it-swarm.com.de

git gibt nach CONNECT den http-Fehler 407 vom Proxy zurück

Ich habe ein Problem beim Herstellen der Verbindung zu github von meinem PC über git. System Win 7.

Ich habe eine Verbindung über einen Proxy, also habe ich es in git config-Dateien angegeben (sowohl im allgemeinen git-Ordner als auch im git-Repo-Ordner). Dafür habe ich die nächste Zeile zu meinem Git-Busch eingegeben:

$ git config --global http.proxy http://<username>:<userpsw>@<proxy>:<port>

So wie es bei anderen Programmen funktioniert (zB: maven) sieht es so aus:

<username> - my login to our corp system
<userpsw> -my password to corporat system
<proxy> - 10.65.64.77
<port> - 3128

Aber wenn ich versuche, mein Repo zu pushen oder zu klonen, erhalte ich es

fatal: unable to access '<repo githup link>' Received HTTP code 407 from proxy after CONNECT

Ich versuche bereits, nicht nur meinen Benutzernamen, sondern auch Domäne\Benutzername einzugeben. Mein Passwort wurde geändert, falls Probleme mit Codesprachentabellen auftreten. Und ich habe sogar ein falsches Passwort eingegeben. Fehler ist gleich geblieben.

Als ich in '10 .65.64.177.com 'eintrat und versuchte, das Repo zu pushen, erhielt ich:

fatal: unable to access '<repo github link>': Failed connect to github.com:3128; No error

Weiß einfach nicht, was ich versuchen soll.

71

Was für mich funktioniert hat, ähnelt dem, was rohitmohta vorschlägt. in der regulären DOS-Eingabeaufforderung (nicht in git bash):

zuerst

git config --global http.proxy http://username:[email protected]:proxiPort

und in einigen Fällen auch

git config --global https.proxy http://username:[email protected]:proxiPort

dann

git config --global http.sslVerify false

(Ich bestätige, dass es notwendig ist: Wenn der Wert auf true gesetzt ist, wird der Fehler "SSL-Zertifikat: lokales Ausstellerzertifikat nicht erhalten" angezeigt.)

in meinem Fall muss keine all_proxy-Variable definiert werden

und schlussendlich 

git clone https://github.com/someUser/someRepo.git
66
Vincent F

Ich musste alle 4 Dinge in .gitconfig einrichten mit:

git config --global http.sslVerify false
git config --global https.sslVerify false
git config --global http.proxy http://user:[email protected]:port
git config --global https.proxy http://user:[email protected]:port

Nur dann war das Klonen erfolgreich.

28
Miroslav Mocek

vielleicht verwenden Sie bereits die Einstellung system proxy , wenn in diesem Fall alle git proxy nicht gesetzt sind

git config --global --unset http.proxy
git config --global --unset https.proxy
25
rekinyz

Ich hatte ein ähnliches Problem hinter der Unternehmensfirewall. Hat Folgendes getan und konnte das Repository mit git Shell von meinem Windows 7 SP1-System klonen.

  1. Legen Sie die Umgebungsvariable "all_proxy" für Ihren Benutzer fest. Erforderlich durch curl.

    export all_proxy=http://DOMAIN\proxyuser:[email protected]:8080
    
  2. Legen Sie die Umgebungsvariable "https_proxy" für Ihren Benutzer fest. Erforderlich durch curl.

    export https_proxy=http://DOMAIN\proxyuser:[email protected]:8080
    
  3. Ich bin nicht sicher, ob dies Auswirkungen hat. Aber ich habe das gemacht und es hat funktioniert: 

    git config --global http.sslverify false
    
  4. Verwenden Sie https: // zum Klonen

    git clone https://github.com/project/project.git
    

Note-1: Verwenden Sie nicht http: //. Wenn Sie das verwenden, kann der folgende Fehler auftreten. Es kann mit https: // aufgelöst werden.

 error: RPC failed; result=56, HTTP code = 301

Hinweis-2: Vermeiden Sie die Verwendung von @ in Ihrem Passwort. Kann aber $ verwenden.

19
rohitmohta

Ich hatte das gleiche Problem in einer Windows-Umgebung.

Ich wurde gerade mit NTLM-APS (einem Windows NT-Authentifizierungs-Proxyserver) gelöst.

