it-swarm.com.de

Google Mail und Google Text & Tabellen: Füge nur den Text ein, nicht die Formatierung (Firefox, Safari)

Wenn ich Google Mail und Google Text & Tabellen (mit Firefox 3.6.6) verwende, schneide ich häufig Text aus einem anderen HTML- oder PDF -Dokument aus.

Wenn ich diesen Text in den Textkörper einfüge, fügen Google Mail und Google Doc den Text ein nd die Formatierung. Ich möchte fast nie die Formatierung aus einem anderen Dokument kopieren und muss stattdessen die Formatierung anschließend bereinigen.

Gibt es eine magische Tastenkombination, so dass ich nur den Text einfügen kann, und nicht die Formatierung? (RANT: Das ist ein dummes Standardverhalten, das immer häufiger auftritt, seit Word vor vielen Jahren auf dieses Verhalten umgestellt hat. Wie oft möchten Benutzer die Formatierung kopieren?) Kann ich dies als Standardverhalten für meinen Google Mail- oder Google Doc-Editor festlegen?

Ich gehe davon aus, dass dieses Verhalten hauptsächlich in der Google-Anwendung auftritt. Ich gehe auch davon aus, dass dieses Verhalten in den meisten Google Apps verbreitet ist. Wenn dies tatsächlich ein Webbrowser ist fehler Feature, lass es mich wissen.

94

Es scheint, dass der Browser diese Funktion aktivieren muss.

Chrome, PC: Ctrl + Shift + V

Chrome, Mac: Command ⌘ + Shift ⇧ + V

Firefox, PC: Ctrl + Shift + V

Firefox, Mac: Command ⌘ + Shift ⇧ + V

Safari, Mac: Command ⌘ + Shift ⇧ + Option ⌥ + V

92
Senseful

Es ist keine Webapp-Antwort, aber ich benutze ein Programm namens PureText . Es befindet sich einfach in Ihrer Taskleiste und verfügt über einen Hotkey (konfigurierbar), mit dem der aktuelle Inhalt der Zwischenablage als einfacher Text eingefügt wird. Ich liebe dieses Feature absolut. Ich habe es auf WINDOWS+v gesetzt

11
EndangeredMassa

Leider reicht das Add-On "Copy Plain Text" von Jeremy Gillick (https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/copy-plain-text/) nicht aus. Wie der Name schon sagt, "Kopiert Text ohne Formatierung ...". Die Frage hier ist über das Einfügen. Ja, dies ist anders, wenn Ihre Quelle kein Browser ist.

Ich habe keine Firefox-Erweiterung gefunden, um hier zu helfen. Aber PureText macht es. Vielen Dank an EndangeredMassa für den Hinweis.

3
sebastianus

In der neuen Version von Google Mail/Google Text & Tabellen gibt es eine Tastenkombination zum Einfügen ohne Formatierung der Quelle:

Ctrl+Shift+V

2
user50543

Wenn Sie immer ein Terminalfenster geöffnet haben und OSX oder ein anderes Betriebssystem mit Shell-Befehlen verwenden, mit denen Sie direkt auf die Systemzwischenablage zugreifen können, können Sie Folgendes einrichten:

alias stripstyle='pbpaste | pbcopy'

Wenn Sie dann ohne Formatierung einfügen möchten, gehen Sie einfach in Ihr Terminal und geben Sie stripstyle und voila ein, was auch immer in der Zwischenablage ist, ist deformiert.

1
orion elenzil

Wie @eagle erwähnt, Ctrl+Shift+V wird in Chrome funktionieren. Es gibt ein Addon für Firefox, das behauptet, dass es Ihr Problem lösen wird: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/134/

1
sgriffinusa

Ich öffne einen Tab von Google Translate, füge ihn dort ein und schneide ihn dort aus. Anschließend füge ich ihn dort ein, wo ich möchte (Google Mail, Google Text & Tabellen, was auch immer).

0
George S

Wenn Sie Firefox mit installierter Adblock Plus-Erweiterung verwenden, müssen Sie zunächst eine kleine Konfiguration vornehmen.

  1. Geben Sie about:config in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Akzeptieren Sie eine Warnung zur Vorsicht, wenn sie angezeigt wird.
  3. Suchen Sie nach extensions.adblockplus.sidebar_key.
  4. Ändern Sie den Wert in Accel Shift U anstelle von Accel Shift V, Accel Shift U.

Wenn Sie auch die Erweiterung Resurrect Pages verwenden, möchten Sie möglicherweise etwas anderes als U auswählen.

AdblockPlus vor Jahren entschieden sie würden diesen Konflikt bestehen lassen.

0
WBT