it-swarm.com.de

Wie mache ich Screenshots von Bildschirmabschnitten?

Unter Mac OS X gibt es eine praktische Tastenkombination, mit der Sie einen Screenshot eines beliebigen rechteckigen Bereichs des Bildschirms erstellen können (Befehl-Umschalt-4).

Gibt es für Ubuntu/Gnome etwas ähnliches (vielleicht Compiz-Plugin)?

44
Alex

Shutter ist ein gutes Screenshot-Tool, das unter anderem über diese Funktion verfügt.

19
Clay Smalley

Drücken Sie shift + printScr und dann ziehen Sie mit der Maus, um den Bereich auszuwählen, für den Sie einen Screenshot erstellen möchten

Es ist möglich, dass die Tastenkombination shift+PrntScreen kann nicht die Abkürzung sein, um dies zu tun, dann -

  1. Open System Settings (auch bekannt als Gnome-Kontrollzentrum)
  2. Gehe zur Tastatur
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Verknüpfungen
  4. Klicken Sie auf Screenshots
  5. Klicken Sie auf die Tastenkombination für "Screenshot eines Bereichs erstellen".
  6. Drücken Sie die gewünschte Tastenkombination (wie Shift + PrintScreen)
  7. verwenden Sie die Tastenkombination. Ihr Cursorpfeil zeigt ein "+" - ähnliches Zeichen.
  8. klicken und ziehen Sie, um den Bereich auszuwählen, für den Sie einen Screenshot erstellen möchten.

Befehlszeilenschnittstelle (d. H. Über Terminal) (Sie benötigen dazu den dconf-Editor) -

  1. terminal öffnen mit ctrl+alt+T
  2. geben Sie gsettings get org.gnome.settings-daemon.plugins.media-keys area-screenshot ein, um die aktuell zugewiesene Tastenkombination abzurufen und einen Screenshot eines Bereichs zu erhalten.
  3. Wenn Sie es ändern möchten, geben Sie gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.media-keys area-screenshot "[<Shift>Print']" ein. Ersetzen Sie "[<Shift>Print']" einfach durch die gewünschte Tastenkombination.

Dies ist ein Link zum Ubuntu-Wiki über Tastenkombinationen und ist praktisch

Hinweis : Ich habe diese Methode unter Ubuntu 13.04 ausprobiert und erinnere mich, sie unter Ubuntu 12.10 verwendet zu haben. Ich weiß sehr wenig über die Möglichkeit, diese Möglichkeiten in Ubuntu-Versionen zu nutzen.

95
AJha

Haben Sie versucht, compiz Screenshot-Option!
Aktiviere den Screenshot in deinem ccsm und benutze dann die Super-Taste (die Windows-Taste) + ziehe, um einen Screenshot eines beliebigen Bereichs auf dem Desktop zu erhalten. Die Aufnahmen werden auf dem Desktop (/ home // Desktop) oder an einem beliebigen Ort gespeichert, an dem Sie das Compiz-Tool aktivieren.

4
crodjer

Wenn Sie GIMP für die Bildbearbeitung verwenden, reicht Datei - Erfassen - Screenshot - Wählen Sie eine Region aus, die Sie aufnehmen möchten.

4
CentaurusA

Alt + PrtScrn erfasst nur das aktive Fenster. Nicht genau die Box, die Sie angefordert haben, aber nützlich, wenn Sie nur die App greifen möchten, die Sie verwenden.

3
Ciborium

benutze Taksi ...

Taksi ist Bildschirm-/Videoaufnahme mit einem Twist. Es wurde entwickelt, um Live-Videos von Ihren 3D-basierten Spielen und anderen 3D-Anwendungen aufzunehmen. Taksi kann sogar Echtzeitkomprimierungen für gängige Videoformate wie xvid, divx usw. durchführen - oder unkomprimiert speichern. es dauert auch Screenshots ..

2
FOSS DIVERSER

Für 14.04:

  • gehen Sie zu den Systemeinstellungen
  • wählen Sie die Schaltfläche Tastatur, Registerkarte Verknüpfungen
  • wählen Sie "Benutzerdefinierte Verknüpfungen".
  • klicken Sie auf die Schaltfläche +
  • name: 'Screenshot der Auswahl', Befehl: 'gnome-screenshot -a -c'
  • drücken Sie auf Übernehmen
  • klicken Sie auf das Wort "Deaktiviert", um die Verknüpfung nach Belieben zu ändern. Ich mag STRG-UMSCHALT-Minus

Wenn Sie jetzt die Tastenkombination drücken, ändert sich der Cursor in ein großes +. Wählen Sie einen Bereich aus und der Screenshot wird in der Zwischenablage gespeichert.

1
klokop

In KDE verwende ich gerne KSnapshot. Es ist viel einfacher und schneller als Shutter, daher ist es nützlich in Fällen, in denen Sie nichts bearbeiten müssen (für die Shutter viel leistungsfähiger ist!).

enter image description here

0
gertvdijk

sie können eine Tastenkombination "zuordnen", um einen Gnom-Screenshot -w zu erstellen, um ein Fenster zu öffnen, oder einen Gnom-Screenshot -i, um interaktive Optionen zu erhalten.

und natürlich packt der PrintScreen-Schlüssel alles. :)

Jemand anderes könnte einen besseren Weg haben.

0
Habitual