it-swarm.com.de

Warum wird der GitHub "Datei-Upload-Button" nicht angezeigt?

Soweit ich weiß, sollte sich auf der Hauptseite des Repositorys links neben "Benutzername/Repository-Name" in der GitHub-Weboberfläche eine Schaltfläche zum Erstellen/Hochladen einer neuen Datei befinden. Da ist nicht.

Laut diese Frage sollte ich in der Lage sein, per Drag & Drop unter das Repository -> "Code" zu gelangen. Dies ist auch nicht möglich.

* Mit Firefox ist Javascript aktiviert.

UPDATE

Dies ist die Seite, die ich gerade ansehe: Es ist die Hauptseite für ein ausgewähltes Repository. Es muss der falsche Ort sein. Ich habe mein Profil und meinen Repository-Namen überarbeitet, aber ich kann Ihnen versichern, dass unter keinem von ihnen die Schaltfläche "Neu erstellen" oder "Hochladen" angezeigt wird. Das "+" in der oberen rechten Ecke wurde erweitert, um anzuzeigen, dass es auch hier keine derartigen Optionen gibt. Der Bereich, der von der erweiterten Schaltfläche "+" abgedeckt wird, enthält auch keine Links.

Github Respository Main Page

2
user58446

Die GitHub-Weboberfläche zeigt die Schaltfläche Hochladen von Dateien erst an, wenn Sie Ihr erstes Commit durchgeführt haben.

Wenn Sie mit Git arbeiten, muss jedes Repository mit einer Startmenge von Dateien initialisiert werden, die normalerweise in Form einer README -Datei vorliegen. Seltsamerweise erlaubt GitHub Ihnen nicht, dieses erste Commit durchzuführen, indem Sie Dateien von der Weboberfläche hochladen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihr erstes Commit durchführen können:

Initialisieren Sie mit einer README

Beim Erstellen eines neuen Repositorys können Sie überprüfen , ob dieses Repository mit einer README-Datei initialisiert wurde, um das erste Commit zu erstellen für dich.

Initialize with readme

Push-Commits für ein vorhandenes Projekt

Wenn Ihr Repository bereits erstellt wurde, können Sie die Git-Befehlszeile verwenden, um Commits von Ihrem PC aus zu übertragen.

  1. Öffnen Sie Git Bash.
  2. Ändern Sie das aktuelle Arbeitsverzeichnis in Ihr lokales Projekt.
  3. Initialisieren Sie das lokale Verzeichnis als Git-Repository.

    git init
    
  4. Fügen Sie die Dateien in Ihrem neuen lokalen Repository hinzu. Dies bereitet sie für das erste Commit vor.

    git add .
    # Adds the files in the local repository and stages them for commit.
    # To unstage a file, use 'git reset HEAD YOUR-FILE'.
    
  5. Übernehmen Sie die Dateien, die Sie in Ihrem lokalen Repository bereitgestellt haben.

    git commit -m "First commit"
    # Commits the tracked changes and prepares them to be pushed to a remote
    # repository. To remove this commit and modify the file, use 'git reset --soft
    # HEAD~1' and commit and add the file again.
    
  6. Klicken Sie oben auf der Schnellkonfigurationsseite Ihres GitHub-Repositorys auf das Symbol für die Zwischenablage, um die URL des Remote-Repositorys zu kopieren.

  7. In der Eingabeaufforderung fügen Sie die URL für das Remote-Repository hinz wo Ihr lokales Repository gepusht wird.

    git remote add Origin remote repository URL
    # Sets the new remote
    git remote -v
    # Verifies the new remote URL
    
  8. Übertragen Sie die Änderungen in Ihrem lokalen Repository an GitHub.

    git Push Origin master
    # Pushes the changes in your local repository up to the remote repository you
    # specified as the Origin
    

GitHub: Hinzufügen eines vorhandenen Projekts zu GitHub über die Befehlszeile

Wenn Sie bereits ein leeres Verzeichnis erstellt haben und auf die Ratschläge von GitHub stoßen und nach "Neue Datei erstellen" oder "Neue Dateien hochladen" suchen, können Sie auf das Wort "README" klicken. Es öffnet den Texteditor für die Datei README.md, aber Sie können den Dateinamen bei Bedarf in einen anderen Namen ändern. Auf diese Weise können Sie die erste Datei im Repository erstellen, und dann sind die Dinge wieder normal.

0
user135384