it-swarm.com.de

Unterschied zwischen der Meldung "Wichtig" und "Markiert"

Was ist der Unterschied zwischen "Wichtig" und "Markiert" in der Google Mail-Prioritäts-Inbox?

25
chanchal1987

Sie scheinen separate "Kategorien" zu sein - Sie können markierte Nachrichten haben, wichtige Nachrichten (verwenden Sie die +/- Tasten zum Umschalten), und Sie können wichtige Nachrichten haben, die markiert sind. Ich finde es recht einfach zu bedienen - Google versucht herauszufinden, was für Sie wichtig ist, während Sterne manuell festgelegt werden, entweder durch Filter oder durch Hinzufügen.

Interessant ist, dass Ihr Priority-Posteingang die wichtige E-Mail von der markierten E-Mail trennen kann - und dass Sie entscheiden können, welche E-Mail angezeigt werden soll (oder nicht).

11
Raithlin

Zusammenfassung der vorhandenen Antworten zur Beschreibung der Unterschiede:

  1. Bieten Sie eine zusätzliche Möglichkeit, Nachrichten zu organisieren, die sich unabhängig von, aber auch in Bezug auf Registerkarten und Kategorien unterschiedlich verhalten
  2. Spezifische Unterschiede zwischen der Wichtigkeit und der Art und Weise, wie sie funktionieren, wie viel Kontrolle Sie über ihre Verwendung haben, was sie bewirken und wann sie dies tun.

    Wichtigkeit importance-icon = Algorithmus für maschinelles Lernen (meistens Google gesteuert )

    • wird automatisch über intelligente Google-Regeln basierend auf Benutzeraktionen angewendet
    • manuell Beeinflussen durch Klicken auf das Symbol zum Hinzufügen/Entfernen von Wichtigkeit oder Hotkeys zum Hinzufügen/Entfernen: + oder =, -, während die Nachricht ausgewählt ist. Dies wird der Maschine hoffentlich beibringen, welche Nachrichten als "wichtig" bezeichnet werden sollen. Nachrichten können in großen Mengen geändert werden, indem Sie Nachrichten auswählen und dann entweder von More Dropdown, Mark not important oder über die Hotkeys wechseln.
    • manual override über Filter, die auch die tatsächlichen automatischen Maschinenalgorithmen beeinflussen können.

    Stern yellow-star icon = Benutzeralgorithmus ( Benutzergesteuert )

    • automatisch: über Filter, die aktiviert werden, wenn Nachrichten empfangen
    • manuell: über Benutzerauswahl, bedient an vorhandenen Meldungen
      • pro Nachricht: Klicken Sie auf Stern oder Hotkey s, um durch die Sterne zu blättern
      • massenmeldung: (nur gelber Stern; ) Konversation (en) auswählen MoreAdd star

Eine weitere, noch nicht erwähnte Unterscheidung ist:

  • Wichtigkeit importance-icon gilt für gespräche (nicht per nachricht)
  • Stern yellow-star icon gilt für Nachrichten (keine Konversation)

Wenn mehrere Sterne aktiviert sind (SettingsGeneralStars) und das Deaktivieren von Konversationen nicht erwünscht ist, ist dies ein wichtiger Unterschied, da das Setzen eines Sterns in einer Konversation nur die folgenden - zuletzt empfangene Nachricht, nicht alle Nachrichten im Gespräch.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, alle Nachrichten in einer Konversation mit demselben Typ zu markieren, führt dies zu einem schwerwiegenden Nachteil bei der Suche. Wenn in einer Konversation nicht alle Nachrichten einheitlich markiert sind, kann die Suche nach Konversationen, die diesen Stern enthalten, nicht mehr annulliert werden. Z.B. -has:red-bang filtert nur Konversationen mit allen Nachrichten heraus, die mit markiert sind red exclamation point "star".

Da andere Sterne als yellow-star () kann nicht in großen Mengen durchgeführt werden, eine negierte Suche basierend auf Stern s wird effektiv unmöglich.

Die aktuellen Methoden und das aktuelle Verhalten können jedoch hilfreich sein, da jede Nachricht in einer Konversation auf einzigartige Weise gekennzeichnet werden kann.

Dieses Problem könnte von Google besser gelöst werden, um mehr Anwendungsfälle zu ermöglichen, indem Optionen in den Einstellungen hinzugefügt werden für:

  • festlegen, wie die Suche mit Gesprächen mit Sternen umgeht
    • Standard (aktuelles vorhandenes Verhalten): -has:red-bang Nur für Konversation TRUE zurückgeben, wenn alle Nachrichten mit markiert sind red exclamation point "star"
    • Überschreibungsoption: -has:red-bang TRUE für Konversation zurückgeben, wenn any Nachricht in Konversation mit markiert ist red exclamation point "star"
  • stern pro Nachricht oder pro Konversation
    • Standard (aktuelles Verhalten): Stern pro Nachricht
    • Überschreibungsoption: Stern pro Konversation; Ermöglichen Sie das automatische Markieren aller verknüpften Nachrichten in der Konversation mit demselben Stern

All dies wird interessant, da das Google Mail-Team wahrscheinlich alle künftigen Entwurfsentscheidungen zur Interoperabilität mit dem in Entwicklung befindlichen Google Posteingangsteam treffen muss ( Wie Funktionen in Posteingang und Google Mail zusammenarbeiten )

17
adam

Wichtig wird von Google Mail algorithmisch vorab kategorisiert, während Markiert vom Nutzer manuell nachab kategorisiert wird.

9
Alex

Der Unterschied besteht darin, dass "markierte" Nachrichten diejenigen sind, denen Sie explizit einen Stern hinzugefügt haben. "Wichtige" Meldungen sind solche, die das System über einen Algorithmus für wichtig hält.

Sie können Nachrichten zwar manuell als wichtig (oder unwichtig) markieren, aber Sie stellen dem Algorithmus in Wirklichkeit mehr Informationen zur Verfügung, damit er intelligenter erkennen kann, welche zukünftigen Nachrichten als "wichtig" markiert werden.

Was Sie tatsächlich mit diesen Informationen machen, liegt bei Ihnen. Für mich benutze ich die "wichtige" Bezeichnung, um die Nachrichten, die ich in meinem Posteingang lese, zu priorisieren. Ich starte Nachrichten, die ich nicht ungelesen in meinem Posteingang behalten möchte, die ich aber nicht aus den Augen verlieren möchte, weil ich das tun muss oder die in naher Zukunft veraltet sein werden.

7
ale