it-swarm.com.de

Wie lösche ich einen Git-Zweig lokal und remote?

Ich möchte eine Zweigstelle sowohl lokal als auch remote löschen.

Fehlgeschlagene Versuche, den Remote-Zweig zu löschen

$ git branch -d remotes/Origin/bugfix
error: branch 'remotes/Origin/bugfix' not found.

$ git branch -d Origin/bugfix
error: branch 'Origin/bugfix' not found.

$ git branch -rd Origin/bugfix
Deleted remote branch Origin/bugfix (was 2a14ef7).

$ git Push
Everything up-to-date

$ git pull
From github.com:gituser/gitproject
* [new branch] bugfix -> Origin/bugfix
Already up-to-date.

Was kann ich anders machen, um den Zweig remotes/Origin/bugfix sowohl lokal als auch remote erfolgreich zu löschen?

15724
Matthew Rankin

Zusammenfassung

$ git Push --delete <remote_name> <branch_name>
$ git branch -d <branch_name>

Beachten Sie, dass der entfernte Name in den meisten Fällen Origin lautet.

Lokale Filiale löschen

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um den lokalen Zweig zu löschen:

$ git branch -d branch_name
$ git branch -D branch_name

Hinweis: Die Option -d ist ein Alias ​​für --delete, der den Zweig nur löscht, wenn er bereits vollständig in seinem vorgelagerten Zweig zusammengeführt wurde. Sie können auch -D verwenden, ein Alias ​​für --delete --force, mit dem der Zweig "unabhängig von seinem Zusammenführungsstatus" gelöscht wird. [Quelle: man git-branch]

Remote Branch löschen [Aktualisiert am 08.09.2017]

Ab Git v1.7.0 können Sie einen entfernten Zweig mit löschen

$ git Push <remote_name> --delete <branch_name>

das könnte leichter zu merken sein als

$ git Push <remote_name> :<branch_name>

das wurde in Git v1.5.0 "hinzugefügt, um einen entfernten Zweig oder ein Tag zu löschen."

Ab Git v2.8.0 können Sie auch git Push mit der Option -d als Alias ​​für --delete verwenden.

Daher wird die Version von Git, die Sie installiert haben, bestimmen, ob Sie die einfachere oder schwierigere Syntax verwenden müssen.

Remote Branch löschen [Originalantwort vom 5. Januar 2010]

Aus Kapitel 3 von Pro Git von Scott Chacon:

Remote-Zweige löschen

Angenommen, Sie sind mit einer Remote-Verzweigung fertig. Angenommen, Sie und Ihre Mitarbeiter sind mit einer Funktion fertig und haben sie in der Master-Verzweigung Ihrer Fernbedienung (oder in der Verzweigung, in der sich Ihre stabile Code-Zeile befindet) zusammengeführt. Sie können einen entfernten Zweig mit der eher stumpfen Syntax git Push [remotename] :[branch] löschen. Wenn Sie Ihren Server-Fix-Zweig vom Server löschen möchten, führen Sie Folgendes aus:

$ git Push Origin :serverfix
To [email protected]:schacon/simplegit.git
 - [deleted]         serverfix

Boom. Kein Zweig mehr auf Ihrem Server. Möglicherweise möchten Sie diese Seite überprüfen, da Sie diesen Befehl benötigen und die Syntax wahrscheinlich vergessen werden. Eine Möglichkeit, sich an diesen Befehl zu erinnern, ist das Aufrufen der git Push [remotename] [localbranch]:[remotebranch] -Syntax, die wir etwas früher durchgearbeitet haben. Wenn Sie den Teil [localbranch] weglassen, sagen Sie im Grunde: "Nehmen Sie nichts auf meine Seite und lassen Sie es [remotebranch] sein."

Ich habe git Push Origin :bugfix ausgegeben und es hat wunderbar funktioniert. Scott Chacon hatte recht - ich möchte dog ear diese Seite (oder virtuell dog ear, indem ich dies bei Stack Overflow beantworte).

Dann sollten Sie dies auf anderen Rechnern ausführen

git fetch --all --Prune

änderungen zu verbreiten.

