it-swarm.com.de

Warum zeigt Google Mail nicht den Namen statt der E-Mail-Adressen eines bekannten Kontakts an?

Ich kann nicht anders, als zu glauben, dass dies wahrscheinlich schon einmal gefragt wurde, aber ich habe eine Suche durchgeführt und keine Antwort gefunden, die mein Problem ansprach.

Ich habe mindestens eine Freundin, die, wann immer sie mir eine E-Mail sendet, in der Spalte, in der der Name des Absenders sowie an einer anderen Stelle, an der der Name des Absenders angezeigt wird, ihre E-Mail-Adresse anstelle ihres Namens anzeigt.

Ich habe sie auf meiner Kontaktliste, ich habe alle ihre E-Mail-Adressen gespeichert und wir senden häufig E-Mails.

Ich habe die Kategorie "Andere" in meiner Kontaktliste gelöscht, um sicherzustellen, dass sich kein Eintrag mit ihr überschneidet. Außerdem habe ich bestätigt, dass in keiner anderen Kontaktkategorie Duplikate vorhanden sind.

Dies geschieht definitiv mit dieser einen Person, und ich denke, es könnte mit anderen geschehen.

Was kann ich tun, um zu erzwingen, dass Google Mail anstelle der E-Mail-Adresse einen Kontaktnamen anzeigt?

7
Questioner

Es könnte sein, dass Ihre Freundin ihr E-Mail-Konto nicht mit dem Namensfeld eingerichtet hat, da ich ein ähnliches Problem hatte, als ich mit einer Organisation arbeitete, die ihre Informationen nicht in ihrem E-Mail-Client ausfüllte.

Überprüfen Sie das Original (indem Sie das Dropdown-Menü auswählen, in dem Sie auf eine Nachricht oder einen Bericht antworten können) und überprüfen Sie, was im Feld From: angezeigt wird. Das RFC enthält Konventionen zum Senden des From-Headers, und der E-Mail-Client wird möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

Der RFC nennt es ein Postfach

Normalerweise besteht eine Mailbox aus zwei Teilen: (1) einem optionalen Anzeigenamen, der den Namen des Empfängers angibt (bei dem es sich um eine Person oder ein System handeln kann), der dem Benutzer einer Mailanwendung angezeigt werden kann, und (2) eine in spitze Klammern gesetzte Adresse ("<" und ">").

Natürlich setzt dies alles voraus, dass sie Google Mail nicht verwendet.

Überprüfen Sie die Benutzerkarte, die angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger über die E-Mail-Adresse halten, wählen Sie die Dropdown-Liste "Mehr" und gehen Sie zu "Kontaktdetails". Wenn der Kontakt ein Duplikat des von Ihnen gespeicherten Kontakts ist, löschen Sie ihn.

4
phwd