it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, mehrere E-Mail-Adressen von mehreren Add-On-Domains unter demselben 5-Dollar-Konto zu haben?

Ich möchte meine E-Mail-Konten von einer gemeinsam genutzten Hosting-Lösung auf Google Mail (Google Apps for Work) verschieben. Derzeit habe ich eine primäre Domain sowie einige (4) "Add-on-Domains", die auf meinem gemeinsam genutzten Hosting I vorhanden sind habe als "unter" meine hauptdomain.

Diese anderen Domains haben jeweils ein paar E-Mail-Adressen und ich frage mich, ob ich für die Kosten von 5 US-Dollar pro Monat für Google Apps for Work (das ist offensichtlich einiges mehr, als ich für Shared Hosting bezahle, wie es ist) verfügen kann Meine primäre Domain als Hauptbenutzer und dann meine Add-On-Domains als zusätzliche Accounts/Adressen unter der Hauptdomain (ähnlich wie beim Shared Hosting).

Muss ich für die 5 Domains, die ich habe, 25 US-Dollar pro Monat bezahlen? Ich würde es vorziehen, nicht aus einem einzelnen Posteingang heraus zu arbeiten und die Support-E-Mails meiner anderen Domain in meinem primären Konto zu haben, aber sie getrennt zu haben (offensichtlich in Ordnung, wenn es aus dem gesamten Speicherkontingent herauskommt).

2
Doug Smith

JA, natürlich!

Als kostenpflichtiges Konto (Google Apps for Work) haben Sie zwei Möglichkeiten, zusätzliche Domains hinzuzufügen:

  1. als ALIAS-Domains und alle Ihre bestehenden Accounts haben einen automatischen Alias ​​unter der hinzugefügten Domain, oder ...
  2. als ZUSÄTZLICHE Domänen in Ihrem GApps for Work -Control Panel- können Sie Ihrem vorhandenen Benutzer verschiedene E-Mail-Aliase dieser hinzugefügten Domänen zuweisen oder sogar Benutzer erstellen, die ausschließlich unter der neuen Domäne arbeiten.

Hinweis: Das Hinzufügen von WEITEREN Domains ist nur für kostenpflichtige Panels (GApps for Work) möglich, nicht für alte "Legacy" - (kostenlose) GApps. Das Hinzufügen von ALIAS-Domains ist jedoch in jedem GApps-Panel möglich.

2
DavidTaubmann