it-swarm.com.de

Ist es möglich, Weiterleitungen von unseren Subdomains zu externen Sites zu verfolgen?

Ich habe eine Handvoll Subdomains als Weiterleitungen eingerichtet, da wir sie für QR-Codes verwenden.

Ich möchte in der Lage sein, die QR-Code-Weiterleitungen (die bereits eingerichtet und gedruckt wurden, ohne sie an dieser Stelle zu ändern) zu verfolgen und die Wirksamkeit der einzelnen zu überprüfen.

Hier sind zwei Beispiele: http://qr.glorkianwarrior.com und http://ad.glorkianwarrior.com werden eingerichtet, um auf unsere iTunes-Seite weiterzuleiten (später) Gibt es auf meinem Server eine Möglichkeit, die Weiterleitung von der Unterdomäne zu iTunes zu verfolgen und festzustellen, woher der Verkehr zuerst kommt?

Ich habe die Weiterleitungen durch cPanel derzeit mit Subdomains eingerichtet.

Bearbeiten: Aus der Forschung, die ich gesehen habe, kann ich eine 301 nicht direkt verfolgen. Wie lange dauert es, bis das Tracking-Skript einen Treffer nachverfolgt, wenn ich zu einer internen Seite umleitung und dann eine zeitgesteuerte Umleitung zum iTunes-Link durchführe?

3
ChaBuku Bakke

Dies können Sie mit PHP und Google Analytics tun.

Führen Sie für jede Subdomain eine index.php -Datei aus, die Daten an Google Analytics sendet und anschließend eine Antwort auf die Headerumleitung ausgibt, um den Besucher an iTunes zu senden. Google zeichnet die Ereignisse in Analytics auf und der Nutzer sieht nichts anderes.

Hier ist ein Beispiel für eine PHP Weiterleitung:

https://stackoverflow.com/questions/768431/how-to-make-a-redirect-in-php

Hier ist die Dokumentation zu Googles Measurement Protocol API:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/protocol/v1/

Details zur API erhalten Sie hier:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/protocol/v1/reference

Es gibt eine PHP Bibliothek auf GitHub dafür:

https://github.com/google/google-api-php-client

3
Reactgular

Wie lange dauert es, bis das Tracking-Skript einen Treffer nachverfolgt, wenn ich zu einer internen Seite umleitung und dann eine zeitgesteuerte Umleitung zum iTunes-Link durchführe?

Es gibt einen besseren Weg, dies zu tun, als nur auf eine bestimmte Zeitspanne zu warten. Die Google Analytics-Ereignisverfolgung unterstützt eine Rückruffunktion, die Sie übergeben können. Sie können eine solche Rückruffunktion erstellen, die die URL ändert und ausgeführt wird sobald das Google Analytics-Tracking abgeschlossen ist.

Ich habe so etwas implementiert und die folgende Funktion verwendet, die sich um Universal Analytics dreht:

function logeventga(category, action, label, value, callback, nonAction){
    var event = {
        'eventCategory': category,
        'eventAction': action
    };
    if (label) event['eventLabel'] = label;
    if (value) event['eventValue'] = value;
    if (callback) event['hitCallback'] = callback;
    if (nonAction) event['nonInteraction'] = 1;
    if (typeof ga == 'function' && ga.hasOwnProperty('loaded') && ga.loaded === true) {
        ga('send', 'event', event);
    } else if (callback) {
        callback.call();
    }
}

Diese Methode prüft, ob Google Analytics geladen ist, damit die Rückruffunktion auch dann ausgeführt wird, wenn die Analyse durch AdBlock blockiert wird.

Sie können es wie folgt verwenden, das vom Onload-Ereignis aufgerufen wird:

logeventga('redirect', 'redirect', href, null, function(){
    window.location.href = href;
});

Sie möchten wahrscheinlich auch Ihr Google Analytics-Snippet so einstellen, dass es KEINE "Seitenaufrufe" auf dieser bestimmten Seite protokolliert.

Der Nachteil dieses Ansatzes ist, dass die Umleitung für nicht JavaScript-fähige Browser und Webcrawler nicht funktioniert. Damit es in Browsern besser funktioniert, die nach einigen Sekunden eine Meta-Aktualisierung durchführen, wenn JavaScript aus irgendeinem Grund nicht ausgeführt wird. Das Google Analytics-Tracking wird normalerweise innerhalb weniger hundert Millisekunden ausgeführt.

<meta http-equiv="refresh" content="5; url=http://example.com/">
1