it-swarm.com.de

KDE, GNOME Beliebtheitsvergleich

Wie beliebt ist KDE? Ich habe mehrere Quellen gefunden, die besagen, dass dies die beliebteste Desktop-Umgebung ist, aber ich habe auch gelesen, dass beliebte Software von Drittanbietern (z. B. Firefox) für GNOME geschrieben wurde, da dies populärer ist. Wie lautet die offizielle Antwort?

Hinweis: Ich frage nicht, welches besser ist

Dies basierte auf einer Umfrage: http://www.muktware.com/articles/3518/kde-voted-most-popular-desktop-environment

Dies ist ein Blog-Beitrag: http://www.thepowerbase.com/2012/01/5-reasons-why-kde-is-better-than-unity/

Grundsätzlich habe ich keine gute offizielle Antwort gefunden.

4
asymptotically

Datamations Artikel vom Juni 2012 besagt, dass GNOME zwar Benutzer verloren hat, KDE diese jedoch nicht abholen konnte:

In den letzten vierzehn Monaten haben die Unzufriedenheit mit Unity und der GNOME 3-Serie die GNOME-Benutzer dazu veranlasst, auf der Suche nach Alternativen in alle Richtungen zu galoppieren. Insbesondere Cinnamon and Mate von Xfce und Linux Mint haben von dieser Suche profitiert. Eine Alternative, die die Benutzer nicht in Betracht gezogen haben, ist KDE.

Angesichts der Jahre, in denen GNOME und KDE als die wichtigsten Desktop-Umgebungen für Linux galten, ist dieser Trend zunächst überraschend.

Dennoch scheint der Trend schwer zu leugnen. Wenn Sie die Ergebnisse der LinuxQuestion Members Choice Awards mit den Statistiken der vergangenen Jahre vergleichen, werden Sie feststellen, dass die Veröffentlichung von GNOME 3 den Desktop bis zur Hälfte seiner Benutzer gekostet hat.

Der gleiche Vergleich legt jedoch nahe, dass KDE nur drei Viertel seiner Popularität vor KDE 4 ausmacht.

Artikel lesen

In der Zwischenzeit wird in einer Frage zu unix.stackechange erläutert, warum Distributionen GNOME über KDE in der Vergangenheit gebündelt haben: Warum setzen die meisten Linux-Distributionen Gnome als Standard?

Es ist schwierig, einen genauen Überblick über die Popularität zu erhalten, ohne sich auf Umfragedaten zu verlassen.

6
Travis G.