it-swarm.com.de

Google Analytics: Was kann ich meinen Kunden mitteilen?

Wir haben mehrere erfolgreiche Websites, die alle über Google Analytics verfügen. Einige Kunden möchten gerne einige Statistiken auf der Website sehen und eine Art "Feedback" -Sitzung haben.

Normalerweise gehe ich die üblichen Dinge durch, wie eindeutige Besuche, die beliebtesten Inhalte, Stichwörter usw. Obwohl ich der Meinung bin, dass diese wichtig sind, bin ich mir nicht sicher, wie viel der Kunde davon bekommt.

Ich bin kürzlich auf die Klickübersicht gestoßen, in der für jede einzelne Seite der Prozentsatz der Klicks auf die verschiedenen Links angezeigt wird.

Ich habe mich nur gefragt, was andere Leute gerne zeigen. Gibt es einige versteckte Bereiche in der Analytik, die für die Kunden von großem Nutzen sein könnten? Wie kann ich den Erfolg der Website deutlich machen?

11
Rob

Folgen Sie dem KISSMetrics-Handbuch

Der KISSMetrics-Blog enthält einen detaillierten Beitrag mit dem Titel "Wie (endlich) Web Analytics für Sie funktioniert" , in dem der Bewertungsprozess genau erklärt wird, was es wert ist, verfolgt zu werden. Es gliedert sich in die folgenden Schritte:

  1. Geschäftsziele identifizieren.
  2. Geben Sie die Website-Ziele an.
  3. Herausragende Website-Leistungsindikatoren.
    • Besuchertreue
    • Besucherfrequenz
    • Wechselkurs
    • Abschlussrate der Aufgabe
    • Wirtschaftlicher Wert
  4. Entdecken Sie Ihre Segmente.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier.

Vergessen Sie nicht, aktuelle Daten mit historischen Daten zu vergleichen, wenn Sie diese haben

Der beste Weg, um „den Erfolg der Website deutlich zu machen“, besteht darin, die Analysedaten Ihres Designs mit denen des vorherigen Designs zu vergleichen, sofern vorhanden.

Einem Kunden mitzuteilen, dass die Conversion-Rate seiner Website 10% beträgt, ist nicht unbedingt ein Indikator dafür, dass das Design erfolgreich ist. Aber ihnen zu sagen, dass es 10% höher ist als das Design, das sie vor ihrer Einstellung verwendet haben , bedeutet viel mehr, wenn Sie versuchen, ihnen den Wert zu zeigen Ihrer Neugestaltung.

Aus diesem Grund lohnt es sich, Analysedaten (allgemeine Durchschnittswerte) zu erhalten, bevor Sie eine neu gestaltete Site starten, wann immer Sie können.

5
Nick

Sie sollten sich zunächst fragen, welche Informationen am nützlichsten sind, wenn Sie Ihren Kunden vorstellen können. Stellen Sie dann sicher, dass Ihre Präsentation der Ergebnisse zu Empfehlungen führt. Das Anzeigen und Diskutieren von Daten kann Spaß machen und interessant sein, aber es sollte Ihnen und Ihren Kunden Priorität einräumen, sie tatsächlich zur Steuerung des Zwecks der Website zu verwenden.

Haben Sie mit Ihrem Kunden KPIs (Key Performance Indicators) eingerichtet, um den Erfolg der betreffenden Website zu bestimmen? Wenn ja, zeigen Sie ihnen die Ergebnisse der KPIs. Wenn nicht, legen Sie eine Reihe von KPIs fest, überwachen Sie diese und finden Sie Möglichkeiten zur Verbesserung der Ergebnisse.

3
Luuk Barten