19710
Matthew Rankin

Matthews Antwort eignet sich hervorragend zum Entfernen von entfernten Zweigen, und ich schätze auch die Erklärung, aber um eine einfache Unterscheidung zwischen den beiden Befehlen zu treffen:

So entfernen Sie eine lokale Verzweigung von Ihrem Computer:

git branch -d {the_local_branch} (verwenden Sie stattdessen -D, um das Löschen des Zweigs zu erzwingen, ohne den Status der Zusammenführung zu überprüfen)

So entfernen Sie einen Remote-Zweig vom Server:

git Push Origin --delete {the_remote_branch}

Referenz: https://makandracards.com/makandra/621-git-delete-a-branch-local-or-remote

3145
Eric Brotto

Die kurzen Antworten

Wenn Sie detailliertere Erklärungen zu den folgenden Befehlen wünschen, lesen Sie die ausführlichen Antworten im nächsten Abschnitt.

Einen entfernten Zweig löschen:

git Push Origin --delete <branch>  # Git version 1.7.0 or newer
git Push Origin :<branch>          # Git versions older than 1.7.0

Lokale Filiale löschen:

git branch --delete <branch>
git branch -d <branch> # Shorter version
git branch -D <branch> # Force delete un-merged branches

Löschen eines lokalen Remote-Tracking-Zweigs:

git branch --delete --remotes <remote>/<branch>
git branch -dr <remote>/<branch> # Shorter

git fetch <remote> --Prune # Delete multiple obsolete tracking branches
git fetch <remote> -p      # Shorter

Die lange Antwort: Es gibt 3 verschiedene Zweige zum Löschen!

Beachten Sie beim Löschen von Zweigen sowohl lokal als auch remote, dass drei verschiedene Zweige betroffen sind :

  1. Die lokale Niederlassung X.
  2. Der entfernte Origin-Zweig X.
  3. Der lokale Remote-Tracking-Zweig Origin/X, der den Remote-Zweig X verfolgt.

Visualization of 3 branches

Das Originalplakat verwendet

git branch -rd Origin/bugfix

der nur seinen lokalen Fernverfolgungszweig Origin/bugfix löschte und nicht den tatsächlichen Fernzweig bugfix auf Origin.

Diagram 2

Um diesen tatsächlichen entfernten Zweig zu löschen, benötigen Sie

git Push Origin --delete bugfix

Diagram 3

Zusätzliche Details

In den folgenden Abschnitten werden zusätzliche Details beschrieben, die beim Löschen Ihrer Remote- und Remote-Tracking-Zweige zu berücksichtigen sind.

Durch Drücken auf, um entfernte Zweige zu löschen, werden auch entfernte Verfolgungszweige gelöscht

Beachten Sie, dass durch das Löschen des Remote-Zweigs X von der Befehlszeile aus mit einem git Push auch der lokale Remote-Tracking-Zweig Origin/X gelöscht wird Es ist nicht erforderlich, den veralteten Remote-Tracking-Zweig mit git fetch --Prune oder git fetch -p zu bereinigen, obwohl es nicht schaden würde, wenn Sie es trotzdem tun würden.

Sie können überprüfen, ob der Zweig für die Fernverfolgung Origin/X ebenfalls gelöscht wurde, indem Sie Folgendes ausführen:

# View just remote-tracking branches
git branch --remotes
git branch -r

# View both strictly local as well as remote-tracking branches
git branch --all
git branch -a

Bereinigen des veralteten lokalen Remote-Tracking-Zweigs Origin/X

Wenn Sie Ihren Remote-Zweig X nicht von der Befehlszeile gelöscht haben (wie oben), enthält Ihr lokales Repo weiterhin (einen inzwischen veralteten) Remote-Tracking-Zweig Origin/X. Dies kann beispielsweise passieren, wenn Sie einen entfernten Zweig direkt über die GitHub-Weboberfläche gelöscht haben.

Eine typische Methode zum Entfernen dieser veralteten Remote-Tracking-Zweige (seit Git Version 1.6.6) besteht darin, einfach git fetch mit dem --Prune oder einem kürzeren -p auszuführen. Beachten Sie, dass hierdurch alle veralteten lokalen Remote-Tracking-Zweige für alle Remote-Zweige entfernt werden, die auf der Remote nicht mehr vorhanden sind :

git fetch Origin --Prune
git fetch Origin -p # Shorter

Hier ist das relevante Zitat aus den Versionshinweisen zu 1.6.6 (Hervorhebung von mir):

"git fetch" lernte --all- und --multiple -Optionen, um das Abrufen aus vielen Repositorys auszuführen, und --Prune -Option, um die Fernverfolgung zu entfernen veraltete Zweige Diese machen "git remote update" und "git remote Prune" weniger notwendig (es ist jedoch nicht geplant, "remote update" oder "remote Prune" zu entfernen).

