it-swarm.com.de

TortoiseGit speichert Benutzerauthentifizierung/Anmeldeinformationen

Gibt es eine Möglichkeit, GITHUB's user credentials mit TortoiseGit zu speichern?

Bei jedem Push/Pull-Vorgang wird der unten abgebildete Dialog angezeigt.

Ich möchte meine Anmeldeinformationen an einem Ort wie bei TortoiseSVN speichern.

enter image description here

268

Für TortoiseGit 1.8.1.2 oder höher gibt es eine grafische Benutzeroberfläche zum Ein-/Ausschalten der Anmeldeinformationshilfe.

Es unterstützt git-credential-wincred und git-credential-winstore.

TortoiseGit 1.8.16 fügt Unterstützung für git-credential-manager hinzu (Git Credential Manager, der Nachfolger von git-credential-winstore)

Bei der ersten Synchronisierung werden Sie nach Benutzer und Kennwort gefragt. Sie geben sie ein und werden im Windows-Anmeldeinformationsspeicher gespeichert. Bei der nächsten Synchronisierung werden Sie nicht nach Benutzer oder Kennwort gefragt.

Verwendung: Klicken Sie mit der rechten Maustaste → TortoiseGit → Einstellungen → Git → Berechtigungsnachweis. Wählen Sie Credential Helper aus: wincred - nur dieses Repository/wincred - aktueller Windows-Benutzer

enter image description here

331
linquize

Wenn Sie diese Antwort ablehnen werden

Ich habe dies einige Monate vor der Aufnahme von Git-Credential in TortoiseGit geschrieben. In Anbetracht der Anzahl großer Sicherheitslücken, die in den letzten Jahren gefunden wurden und wie viel ich über die Netzwerksicherheit gelernt habe, würde ich dringend empfehlen, dass Sie einen eindeutigen SSH-Schlüssel (mindestens 2048 Bit RSA) für jeden Server verwenden, zu dem Sie eine Verbindung herstellen.

Die folgende Syntax ist noch verfügbar, obwohl heute weitaus bessere Tools wie git-credential verfügbar sind, die in der akzeptierten Antwort angegeben werden. Tun Sie das stattdessen.


Ändern Sie die Remote-URL in https://[email protected]/username/repo.git, wobei username Ihr github-Benutzername und repo der Name Ihres Repositorys ist.

Wenn Sie auch Ihr Passwort speichern möchten (nicht empfohlen), würde die URL folgendermaßen aussehen: https://username:[email protected]/username/repo.git.

Es gibt auch eine andere Möglichkeit, das Kennwort aus diesem github-Hilfeartikel zu speichern: https://help.github.com/articles/set-up-git#password-caching

63
Robert Rouhani

Keine der obigen Antworten funktionierte für mich mit git Version 1.8.3.msysgit.0 und TortoiseGit 1.8.4.0.

In meiner speziellen Situation muss ich über HTTPS eine Verbindung zum Remote-Git-Repo herstellen, wobei eine vollständige E-Mail-Adresse als Benutzername verwendet wird .. _ In dieser Situation schien wincred nicht zu funktionieren.

Die Verwendung der E-Mail-Adresse als Teil der Repo-URL funktionierte ebenfalls nicht, da die Software durch das doppelte Auftreten des "@" in der URL verwirrt zu sein scheint.

Ich habe es geschafft, das Problem mit winstore zu überwinden. Folgendes habe ich getan:

Dies kopiert den git-credential-winstore.exe in ein lokales Verzeichnis und fügt Ihrem globalen .gitconfig zwei Zeilen hinzu. Sie können dies überprüfen, indem Sie Ihren globalen .gitconfig überprüfen. Dies geschieht am einfachsten mit der rechten Maustaste auf einen Ordner "TortoiseGit> Einstellungen> Git> Globale .gitconfig bearbeiten". Die Datei sollte zwei Zeilen enthalten:

    [credential]
        helper = !'C:\\Users\\yourlogin\\AppData\\Roaming\\GitCredStore\\git-credential-winstore.exe'
  • Unter "Netzwerk" oder "Berechtigungsnachweis" sind keine weiteren TortoiseGit-Einstellungen erforderlich. Insbesondere: Das Pulldown-Menü "Credential Helper" unter "Credential" wird aufgrund dieser Konfigurationszeilen leer, da TortoiseGit den neuen Helfer nicht erkennt. Setzen Sie das Pulldown-Menü nicht auf einen anderen Wert, da sonst die globale .gitconfig-Datei mit einem falschen Wert überschrieben wird! (*)

Sie können jetzt loslegen:

  • Versuchen Sie, aus dem Remote-Repository zu ziehen. Sie werden ein Authentifizierungs-Popup sehen, in dem Sie nach Ihrem Benutzernamen und Kennwort gefragt werden. Das Popup sollte sich optisch von dem Standard-TortoiseGit-Popup unterscheiden. Dies ist ein gutes Zeichen und bedeutet, dass winstore funktioniert. Geben Sie die korrekte Authentifizierung ein und der Pull sollte erfolgreich sein.
  • Versuchen Sie es noch einmal, und Sie sollten Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort nicht mehr abfragen.

