it-swarm.com.de

Google Analytics-Klickzahl

Wenn jemand mit derselben IP-Adresse 10 Mal oder öfter von der Suchergebnisseite auf unsere Website klickt, wie würde Google Analytics mit dieser Situation umgehen?

Würde Google Analytics einen Nutzer einschränken, der auf eine Website mit derselben IP klickt, die einmal in 24 Stunden gezählt werden kann, oder was auch immer?

Vielen Dank

3
Charles Yeung

Google Analytics verwendet Cookies, um Benutzer zu verfolgen, nicht IP-Adressen. Wenn diese Klicks weniger als 30 Minuten voneinander entfernt sind, wird dies als ein Besuch gewertet - http://www.google.com/support/analyticshelp/bin/answer.py?answer=1257084 . Nach 30 Minuten würde es als neuer Besuch gelten.

3
paulmorriss

Google Analytics zeichnet die IP-Adresse Ihrer Besucher auf, verwendet jedoch Cookies, um Besucher zu "verfolgen".

Wenn jemand Ihre Website 10 Mal über eine Suchergebnisseite einer Suchmaschine besucht hat, werden diese als 10 Seitenaufrufe registriert.

Wie viele Besuche registriert würden, hängt von der Lücke zwischen den Cilcks ab. Standardmäßig läuft das Cookie, das einen Besuch in Google Analytics "zeitlich festlegt", nach 30 Minuten ab. Mit jedem neuen Klick (Seitenaufruf) wird dieser Timer jedoch zurückgesetzt.

Was auch passiert ist, dass die "Quelle" und "Schlüsselwörter" für diesen Besucher bei jedem Besuch aktualisiert werden. Wenn also alle 10 Klicks am selben Tag ausgeführt wurden, wird der Besucher dem Suchbegriff vom 10. (und letzten Besuch) zugeordnet.

Dies ist eine gute Erklärung für Besuche, Besucher, Seitenaufrufe und Klicks: http://www.google.com/support/analyticshelp/bin/answer.py?answer=1257084

dies ist eine gute Erklärung für die verschiedenen Cookies: http://www.analyticsmarket.com/blog/google-analytics-cookies

und dies ist eine Erklärung für die Zuordnung von Verkehrsquellen: http://beantin.se/post/420307062/traffic-sources-explained-understand-google-analytics

1
Beantin