Alternative zum obigen automatischen Beschneiden für veraltete Remote-Tracking-Zweige

Anstatt Ihre veralteten lokalen Remote-Tracking-Verzweigungen durch git fetch -p zu bereinigen, können Sie zusätzliche Netzwerkoperationen vermeiden , indem Sie die Verzweigungen einfach manuell mit den Flags --remote oder -r entfernen :

git branch --delete --remotes Origin/X
git branch -dr Origin/X # Shorter

Siehe auch

1782
user456814

Schritte zum Löschen eines Zweigs:

Zum Löschen des entfernten Zweigs:

git Push Origin --delete <your_branch> 

Um den lokalen Zweig zu löschen, haben Sie drei Möglichkeiten :

1: git branch -D <branch_name> 

2: git branch --delete --force <branch_name>  //same as -D

3: git branch --delete  <branch_name>         //error on unmerge

Erklären Sie: OK, erklären Sie einfach, was hier los ist!

Führen Sie einfach git Push Origin --delete aus, um NUR Ihren entfernten Zweig zu löschen , fügen Sie den Namen des Zweigs am Ende hinzu, und dies löscht und Schieben Sie es gleichzeitig auf die Fernbedienung ...

Auch git branch -D, die einfach den lokalen Zweig löschen NUR! ...

-D steht für --delete --force, wodurch der Zweig gelöscht wird, auch wenn er nicht zusammengeführt wurde (Löschen erzwingen). Sie können jedoch auch -d verwenden, was für --delete steht und einen entsprechenden Fehler auslöst Der Status der Zusammenführung von Zweigen ...

Ich erstelle auch das Bild unten, um die Schritte zu zeigen:

delete a remote and local branch in git

1391
Alireza

Sie können auch Folgendes verwenden, um den Remote-Zweig zu löschen

git Push --delete Origin serverfix

Welches macht das Gleiche wie

git Push Origin :serverfix

aber es kann einfacher sein, sich zu erinnern.

764
pagetribe

Tipp: Wenn Sie Zweige mit löschen

git branch -d <branchname> # deletes local branch

oder

git Push Origin :<branchname> # deletes remote branch

nur die referenzen werden gelöscht. Obwohl die Verzweigung tatsächlich auf der Fernbedienung entfernt wurde, befinden sich die Verweise auf sie immer noch in den lokalen Repositorys Ihrer Teammitglieder. Dies bedeutet, dass für andere Teammitglieder die gelöschten Zweige weiterhin sichtbar sind, wenn sie einen git branch -a ausführen.

Um dies zu lösen, können Ihre Teammitglieder die gelöschten Zweige mit beschneiden

git remote Prune <repository>

Dies ist normalerweise git remote Prune Origin.

362
pfrenssen

Wenn Sie einen Zweig löschen möchten, checken Sie zuerst zu dem Zweig aus, der gelöscht werden soll.

git checkout other_than_branch_to_be_deleted

Lokale Filiale löschen:

git branch -D branch_to_be_deleted

Löschen des entfernten Zweigs:

git Push Origin --delete branch_to_be_deleted
360
git branch -D <name-of-branch>
git branch -D -r Origin/<name-of-branch>
git Push Origin :<name-of-branch>
260
Felipe

Das ist ganz einfach: Führen Sie einfach den folgenden Befehl aus:

Um einen Git-Zweig sowohl lokal als auch remote zu löschen, löschen Sie zuerst den lokalen Zweig mit dem Befehl:

git branch -d example

(hier example ist der Filialname)

Und danach entfernte Verzweigung mit Befehl löschen:

git Push Origin :example
221
Syeful Islam

Ein anderer Ansatz ist:

git Push --Prune Origin

WARNUNG: Dies löscht alle entfernten Zweige, die nicht lokal existieren. oder umfassender

git Push --mirror

lässt das Remote-Repository effektiv wie die lokale Kopie des Repository aussehen (lokale Heads, Remotes und Tags werden auf Remote gespiegelt).

194
imanuelcostigan

In meinen Bash Einstellungen verwende ich Folgendes:

alias git-shoot="git Push Origin --delete"

Dann können Sie anrufen:

git-shoot branchname
163
crizCraig

Seit Januar 2013 beinhaltet GitHub eine Delete branch Klicken Sie auf der Seite "Zweige" neben jedem Zweig auf die Schaltfläche.

