem Sie die Einrichtung Ihres Google Analytics-Kontos strukturiert und übersichtlich planen können. Ich hoffe, dass Sie durch Befolgen der Vorgehensweise und der technischen Schritte in der Lage sind, alle Ihre Daten zu erfassen und zu verwalten, sie besser zu verstehen und vor allem sicherzustellen, dass Ihre Berichterstellung, Trends, Dashboards und Analysen genau sind Daten.

Weitere Informationen finden Sie in Google Groups

0
toomanyairmiles