it-swarm.com.de

Die Erweiterung "GNOME-Shell-Integration" kann nach der Deinstallation von GNOME nicht deinstalliert werden

Ich habe GNOME für kurze Zeit in meiner Ubuntu 16.04-Installation installiert. Nach der Deinstallation (mit Sudo apt remove gnome-Shell ubuntu-gnome-desktop) ist die Erweiterung "GNOME Shell Integration" immer noch in Google Chrome installiert. Leider kann ich die Erweiterung nicht entfernen, da sie "administrativ" installiert wurde:

enter image description here

Wie kann ich diesen Tumor loswerden?

39
Duncan

Herausgefunden.

Von https://wiki.gnome.org/Projects/GnomeShellIntegrationForChrome/Installation#Troubleshooter :

Sudo rm /etc/opt/chrome/policies/managed/chrome-gnome-Shell.json
Sudo rm /etc/chromium/policies/managed/chrome-gnome-Shell.json

Ich musste auch diese Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu chrome: // version/und kopieren Sie den Profilpfad
  2. Navigieren Sie zum Profilpfad und zum Ordner "Erweiterungen"
  3. Entfernen Sie den Ordner "gphhapmejobijbbhgpjhcjognlahblep"
  4. Starten Sie Chrome neu
35
Duncan
Sudo apt-get purge chrome-gnome-Shell

Sollte es auf Ubuntu loswerden, ohne neu zu starten

57
MoskitoHero