it-swarm.com.de

Wie wechsle ich die Fenstersteuerung nach links (Gnome Shell)?

Gibt es eine Möglichkeit, die Gnome-Shell-Fenster-Schaltflächen nach links zu wechseln? Ich habe mich so daran gewöhnt, dass sie auf der linken Seite sind, dass sie mich wegwerfen.

(Gnome Shell hat sie standardmäßig in der rechten Ecke)

77
Noel

für 10.1

Der einfachere Weg dies zu tun ist: Alt+F2 → gconf-editor

Navigieren Sie zu Apps → Metacity → General und doppelklicken Sie auf den Eintrag: button_layout, und geben Sie dann close,minimize,maximize: ein. Sie können auch spacer verwenden, um ein Leerzeichen einzufügen.

Für 11.04 und 11.1

Alt+F2 → gconf-editor

Navigieren Sie zu Desktop → Gnome → Shell → Windows und doppelklicken Sie auf den Eintrag: button_layout, und geben Sie dann close,minimize,maximize: ein. Sie können auch spacer verwenden, um ein Leerzeichen einzufügen.

31
RolandiXor

Für Ubuntu 12.04 und neuer

Sie benötigen den dconf-editor, der Bestandteil des Pakets dconf-tools ist. Installiere es zuerst:

dconf-tools

Starten Sie den dconf-editor:

Alt+F2 → dconf-editor

Gehen Sie zu org → gnome → Shell → overrides → button layout. Ändern Sie es in close,minimize,maximize:

Sie müssen die Shell nicht neu starten.

Hinweis: Dadurch wird auch die Abbrechen-Schaltfläche im Überlagerungsmodus geändert.

Für 13.10 und höher

Gemäß einiger weniger Benutzer ist möglicherweise ein Neustart der Shell erforderlich. Ich danke Ihnen allen, dass Sie darauf hingewiesen haben.

70
Ubuntuser

Wenn Sie Gnome-Flashback oder Gnome-Flashback-No-Effects verwenden, befindet sich der Key unter:

org -> gnome -> desktop -> wm -> preferences -> button-layout  

Ändern Sie es auf:

close,minimize,maximize:  

sollte dir geben, was du willst.

Sie können den Befehl verwenden:

gsettings set  org.gnome.desktop.wm.preferences button-layout 'close,minimize,maximize:'

um dies schneller zu erledigen.

50
Seth

Wenn Sie Gnome Shell verwenden und die Fensterschaltflächen auf der linken Seite möchten, verwenden Sie diesen Befehl:

dconf write /org/gnome/Shell/overrides/button-layout "'close,minimize,maximize:'"

Starten Sie dann die Shell bei Bedarf neu: Drücken Sie Alt+F2, Art r und drücke Enter.

21
regan

Wenn Sie buntu Tweak installiert haben, gehen Sie zu Window Manager und ändern Sie den Ort von links nach rechts oder umgekehrt. Dadurch wird das Layout der Titelleisten-Schaltflächen in allen Fenstern geändert, nicht nur in der Gnome-Shell.

alt text

12
Vassilis

Gnome Version 3.10, Verwenden von 13.04 und 13.10

Wenn Sie Gnome auf 3.10 aktualisieren, stellen Sie möglicherweise eine Änderung der Fensterdekoration fest.
Gnome Version 3.10 geht in allen Core-Apps in Richtung clientseitige Dekorationen (kurz CSD).

In diesen Apps ist der Schließen-Button in das Programmfenster integriert und verwendet nicht die normalen Fensterdekorationen.

enter image description here

As Web Upd8 besagt:

Eine weitere ziemlich große Änderung in GNOME 3.10 ist die Einführung von "Header-Leisten" oder "clientseitige Dekorationen". Diese Dekorationen verwenden das GTK + Toolkit und die Theme Engine:

Wie Sie sehen, wird die Schließen-Schaltfläche jetzt in der Symbolleiste eingeblendet, was Platz spart, aber leider auch eine noch größere Diskrepanz zwischen den GNOME-Kernanwendungen und den anderen Anwendungen erzeugt, da nur die GNOME-Kernanwendungen diese clientseitigen Dekorationen verwenden.