Relevanter Blog-Beitrag: Erstellen und Löschen von Zweigen

128
Nacho Coloma

Lokal löschen:

Um eine lokale Niederlassung zu löschen, können Sie Folgendes verwenden:

git branch -d <branch_name> 

Um einen Zweig gewaltsam zu löschen, verwenden Sie -D anstelle von -d.

git branch -D <branch_name>

Remote löschen:

Es gibt zwei Möglichkeiten:

git Push Origin :branchname  

git Push Origin --delete branchname 

Ich würde vorschlagen, dass Sie den 2. Weg verwenden, da er intuitiver ist.

126
Rahul Gupta

Wenn Sie beide Schritte mit einem einzigen Befehl ausführen möchten, können Sie einen Alias ​​dafür erstellen, indem Sie das Folgende zu Ihrem ~/.gitconfig hinzufügen:

[alias]
    rmbranch = "!f(){ git branch -d ${1} && git Push Origin --delete ${1}; };f"

Alternativ können Sie dies über die Befehlszeile mit zu Ihrer globalen Konfiguration hinzufügen

git config --global alias.rmbranch \
'!f(){ git branch -d ${1} && git Push Origin --delete ${1}; };f'

NOTE: Bei Verwendung von -d (Kleinbuchstabe d) wird der Zweig nur gelöscht, wenn er zusammengeführt wurde. Um das Löschen zu erzwingen, müssen Sie -D (Großbuchstaben D) verwenden.

122
Ryan Kohn

So löschen Sie Ihre Zweigstelle lokal und remote

  • Kasse zur Hauptniederlassung - git checkout master

  • Löschen Sie Ihren Remote-Zweig - git Push Origin --delete <branch-name>

  • Löschen Sie Ihre lokale Niederlassung - git branch --delete <branch-name>

113
mfathy00

Sie können dies auch mit git remote Prune Origin tun.

$ git remote Prune Origin
Pruning Origin
URL: [email protected]/yourrepo.git
 * [pruned] Origin/some-branchs

Entfernte Verfolgungszweige werden aus einer git branch -r Auflistung entfernt und gelöscht.

109
nickleefly

Zusätzlich zu den anderen Antworten verwende ich häufig das Tool git_remote_branch . Es ist eine zusätzliche Installation, aber es gibt Ihnen eine bequeme Möglichkeit, mit Remote-Zweigen zu interagieren. In diesem Fall löschen:

grb delete branch

Ich finde, dass ich auch die Befehle publish und track ziemlich oft verwende

104
u2622

Einzeiliger Befehl delete sowohl local als auch remote :

D=branch-name; git branch -D $D; git Push Origin :$D

oder fügen Sie den folgenden Alias ​​zu Ihrer ~/.gitconfig hinzu; Verwendung: git kill branch-name

[alias]
    kill = "!f(){ git branch -D \"$1\";  git Push Origin --delete \"$1\"; };f"
93
Vinnie James

Löschen von Zweigen

Nehmen wir an, unsere Arbeit am Zweig "Kontaktformular" ist abgeschlossen und wir haben es bereits in "master" integriert. Da wir es nicht mehr brauchen, können wir es (lokal) löschen:

$ git branch -d contact-form

Und um den entfernten Zweig zu löschen:

git Push Origin --delete contact-form
91
Ulysses Alves

Remote-Zweig löschen

git Push Origin :<branchname>

Lokale Filiale löschen

git branch -D <branchname>

Lokale Verzweigungsschritte löschen:

  1. kasse in eine andere Filiale
  2. lokale Filiale löschen
86
jayxhj

Sag einfach:

git branch -d <branch-name>
git Push Origin :<branch-name>
85
piyushmandovra
git Push Origin --delete <branch Name>

ist leichter zu merken als

git Push Origin :branchName
81
Smila

Jetzt kannst du es mit der GitHub Desktop App machen.

Nach dem Start der App

  1. Klicken Sie auf das Projekt, das den Zweig enthält
  2. Wechseln Sie zu dem Zweig, den Sie löschen möchten switching branch
  3. Wählen Sie im Menü "Branch" die Option "Unpublish ...", um den Branch von den GitHub-Servern zu löschen. unpublish branch
  4. Wählen Sie im Menü "Branch" die Option "Delete" branch_name "...", damit der Branch von Ihrem lokalen Computer (auch bekannt als "Branch") gelöscht wird Maschine, an der Sie gerade arbeiten) delete local branch
79
Eric
73

Dies funktioniert nicht, wenn Sie ein Tag mit demselben Namen wie der Zweig auf der Fernbedienung haben:

