it-swarm.com.de

In welcher Reihenfolge werden Filter in Google Mail verarbeitet?

Wenn ich mehrere Filter habe, die mit derselben E-Mail übereinstimmen, werden sie alle verarbeitet? Wenn ja, in welcher Reihenfolge werden sie verarbeitet? Was passiert, wenn der erste übereinstimmende Filter die E-Mail so ändert, dass sie mit einem anderen Filter übereinstimmt (oder nicht mehr übereinstimmt)?

71
Senseful

Ich habe es gerade versucht und es scheint, dass sie in der Reihenfolge auftreten, in der sie in der Liste definiert sind:

Wenn Sie haben:

  1. Stern-E-Mail-Nachricht from:foo
  2. Etikett auf is:starred anwenden

... dann wird das Label auf die Nachricht angewendet. Wenn Sie die Reihenfolge umkehren, wird dies nicht der Fall sein.

35
Senseful

Ich habe zwei Filter, A und B, und zwei Labels, A und B. Wenn Filter A auf eine E-Mail angewendet werden soll, soll Label A auf die E-Mail angewendet werden, damit diese E-Mail den Posteingang überspringt und archiviert wird.

Ich möchte dasselbe auch mit Filter B machen, aber ich möchte nicht, dass Label B angewendet wird, wenn Label A angewendet wurde.

Es stellt sich heraus, dass dies getan werden kann.

  1. Stellen Sie den Filter in Filter B so ein, dass -label:[FilterA] AND [ rest of filter B ] angezeigt wird. Dies führt dazu, dass Filter B umgangen wird, wenn Etikett A angebracht wurde.

  2. Stellen Sie sicher, dass Filter B NACH Filter A in der Liste aufgeführt ist. Ist dies nicht der Fall, öffnen Sie Filter B und speichern Sie ihn erneut.

Beachten Sie, dass Google Mail möglicherweise eine Nachricht über die Verwendung von "label" als Filter ausgibt. Dies wird nicht empfohlen, da der Filter nicht auf eingehende Nachrichten angewendet wird. Ich habe es einfach ignoriert, das schien zu funktionieren.

13

Alle übereinstimmenden GMail-Filterregeln werden ausgeführt und funktionieren.

Ich bin mir nicht sicher, ob es möglich ist, Regeln zu erstellen, die möglicherweise zu Konflikten führen. Die verfügbaren Filterkriterien sind:

  • Von
  • Zu
  • Subject
  • Wörter enthalten
  • Enthält keine Wörter
  • Hat Anhang

Sie können keine dieser Aktionen mit den verfügbaren Filteraktionen beeinflussen. Daher sehe ich nicht, wie eine Regel ausgeführt werden und dann die Nachricht so beeinflussen kann, dass sie nicht mehr mit einem anderen Filter übereinstimmt, mit dem sie zuvor übereinstimmt.

5
bbodien

Die einzige Ausnahme zu bbodiens Kommentar (ich wollte gerade fast genau dieselbe Antwort posten !!) ist, dass man erwarten würde, dass eine als gelesen markierte und archivierte Nachricht die weitere Filterung im Wesentlichen überspringt, aber dies ist nicht der Fall.

Um dies zu testen, habe ich zwei Testfilter eingerichtet, einen, der eingehende E-Mails mit dem Betreff "testing" als "test1" kennzeichnet und archiviert, und einen zweiten Filter, der "testing" als "test2" kennzeichnet.

Die E-Mail wurde archiviert UND zweimal beschriftet, sodass der Eindruck entsteht, dass Filter gleichzeitig aktiv sind.

5
Andrew Bolster

Von Google Mail-Hilfe :

Unterhaltsame Tatsache: Diese Aktionen werden in der Reihenfolge ausgeführt, in der sie aufgeführt sind. Sie können beispielsweise festlegen, dass übereinstimmende Nachrichten an eine bestimmte E-Mail-Adresse weitergeleitet und anschließend die Nachrichten gelöscht werden.

1
larsrc

Ich bin auf einen irren Bug gestoßen, bei dem die Reihenfolge der Filter einen Unterschied machte:

Filter # 1: Label "Foo" auf Mail von "foo-sender" anwenden

Filter # 2: Beschriften Sie alle E-Mails mit dem Label "Bar", mit Ausnahme der E-Mails von "foo-sender".

Wenn ich die E-Mail-Adresse einschließlich der Domain ("[email protected]") vollständig in der Filterdefinition angebe, spielt die Reihenfolge keine Rolle. Aber wenn ich nur den Benutzernamen ohne die Domain in der Filterdefinition gebe (nur "foo-sender"), dann werden beide Labels fälschlicherweise auf E-Mails von "foo-sender" angewendet. Es funktioniert nur, wenn ich die Reihenfolge der Filter umkehre.

Ich denke, das ist nur ein Fehler, keine Funktion.

0
Israel Gale

Ich denke, dass diese beiden Filter in dieser Reihenfolge dazu führen, dass die E-Mail im Posteingang bleibt:

wenn von [email protected], dann überspringen Sie den Posteingang. if From @ bar.com dann Niemals an Spam senden.

0
Daniel Brockman