it-swarm.com.de

GA Limit von 500 Treffern pro Sitzung - Workarounds & Awareness?

Momentan bewegen wir uns auf dem schmalen Grat zwischen dem Sammeln möglichst vieler Daten über die Nutzerreise und die Interaktion mit der Website und dem Erkennen unserer 500er- oder Bust-Limits, die uns durch die GA -Analyse auferlegt werden.

Kennt jemand einen Ansatz, den wir in GA entdecken können - nachdem die Obergrenze von 500 Treffern in einer Sitzung erreicht wurde -, vielleicht eine Metrik oder Dimension, die wir im GA-Bericht abfragen können? ?

Gibt es überhaupt ein Debug in clientseitigem JavaScript - dem aktuellen Zugriffszähler - das irgendwo verfügbar sein muss? Was erstaunlich wäre, wäre eine Möglichkeit, diese Zählung im Auge zu behalten - und dann weniger wichtige GA Ereignisse über GTM zu drosseln.

1
Wayne Foster

Meine neueste Lösung bestand darin, den Cookie-Zähler zu nutzen, der als "Bereinigungs-Tag" nach Tags mit starken Treffern wie "Produktimpressionen", "Review-Impressionen" usw. ausgelöst wurde. Es wurde ein Limit für 350 Treffer festgelegt, damit die Anzahl der Sitzungstreffer nicht überschritten wurde überladen sein.

Der verwendete Code lautet:

<script>
  (function() {
// read the cookie
var daCounter = {{COOKIE.viewcount}};
// if empty
if (typeof daCounter === "undefined") {
// start counting
daCounter = 1;
} else {
// otherwise add 1
daCounter++;
}

// than crate a cookie
setSessionCookie("DA-VC", daCounter);

})();

//function to set a cookie
function setSessionCookie(name, value) {
var cookie = name + "=" + value + "; path=/; domain=." + location.hostname.replace(/^www\./i, "");
 // set it
document.cookie = cookie;
}
</script>

1
Marek Čech

Ich kenne keine Server-Site-Lösung, kann aber einige Tipps geben, wie man effektiv misst, wie man dies im Auge behält. Da Sie in Google Analytics bereits die Option haben, "Treffer" als Metrik zu verwenden, benötigen Sie nur eine Dimension für die Sitzung, mit der Sie sich verbinden möchten. Wir haben dies an einem Beispiel von Simo Ahava (https://www.simoahava.com/analytics/improve-data-collection-with-four-custom-dimensions/) gemacht. Durch das Erstellen einer benutzerdefinierten Dimension mit einer eindeutigen ID für eine Sitzung (Sitzungsbereich) können Sie sehen, wie viele Treffer pro Sitzung vorliegen. Sie erhalten sogar einen besseren Überblick darüber, was wann und von wem passiert, wenn Sie alle 4 von Simo vorgeschlagenen benutzerdefinierten Abmessungen installieren.

Sie können dann einen leistungsstarken benutzerdefinierten Bericht erstellen, um die Grenzen zu verfolgen.

1