$ git Push Origin :branch-or-tag-name
error: dst refspec branch-or-tag-name matches more than one.
error: failed to Push some refs to '[email protected]:SomeName/some-repo.git'

In diesem Fall müssen Sie angeben, dass Sie den Zweig löschen möchten, nicht das Tag:

git Push Origin :refs/heads/branch-or-tag-name

Um das Tag anstelle des Zweigs zu löschen, würden Sie auf ähnliche Weise Folgendes verwenden:

git Push Origin :refs/tags/branch-or-tag-name
66
Greg

Viele der anderen Antworten führen zu Fehlern/Warnungen. Dieser Ansatz ist relativ narrensicher, obwohl Sie möglicherweise noch git branch -D branch_to_delete benötigen, wenn er beispielsweise nicht vollständig in some_other_branch zusammengeführt wurde.

git checkout some_other_branch
git Push Origin :branch_to_delete
git branch -d branch_to_delete

Remote-Bereinigung ist nicht erforderlich, wenn Sie den Remote-Zweig gelöscht haben. Es wird nur verwendet, um die aktuellsten Fernbedienungen zu erhalten, die in einem von Ihnen verfolgten Repository verfügbar sind. Ich habe beobachtet, dass git fetch Fernbedienungen hinzufügt, nicht entfernt. Hier ist ein Beispiel, wann git remote Prune Origin tatsächlich etwas tun wird:

Benutzer A führt die obigen Schritte aus. Benutzer B würde die folgenden Befehle ausführen, um die aktuellsten Remote-Verzweigungen anzuzeigen

git fetch
git remote Prune Origin
git branch -r
51
Brandon Cook

Ich habe es satt, nach dieser Antwort zu googeln, also habe ich einen ähnlichen Ansatz gewählt wie die Antwort, die crizCraig gepostet hat früher.

Folgendes zu meinem Bash-Profil hinzugefügt:

function gitdelete(){
    git Push Origin --delete $1
    git branch -D $1
}

Jedes Mal, wenn ich mit einem Zweig fertig bin (zum Beispiel mit master zusammengeführt), führe ich in meinem Terminal Folgendes aus:

gitdelete my-branch-name

... der dann my-branch-name aus Origin sowie lokal löscht.

49
arthurakay

Vor dem Ausführen

git branch --delete <branch>

stellen Sie zunächst sicher, dass Sie den EXAKTEN Namen der Remote-Verzweigung ermitteln, indem Sie Folgendes ausführen:

git ls-remote

Hier erfahren Sie, was Sie GENAU für den Wert <branch> eingeben müssen. (branch unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung!)

45
joey
git Push Origin :bugfix  # Deletes remote branch
git branch -d bugfix     # Must delete local branch manually

Wenn Sie sicher sind, dass Sie es löschen möchten, führen Sie es aus

git branch -D bugfix

Nun werden zum Aufräumen gelöschte entfernte Nebenstellen ausgeführt

git remote Prune Origin
44
user

Mashup aller anderen Antworten. Benötigt Ruby 1.9.3+, getestet nur unter OS X.

Rufen Sie diese Datei git-remove auf, machen Sie sie ausführbar und speichern Sie sie in Ihrem Pfad. Verwenden Sie dann beispielsweise git remove temp.

#!/usr/bin/env Ruby
require 'io/console'

if __FILE__ == $0
      branch_name = ARGV[0] if (ARGV[0])
      print "Press Y to force delete local and remote branch #{branch_name}..."
    response = STDIN.getch
    if ['Y', 'y', 'yes'].include?(response)
      puts "\nContinuing."
      `git branch -D #{branch_name}`
      `git branch -D -r Origin/#{branch_name}`
      `git Push Origin --delete #{branch_name}` 
    else
      puts "\nQuitting."
    end
end
43
Dan Rosenstark

Ich habe die folgenden Aliase zu meiner .gitconfig -Datei hinzugefügt. Auf diese Weise kann ich Zweige mit oder ohne Angabe des Zweignamens löschen. Der Zweigname wird standardmäßig auf den aktuellen Zweig gesetzt, wenn kein Argument übergeben wird.

[alias]
    branch-name = rev-parse --abbrev-ref HEAD     

    rm-remote-branch = !"f() { branch=${1-$(git branch-name)}; git Push Origin :$branch; }; f"
    rm-local-branch = !"f() { branch=${1-$(git branch-name)}; git checkout master; git branch -d $branch; }; f"
    rm-branch-fully = !"f() { branch=${1-$(git branch-name)}; git rm-local-branch $branch; git rm-remote-branch $branch; }; f"
39
Jared Knipp

Eine alternative Option zur Befehlszeile zum Löschen entfernter Verzweigungen ist die Seite GitHub-Verzweigungen .