Fertig! Genießen Sie Ihre Interaktionen mit dem Remote-Repo, während winstore für die Authentifizierung sorgt.

(*) Wenn Ihnen die leere Auswahl im Pulldown-Menü des Hilfsprogramms für TortoiseGit-Anmeldeinformationen nicht gefällt, können Sie auch die Option "Erweitert" verwenden:

  • Gehen Sie zu "TortoiseGit> Einstellungen> Berechtigungsnachweis".
  • Wählen Sie den Berechtigungsnachweis "Erweitert" aus.
  • Klicken Sie unter Helfer auf das "G" (für global)
  • Geben Sie den Helferpfad wie folgt ein. Hinweis: Eine normale Windows-Pfadnotation (z. B. "C:\Users ...") funktioniert hier nicht. Sie müssen die genaue Zeile replizieren, die bei der Installation von winstore im globalen .gitconf ohne das Bit "helper =" erstellt wurde .

    !'C:\\Users\\yourlogin\\AppData\\Roaming\\GitCredStore\\git-credential-winstore.exe'
    
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Add New/Save"

25
Patrick Atoon

Laden Sie für msysgit 1.8.0 git-credential-wincred.exe von https://github.com/downloads/msysgit/git/git-credential-wincred.Zip - herunter und speichern Sie es in C:\Programme\Git\libexec\git-core

Für msysgit 1.8.1 und höher ist das Exe eingebaut.

fügen Sie in git config die folgenden Einstellungen hinzu.

[Berechtigungsnachweis] helper = wincred

8
linquize

Speichern von Benutzername und Passwort mit TortoiseGit

Das Speichern Ihrer Anmeldedaten in TortoiseGit ist ziemlich einfach. Speichert den Benutzernamen und das Kennwort jedes Mal, wenn Sie einen Pull oder Push ausführen.

  1. Erstellen Sie eine Datei mit dem Namen _netrc mit folgendem Inhalt:

    maschine github.com
    loggen sie sich ein
    Passwort Ihr Passwort

  2. Kopieren Sie die Datei nach C:\Users\(oder einem anderen Speicherort; genau dort, wo ich sie abgelegt habe)

  3. Gehen Sie zur Eingabeaufforderung, und geben Sie setx home C:\Users\ein.

Hinweis: Wenn Sie etwas früher als Windows 7 verwenden, funktioniert der Befehl setx möglicherweise nicht für Sie. Verwenden Sie stattdessen set und fügen Sie die Startumgebungsvariable Windows mithilfe der erweiterten Einstellungen unter Arbeitsplatz hinzu.

KREDIT AN: http://www.munsplace.com/blog/2012/07/27/saving-username-and-password-with-tortoisegit/

7
Anthony Keane

[Geöffnete Git-Einstellungen (TortoiseGit → Einstellungen → Git)] [1]

[In GIt: Klicken Sie hier, um die globale .gitconfig zu bearbeiten.]

config Benutzername und Passwort

5
thinhnv

Dies geschieht Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf -> Tortoise Git -> Einstellungen -> Git -> Credential -> Wählen Sie "Wincred, alle Windows-Benutzer" -> Treffer

es wird nur einmal nach dem Passwort gefragt.

1
APP

Wenn Sie Windows 10 + TortoiseGit 2.7 verwenden:

  1. folgen Sie bei der ersten Anmeldung einfach den Anweisungen, um Ihre Anmeldeinformationen einzugeben und das Kennwort zu speichern.
  2. Wenn Sie jemals Ihre Anmeldeinformationen aktualisieren müssen, verschwenden Sie keine Zeit mit den TortoiseGit-Einstellungen. Stattdessen suchen Sie in Windows> Anmeldeinformations-Manager> Windows-Anmeldeinformationen> Suchen Sie Ihren Git-Eintrag> Bearbeiten.
1
Denis Wang

Gehe zum Projekt-Repo, Rechtsklick -> 'Git Bash Here'

Im git bash Windows-Typ 

cd ~
pwd

ich bekomme so etwas 

/c/Users/<windows_username>

Kopieren Sie jetzt Ihre öffentlichen und privaten Schlüssel in diesen Pfad

C:\Users\<windows_username>\.ssh

ich habe dort die untenstehenden Dateien

id_rsa
id_rsa.pub
known_hosts

hier

Wenn es nun erforderlich ist, die Anmeldeinformationen zu verwenden, verwendet es diese Dateien und fordert bei Bedarf zur Eingabe des Kennworts auf.

0
rajeshk