it-swarm.com.de

Wie verhindere ich, dass der Bildschirm beim Anhalten gesperrt wird?

Unter GNOME wird der Bildschirm beim Anhalten gesperrt und ich finde das etwas ärgerlich (niemand im Haus benutzt ubuntu, haha). Was kann ich tun, um dies zu stoppen?

30
RolandiXor

Für den 11.10

Was für mich unter Ubuntu 11.10 funktioniert hat, ist folgendes in einem Terminal auszuführen:

gsettings set org.gnome.desktop.lockdown disable-lock-screen 'true'

Sie können auch dconf-tools installieren und mit dconf-editor die gleichen Einstellungen manuell vornehmen.

30
Florian Echtler

Für den 13.04

Öffne ein Terminal (Ctrl+Alt+T) und geben Sie Folgendes ein:

gsettings set org.gnome.desktop.screensaver ubuntu-lock-on-suspend 'false'
18
Alaa Ali

Für 11.04 und früher:

  • Bearbeiten Sie Ihre acpi-support Datei durch Drücken von Alt + F2 und Einfügen

    gksu gedit /etc/default/acpi-support

  • Suchen Sie die Zeile mit der Aufschrift LOCK_SCREEN = true und kommentieren Sie sie aus, um die Bildschirmsperre beim Fortsetzen zu deaktivieren.
    alt text

7
karthick87

Für den 12.04

Klicken Sie in der oberen rechten Position des Panels auf das Einstellungssymbol und wählen Sie Systemeinstellungen. Wählen Sie Systemeinstellungen -> Helligkeit und Sperre.

Deaktivieren Sie die Sperre durch Klicken auf den Kippschalter. Dies verhindert die automatische Sperre, wenn das System angehalten wird.

Sie können es natürlich sperren, indem Sie immer Strg + Alt + L drücken.

5
Anwar

Für 11.04 und früher:

Führen Sie gconf-editor aus und deaktivieren Sie dann unter /apps/gnome-power-manager/lock das Kontrollkästchen suspend.

3
argentpepper

Für 11.04 und früher:

Haben Sie überprüft, ob die Option im Bildschirmschoner zum Sperren des PCs deaktiviert ist? Gehen Sie zu System> Einstellungen> Bildschirmschoner

Stellen Sie sicher, dass Bildschirm sperren, wenn der Bildschirmschoner aktiviert ist . Stellen Sie außerdem sicher, dass Screensaver aktivieren, wenn der Computer inaktiv ist .

Als ich mich umsah, stellte ich fest, dass Sie auch mehrere Energieverwaltungsoptionen über den gconf-Editor bearbeiten können.

Drücken Sie ALT + F2 und geben Sie gconf-editor ein

Gehen Sie zu: Apps> Gnome-Power-Manager> Sperren

Aktivieren Sie die Option , um Bildschirmschonereinstellungen zu verwenden . Auf diese Weise wird überprüft, ob die Option im Bildschirmschonerfenster angezeigt wird.

Möglicherweise gibt es dort andere Optionen, die Ihnen dabei helfen, gnome_keyring_hibernate und gnome_keyring_suspend zu mögen. (Wenn sie den Schlüsselbund verwenden, werden sie möglicherweise nach dem Passwort gefragt, wenn sie gesperrt sind.)

Dies sind EXTREME Fälle. Bitte lassen Sie mich wissen, ob sie funktionieren, damit ich sie hier kopieren und eine Referenz anfertigen kann:

Tun Sie dies zuerst: http://ubuntuforums.org/showpost.php?p=9509427&postcount=1

Dann mach das: http://ubuntuforums.org/showpost.php?p=9756347&postcount=11

2
Luis Alvarado

Am Lubuntu 13.10:

  • Öffnen Preferences
  • Öffnen Xfce Power Manager
  • Öffnen ? Extended und deaktivieren The Lock screen when going for suspend/hibernate Box.
2
pete

Für 11.04 und früher:

Wenn Sie die Bildschirmsperre deaktivieren, indem Sie /desktop/gnome/lockdown/disable_lock_screen einstellen, müssen Sie den Bildschirmschoner nicht entsperren, wenn Sie den Suspend-Vorgang fortsetzen.

gconftool -s /desktop/gnome/lockdown/disable_lock_screen -t bool true

Das funktioniert bei mir unter Ubuntu 10.04.

2
user8979