it-swarm.com.de

Wie kann ich ein Problem vollständig aus GitHub entfernen?

Ist es möglich, ein Problem vollständig aus dem GitHub-Ausgaben-Tracker zu entfernen?

380
YGL

Update November 2018: Sie können jetzt Ihre Ausgaben löschen!
Siehe " Github - Probleme, die in Fehler eingegeben wurden, entfernen "

 Issue deletion


Mai 2018, ursprüngliche Antwort:

Drei 8 Jahre später und das Schließen von Fragen bleibt die Antwort (immer noch kein Löschen möglich).
Siehe " The Ghost of Issues Past ", wo GitHub zu prüfen und zu schließen empfiehlt:

21
VonC

Nein, mit der github-API können Sie nur Probleme öffnen, schließen und erneut öffnen. Hier sind die Issues API-Dokumente .

219

Sie können ein vorhandenes Problem bearbeiten (beispielsweise, wenn es sich um ein Duplikat handelt), und Sie können den Titel, die Beschreibung und den Zielmeilenstein so ändern, dass er etwas völlig anderes ist. Das ist so nah wie möglich an der Entfernung des Tickets, AFIK.

62
Kiril

Für die Nachwelt: Das Löschen von Themen wäre eine schlechte Sache, da sie im Allgemeinen Ziel von Assoziationen auf Github sein können. 

Wenn Sie jedoch bereit sind, die Informationen zur Zusammenarbeit zu opfern, finden Sie hier einen "Schlag mit einem Vorschlaghammer":

  1. Klonen Sie Ihr ursprüngliches Repo.
  2. Kopieren Sie Ihre Probleme über die Issues-API.
  3. Löschen Sie das Original-Repo. Wählen Sie alternativ einen neuen Namen für Ihr neues Repo. 
  4. Erstellen Sie ein neues Repo basierend auf Ihrem Klon.
  5. Erstellen Sie die Probleme erneut, die Sie über die Problem-API beibehalten möchten.

Ich könnte mir vorstellen, dass dadurch möglicherweise viele andere Verknüpfungsinformationen wie Gabeln, Pull-Anfragen usw. verloren gehen. 

31
jerseyboy

Öffentliche Funktionsanforderung

Ich habe 2014-08 an GitHub geschrieben und https://github.com/jdennes hat per E-Mail geantwortet:

Danke für den Vorschlag. Es ist nur möglich, den Inhalt der Ausgabe aktuell zu bearbeiten bzw. zu löschen. Ich habe diesem Vorschlag jedoch ein +1 in unserer internen Funktionsanforderungsliste hinzugefügt.

eine Bestätigung war nicht möglich.

Bester Workaround bisher

  • setzen Sie den Titel auf etwas, das niemals mit einer Suche in Konflikt steht, z. ein einzelner Punkt ..

    Dadurch wird der Verlauf Ihres Patzers möglicherweise nicht vollständig ausgeblendet, da der automatische Rückgängigmachen der Kommentare in den Titel "geändert wurde".

  • machen sie den körper leer

GitHub-Mitarbeiter haben die Macht

Wenn es sich um ein Sicherheitsproblem handelt, wenden Sie sich an die Mitarbeiter von GitHub. Diese antworten in der Regel schnell und können Probleme endgültig entfernen. Siehe hierzu: http://archive.is/OfjVt nein 2.

Sie können das gesamte Repo löschen, wenn es wirklich wichtig ist.

9
Dorian

Sie könnten einfach fragen, ob Sie den Benutzer, der das Problem verursacht hat, von github verbieten sollen ????

Quelle: https://github.com/isaacs/github/issues/253#issuecomment-290944938

0
Philippe

Benutzer können dies nicht tun, einschließlich des Repository-Besitzers.

Probleme können jedoch vom Github-Support gelöscht werden. Man kann sich an sie wenden und die Löschung beantragen. Es kann verzögert oder abgelehnt werden, es steht jedoch eine verfügbare Option zur Verfügung.

0

Mögliche Problemumgehung

Ab dem 04/2019 können nicht alle Probleme gelöscht werden Die derzeitige Lösung besteht darin, das Problem zu bearbeiten und anschließend den Bearbeitungsverlauf zu löschen. Der einzige Nachteil ist, dass das Problem weiterhin besteht und der alte Titel sichtbar ist.

Screenshot_20190419_072804

0
intika

Immer noch unmöglich Eine andere Problemumgehung zu den in den anderen Antworten vorgeschlagenen Lösungen besteht darin, das Problem als "gelöscht" zu kennzeichnen (oder ein beliebiges anderes, das Ihnen vielleicht lieber erscheint), um es herauszufiltern, wenn Sie es mithilfe der github-API abrufen. Natürlich sollten Sie dieses spezielle Etikett nur für diesen Zweck verwenden und das Label festlegen, wenn Sie das Problem schließen.

0
Mark Kaplun