it-swarm.com.de

Können wir Google Analytics für interne Websites verwenden?

Ich habe eine Intranet-Anwendung, auf die über die Firewall des Unternehmens zugegriffen werden kann. Um einige bestimmte Seiten zu verfolgen, möchte ich Google Analytics in meiner Intranet-Anwendung implementieren. Auf diese Anwendung kann von außen nur zugegriffen werden, wenn auf dem Benutzersystem ein bestimmtes Zertifikat installiert ist. Ist es möglich, Google Analytics in meiner Intranet-Anwendung zu implementieren? Funktioniert diese Google-Analyse in der Unternehmens-Firewall? Funktionsweise von Google Analytics, d. H. Wie läuft Google Analytics tatsächlich ab?

14
user226817

Ja, Google Analytics kann auch für interne Webanwendungen verwendet werden. Bitte besuchen Sie this URL, um Ihre Zweifel auszuräumen. Wenn Sie auf den angegebenen Link klicken und über Ihr internes Netzwerk auf die Datei analytics.js zugreifen können, können Sie Google Analytics für Ihre internen Anwendungen verwenden, die vor der Firewall des Unternehmens geschützt sind.

Bitte beachten Sie, dass Tracking-Daten nach der Implementierung nur noch rund um die Uhr verfügbar sind. Sie müssen also zuerst 24 Stunden warten. Auch wenn Sie die Tracking-Daten nicht anzeigen können, besuchen Sie bitte diesen Link . Sie werden die möglichen Gründe dafür finden, dass Ihr Analytics-Code nicht funktioniert.

15
ursitesion

Bei Google Analytics müssen Sie auf jeder Seite, die Sie verfolgen möchten, ein Skript platzieren. Wenn eine Seite mit dem Skript geladen wird, wird das Skript ausgeführt und sendet Daten an GA. Ihre Benutzer müssen also mit dem Internet und dem Intranet verbunden sein, damit sich ihre Nutzungsstatistiken registrieren können. Ein zu berücksichtigendes Sicherheitsproblem besteht darin, dass die Titel der Seiten Ihres Intranets extern über das Intranet gesendet werden, was für Ihre IT-Sicherheit möglicherweise ein Problem darstellt.

Für grundlegende Intranetanalysen würde ich empfehlen, mit Piwik zu beginnen, das Open Source ist und auf Ihrem Server installiert wird.

Sie erhalten eine Vielzahl von Erstnutzungsdaten, und wenn Ihr Kunde mehr wünscht, können Sie sich anspruchsvollere Produkte ansehen.

1
Richard Hare

Damit Analytics Berichte für die Verwendung im Unternehmensintranet generieren kann, muss Ihr Unternehmensnetzwerk in der Lage sein, auf die Analytics-JavaScript-Datei (analytics.js) zuzugreifen.

...

Auf Ihr Intranet muss auch über einen vollständig qualifizierten Domainnamen wie http: // intranet.example.com zugegriffen werden können. Das Analytics-JavaScript funktioniert nicht, wenn auf Ihr Intranet nur über einen nicht vollständig qualifizierten Domainnamen zugegriffen werden kann, z. B. http: // intranet

Ref: https://support.google.com/analytics/answer/1009688?hl=de

Wenn in Ihrem Beispiel eine Person ohne das von Ihnen erwähnte Zertifikat die Domäne erreichen kann (dh es gibt einen öffentlichen DNS-Eintrag für den Domänennamen), sollte die Verfolgung dennoch funktionieren, auch wenn ihnen der Zugriff verweigert wird oder eine ähnliche Meldung angezeigt wird .

1
Ashley Wilson

Google Analytics ist Software as a Service und wird auf den Google-Servern ausgeführt. Wenn Ihre Kunden den Google-Server nicht erreichen können, können Sie keine Tracking-Daten senden und Google Analytics zeigt nichts an. Möglicherweise müssen Sie Ihre Firewall - Regeln anpassen, damit Anrufe an die Analytics - Server weitergeleitet werden (möchten Sie jedoch, dass ein Javascript eines Drittanbieters Daten aus Ihrem Intranet an das Internet sendet?) script bedeutet im Grunde, die Kontrolle über die Clients an Dritte weiterzugeben.

Wenn der Server für Ihr Intranet mit dem Internet verbunden ist, können Sie alle Treffer in einem Protokoll sammeln und an Google Analytics leiten .

Google Analytics ist jedoch möglicherweise nicht die beste Wahl. Sie benötigen mit Sicherheit keine Kampagnendaten, haben wahrscheinlich keinen E-Commerce in Ihrem Unternehmen und je nach Art des Unternehmens sind Geodaten und Technologiedaten möglicherweise nicht relevant (schließlich wissen Sie wahrscheinlich, welche Computer Ihre Mitarbeiter verwenden und wo sie sich befinden). . Und für einen Seitenzähler reicht auch eine selbst gehostete Lösung aus.

1
Eike Pierstorff