Einige Anwendungen mit CSD berücksichtigen möglicherweise die Umgebungsvariable GTK_CSD=0 (eine Variable, mit der CSD in Eariler Gnome-Versionen mit = 1 "ausprobiert" wird), um weitere Informationen zu Umgebungsvariablen zu erhalten: https: // help. ubuntu.com/community/EnvironmentVariables insbesondere der Abschnitt: Starten der Desktop-Anwendung mit einer Umgebungsvariablen Experimentieren Sie mit Programmen, die einem Launcher so etwas hinzufügen:

Exec=env GTK_CSD=# gedit

ersetzen Sie "#" mit 1 oder 0 für ein und aus, und gedit mit Programm Ihrer Wahl

Allerdings scheint es mit Nautilus in 3.10 die Variable Funktioniert nicht.


Einfach ausgedrückt :

In 3.10 wird es oben rechts einen Schließen-Button geben, egal [...]


Also, was kannst du machen?

  • Bleib bei einer älteren Version von Gnome. Die Entwicklung ist noch im Gange und die Gnome-Version in den Repositories funktioniert einwandfrei. Es ist wahrscheinlich, dass in Zukunft Optionen hinzugefügt werden.
  • Ersetzen Sie Nautilus durch Nemo. In den meisten Fällen sieht Nemo wie Nautilus aus und verhält sich so:

    enter image description here

    Installieren:

    1. Öffnen Sie das Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein:
    2. Sudo apt-get install nemo
    3. Machen Sie nemo zum Standard-Dateibrowser
10
Mateo

Mach was hrhnick gesagt hat, außer diesen Befehl zu benutzen:

gconftool-2 -s /desktop/gnome/Shell/windows/button_layout -t String minimize,maximize,close:" where "minimize,maximize,close:

Dann drück Alt+F2 und Typ

gnome-Shell --replace

und drücke Enter

5
Jon Lewis

Die Fensteransicht des Arbeitsbereichs von Gnome Shell verwendet dasselbe Schaltflächenlayout wie der Fenstermanager (allerdings nur für die Schließen-Schaltfläche). ( relevanter Code )

Wenn Sie die Schaltflächen zum Schließen des Fensters mit gconf nach links verschieben, wird die Schaltfläche zum Schließen der Fenstervorschau in der Arbeitsbereichsansicht ebenfalls links angezeigt.

Ändern Sie mit gconf-editor/desktop/gnome/Shell/windows/button_layout in close,minimize,maximize: und melden Sie sich erneut an, um die Änderung zu sehen.

4
Niel Thiart

17.04 und 17.10 (Gnome 3.22)

Der Anfang ist wie in dieser Antwort: https://askubuntu.com/a/113995/286561

Sie benötigen den dconf-editor, der Bestandteil des Pakets dconf-tools ist. Installiere es zuerst:

dconf-tools

Starten Sie den dconf-editor:

Alt+F2 → dconf-editor

Aber der Schlüssel ist /org/gnome/desktop/wm/preferences/button-layout, der Standard ist: appmenu:cloe, ich habe ihn in close,minimize,maximize:appmenu geändert. (appmenu scheint keine Wirkung zu haben.)

enter image description here

Ich habe Sie möchten es auf dem Terminal tun, Sie können es tun, wie in dieser Antwort ausgeführt: https://askubuntu.com/a/377811/286561

gsettings set  org.gnome.desktop.wm.preferences button-layout 'close,minimize,maximize:'
4
white_gecko

In Ubuntu 18.04:

  1. Sie können jetzt einfach GNOME Tweak Tool installieren (dies ist ein hilfreiches Tool ohnehin) von Software Center und im Menü Windows ändere Placement in Left.

    enter image description here

  2. [Dconf-Editor/Werkzeugwechsel] funktioniert noch:
    /org/gnome/desktop/wm/preferences/button-layout auf close,minimize,maximize eingestellt
  3. Und auch die Option Terminal:

    gsettings set  org.gnome.desktop.wm.preferences button-layout 'close,minimize,maximize:'
    
4
Filbuntu

Dieser Befehl sollte funktionieren: gconftool-2 --set /apps/metacity/general/button_layout --type string "menu:minimize,maximize,close" (Angenommen, Sie möchten sie von links nach rechts verschieben, was ich aus Ihrer Frage interpretiert habe ... vorausgesetzt, das Verschieben von links nach links war ein Tippfehler :-)).

3
Jayson Rowe