it-swarm.com.de

So führen Sie einen Webbrowser als Bildschirmschoner aus

Ich möchte eine benutzerdefinierte Anwendung einrichten (in meinem Fall ein separates Profil des Firefox-Browsers), die anstelle des Bildschirmschoners gestartet wird. Ich verwende eine Gnome-Desktop-Umgebung. Technisch muss es kein Bildschirmschoner sein (xscreensaver, gnome-screensaver). Ich möchte, dass die Anwendung ausgeführt wird, wenn N Minuten lang keine Tastatur-/Mauseingabe eingegangen ist, und nach dem Drücken einer Taste ausgeblendet (oder minimiert) wird.

Ist es möglich?

EDIT: Ursprünglich habe ich nur nach Firefox gefragt, aber ich wäre mit jedem anderen vernünftigen Browser (wie Chrome?) Voll zufrieden.

13

Wenn Sie faul sind und möchten, dass es funktioniert, führen Sie dies am Terminal aus und wählen Sie die Links aus, die Sie anzeigen möchten

cd ~/ && https://www.dropbox.com/s/yr17e7p7prae4o1/firefoxscript.sh && chmod +x ~/firefoxscript.sh && ~/firefoxscript.sh && rm ~/firefoxscript.sh    

Schritt für Schritt Anleitung:

Dies ist was Sie wollen ( Referenz ):

1) DAS MUSS BEI GESCHLOSSENEM BROWSER GEMACHT WERDEN, da Firefox die Datei beim Herunterfahren überschreibt
- Öffnen Sie Ihre Firefox-Einstellungsdatei: gedit .mozilla/firefox/*default/prefs.js
(*default = Ihr Profilverzeichnis)

  • Fügen Sie diese beiden Zeilen am Ende der Datei hinzu:

    user_pref ("browser.link.open_external", 1);
    user_pref ("browser.link.open_newwindow", 1);

2) Erstellen Sie eine Datei (gedit ~/.webscreen) und fügen Sie diese ein:
(ändern Sie /home/huff/Desktop/pages in den richtigen Pfad Ihres Benutzers)

#!/bin/bash

remoteclient=$(find /usr/lib/ -type f -name mozilla-xremote-client | grep -m 1 xulrunner)

if [ `ps -e | grep firefox | wc -l` -eq 0 ]; then

    /usr/bin/firefox -fullscreen &
    sleep 5

fi

while [ `ps -e | grep firefox | wc -l` -gt 0 ]; do

    urls=$(cat /home/huff/Desktop/pages)

    for i in $urls
        do
        $remoteclient -a firefox "openurl($i)"

        if [ $? -gt 0 ]; then
            echo "Firefox not running or ignoring me, bailing out...."
            killall firefox
            exit 0
        fi
        sleep 15
        done
done
exit 0

3) Machen Sie die Datei ~/.webscreen ausführbar ( So geht's ).

4) Erstellen Sie eine Datei mit dem Namen "pages" auf Ihrem Desktop gedit ~/Desktop/pages mit den gewünschten Links:

Beispiel:

http://bbc.co.uk

http://flickr.com

http://yoursite.whatever.com

5) Fügen Sie dem Panel einen benutzerdefinierten Anwendungsstarter hinzu.

Genießen! Und danke an mcmlxxii ;-)

12
desgua