Siehe zum Beispiel: https://github.com/angular/angular.js/branches

Gefunden auf der Seite Code -> Branches eines GitHub-Repositorys.

Ich bevorzuge im Allgemeinen die Befehlszeile selbst, aber diese GitHub-Seite zeigt Ihnen viele weitere Informationen zu den Zweigen, z. B. , die zuletzt aktualisiert wurden Datum und Benutzer und Anzahl der Commits vor und nach . Dies ist nützlich, wenn Sie mit einer großen Anzahl von Zweigen arbeiten.

32
Bradley Flood

Ich hatte auch ähnliche Probleme, und dies scheint zu funktionieren: Dadurch wird der lokale Zweig gelöscht. git branch -d the_local_branch

Dadurch wird der entfernte Zweig git Push Origin :the_remote_branch entfernt.

Quelle: Makandra Cards

30
Srijan Karki

Es gibt gute Antworten, aber für den Fall, dass Sie eine Menge Filialen haben, wäre es eine mühsame Aufgabe, sie einzeln lokal und remote zu löschen. Mit diesem Skript können Sie diese Aufgaben automatisieren.

branch_not_delete=( "master" "develop" "our-branch-1" "our-branch-2")


for branch in `git branch -a | grep remotes | grep -v HEAD | grep -v master`; do

    # delete prefix remotes/Origin/ from branch name
    branch_name="$(awk '{gsub("remotes/Origin/", "");print}' <<< $branch)"

    if ! [[ " ${branch_not_delete[*]} " == *" $branch_name "* ]]; then
        # delete branch remotly and locally
        git Push Origin :$branch_name
    fi
done 
  • Listen Sie die Zweige auf, die Sie nicht löschen möchten
  • Durchlaufen Sie den Zweig "Fernbedienungen", und wenn diese nicht in unserer "Aufbewahrungsliste" enthalten sind, haben wir sie gelöscht.

Quelle: Entfernen von Git-Zweigen auf einmal

28
levi

Mit GitBash können Sie Folgendes ausführen:

git branch --delete <branch>

OR

Wenn Sie den Zweig in der GitHub-Desktop-App ausgecheckt haben, können Sie den lokalen Zweig über die Menüleiste Zweig löschen :

enter image description here

Wenn Sie NICHT die GitHub-Desktop-App verwenden und ein IDE wie Visual Studio für Ihre lokale Quellcodeverwaltung verwenden, sind Sie alleine muss ein paar schnelle schritte machen:

  1. Überprüfen Sie einen anderen Zweig als den, den Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Zweig, den Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie die Option Löschen aus dem Kontextmenü.

Sobald Sie online in Ihrem GitHub-Konto angemeldet sind, gehen Sie zum Repository und klicken Sie auf die Registerkarte Alle Zweige. Klicken Sie dort einfach auf das kleine Mülleimersymbol rechts neben dem Namen des Brachs, den Sie löschen möchten.

enter image description here

* Beachten Sie: Wenn der Zweig nicht veröffentlicht ist, müssen Sie ihn nicht aus Ihrem Online-Repository löschen.

23
Uchiha Itachi

Ich habe die folgende praktische Funktion in meiner .bash_aliases-Datei erstellt:

git-delete-branch() 
{ 
    if [[ -n $1 ]]; then
        git checkout master > /dev/null;
        branch_name="$1";
        echo "Deleting local $branch_name branch...";
        git branch -D "$branch_name";
        echo "Deleting remote $branch_name branch...";
        git Push Origin --delete "$branch_name";
        git remote Prune Origin;
        echo "Your current branches are:";
        git branch -a;
    else
        echo "Usage: git-delete-branch <branch_name>";
    fi
}
19

Laut aktuellem Dokument mit Terminal können wir folgenden Weg löschen.

in local löschen:

git branch -D usermanagement

am entfernten Ort löschen:

git Push --delete Origin usermanagement
19
KARTHIKEYAN.A

Es ist sehr einfach

m den entfernten Zweig zu löschen

git Push -d Origin <branch-name>

OR

git Push Origin :<branch-name>

Lokalen Zweig löschen

git branch -D <branch-name>
17
Vivek Maru