it-swarm.com.de

Löschen Sie Forked Repo von GitHub

Ich fange mit Git und GitHub an und es gibt ein Projekt, das ich mir auf GitHub ansehe. Ich habe versehentlich geklickt, um es zu gabeln. Jetzt erscheint es mir als neues Projekt.

Ich habe einige Zweifel daran:

  • Ich weiß, ob ein Commit oder eine andere Aktion für mein Forked-Repo ausgeführt wird. Es wird aktualisiert, der aktualisierte Code wird jedoch erst wirksam, nachdem der Autor des Projekts den Pull angefordert hat. Richtig?
  • Wenn ich auf GitHub zum Admin-Bereich gehe, gibt es eine Löschoption. Wenn ich es als obige Option lösche, wird es im Original irgendeinen Effekt haben oder nicht?

Ich möchte es löschen. Inzwischen studiere ich nur den Code und brauche die Gabel nicht wirklich.

588
axcdnt

Wenn Sie es löschen, hat dies keine Auswirkungen auf das ursprüngliche Projekt. Wenn Sie es bearbeiten, wird nur Ihr Fork auf Ihrer Reposeite bearbeitet.

286
Conner

Lösche einfach das gespaltene Repo von deinem GitHub-Account.

https://help.github.com/articles/deleting-a-repository/

  • Wenn ich auf GitHub zum Admin-Bereich gehe, gibt es eine Löschoption. Wenn ich es als obige Option lösche, wird es im Original irgendeinen Effekt haben oder nicht?

Es werden keine Änderungen am Original vorgenommen. Weil es jetzt dein Repo ist.

22
Prashanth Sams

Das Löschen der gespaltenen Repositorys wird nicht schaden. Das kannst du wieder gabel. Der ursprüngliche Code wird nicht geändert. Der Fluss ist wie folgt ...

1) Sie geben ein Repository auf. Stellen Sie sich dies als eine weitere Kopie des Codes vor, auf den Sie zugreifen oder die Sie ändern können. Die URL dieses Repositorys hat die Form https://github.com/your-user-name/original-repo.

2) Sie nehmen einige Änderungen an Ihrem lokalen Computer vor und übertragen sie. Nun wird die von Ihnen erstellte Kopie aktualisiert, jedoch nicht die Originalkopie, aus der Sie Ihr Repo herausgearbeitet haben.

3) Wenn Sie möchten, dass die Änderungen, die Sie Ihrem Forked-Repo hinzugefügt haben, auf das Original-Repo angewendet werden (dies kann für die Organisatoren des Repos hilfreich sein), müssen Sie einen pull request erstellen, den Sie über die Benutzeroberfläche vornehmen können . Dann, wenn sie Ihren Beitrag mögen, werden sie das mit ihrem Code merge.

Im Allgemeinen ist dies das, was Open Source-Organisationen tun.

12
aravindkanna

Süß und einfach:

  1. Öffnen Sie das Repository
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen
  3. Scrollen Sie zum Ende der Seite
  4. Klicken Sie auf Löschen
  5. Bestätigen Sie die Namen des zu löschenden Repositorys
  6. Klicken Sie auf Löschen
8
Gurjot Singh

Das Löschen Ihres Forked-Repository wirkt sich nicht auf das Master-Repository (Original-Repository) aus.

Als Beispiel habe ich ein gegabeltes Repo gelöscht

Das ist mein gegabeltes Repo (Bild)

Löschen des gespaltenen Repo

Und keine Änderungen am ursprünglichen Repository.

Das Master-Repo ist so etwas wie ein Original.

Das Gabeln entspricht dem Erstellen einer Xerox-Kopie des Originals. Selbst wenn Sie Ihr Xerox-Papier beschädigen, wird auch das Originaldokument beschädigt. Offensichtlich nein.

So ist es das gleiche wie das.

Hoffe das hilft.

7
Prateek Chanda

wählen Sie das zu löschende Projekt aus -> Einstellungen -> klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen -> geben Sie den Namen des Repositorys ein

4

Wählen Sie repo-> Einstellungen -> (Bildlauf nach unten) Repo löschen

4
Ashik Azeez

Antwort ist NEIN. Dies hat keine Auswirkungen auf das ursprüngliche/Haupt-Repository, von dem aus Sie abgegabelt haben. (Funktionell ist es falsch, wenn ein solcher Zugriff einem Nicht-Eigentümer gewährt wird.).

Wollte das nur hinzufügen.

Warnung: Es werden die lokalen Commits und Zweige gelöscht, die Sie auf Ihrem Forked-Repo erstellt haben. Vergewissern Sie sich vor dem Löschen, dass Sie eine Sicherungskopie dieses Codes bei sich haben, falls dies wichtig ist.

Der beste Weg wäre eine Git-Sicherung von Forked Repo mit:

git bundle 

oder andere Methoden, die bekannt sind.

3
Sagar Kulkarni

Nein, dies hat keine Auswirkungen auf Ihr ursprüngliches Repository. Stellen Sie lediglich sicher, dass die Repo-Adresse wie "youGitName/TheRepository" und nicht wie "OtherPersonGitName/TheRepo" aussieht.

0
Bruno Maia