Konfigurieren Sie Ihren NTML-Proxy und legen Sie Git fest:

git config --global http.proxy http://<username>:<userpsw>@localhost:<port>
6
pinei

Hatte den 407-Fehler von Android Studio. Versuchte, den Proxy hinzuzufügen, aber nichts geschah. Da es sich um ein Unternehmenszertifikat handelte, habe ich es aus meinem Browser exportiert und zu Git hinzugefügt. 

Aus Webbrowser exportieren

Internetoptionen> Inhalt> Zertifikate> Exportieren (Folgen Sie dem Assistenten. Ich habe das Format "Base 64-codiertes X.509 (.CER)" gewählt.)

In Git Bash

git config --global http.sslCAInfo c:\Utilities\Certificates\my_certificate

Die folgende Seite war hilfreich https://blogs.msdn.Microsoft.com/phkelley/2014/01/20/adding-a-corporate-or-self-signed-certificate-authority-to-git -exes-store /

Um den Proxy hinzuzufügen, wie auch die anderen Threads, die ich verwendet habe 

git config --global http.proxy proxy.company.net:8080
git config --global https.proxy proxy.company.net:8080
3
beaumondo

Der folgende Befehl ist erforderlich, damit git die Anmeldeinformationen und die Authentifizierungsmethode an den Proxy sendet:

git config --global http.proxyAuthMethod 'basic'

Quelle: https://git-scm.com/docs/git-config#git-config-httpproxyAuthMethod

2

Ich hatte das gleiche Problem in meiner Organisation.

Nach vielen Versuchen kam ich zu folgender Lösung:

  1. Ich habe mich beim Systemadministrator beworben, um den Proxy-Authentifizierungstyp von Kerberos in NTLM zu ändern. Ich bin nicht sicher, ob es obligatorisch war (ich bin ein Ignorant in dieser Angelegenheit), aber mein Antrag wurde genehmigt.

  2. Danach füge ich die Git-Einstellung hinzu

    git config --global http.proxyauthmethod ntlm

Erst danach konnte ich mein Repository klonen

Ihr Passwort scheint falsch zu sein. Überprüfen Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut.

1
neo china

Ich war mit dem gleichen Problem konfrontiert, also habe ich zuerst meine npm-Datei überprüft, was ich eingestellt habe.

npm config get proxy

und ich finde heraus, dass ich einen falschen Proxy gesetzt habe, und ich setze meinen Wunsch-Proxy wie folgt:

npm config set proxy http://xxx.xxx.xxx.4:8080   
npm config set https-proxy http://xxx.xxx.xxx.4:8080

Danach funktioniert es für mich

1
user1989488

Ich habe diesen Fehler festgestellt, weil mein Firmennetzwerk vor Ort einen Proxy verwendet hat und ein zweiter (völlig anderer) Proxy, wenn das VPN von außen verwendet wird. Ich war ursprünglich für den On-Premise-Proxy konfiguriert, erhielt den Fehler und musste dann meine Konfiguration aktualisieren, um den alternativen Off-Prem-Proxy zu verwenden, wenn ich anderswo arbeite.

0
Shawn

Dieses Problem trat vor einigen Tagen bei meinen Bitbucket-Repositories auf. Ich konnte das Problem beheben, indem ich die entfernte URL auf http statt auf https setzte.

Ich habe auch versucht, https-Proxies in der Kommandozeile und git config zu setzen, aber das hat nicht funktioniert.

$ git pull
fatal: unable to access 'https://[email protected]/sacgf/x.git/': Received HTTP code 407 from proxy after CONNECT

Beachten Sie, dass wir https verwenden:

$ git remote -v
Origin  https://[email protected]/sacgf/x.git (fetch)
Origin  https://[email protected]/sacgf/x.git (Push)

Ersetzen Sie https-URL durch http-URL:

$ git remote set-url Origin http://[email protected]/sacgf/x.git
$ git pull
Username for 'https://bitbucket.org': username
Password for 'https://[email protected]': 
remote: Counting objects: 43, done.
remote: Compressing objects: 100% (42/42), done.
remote: Total 43 (delta 31), reused 0 (delta 0)
Unpacking objects: 100% (43/43), done.
From http://bitbucket.org/sacgf/x
   a41eb87..ead1a92  master     -> Origin/master
First, rewinding head to replay your work on top of it...
Fast-forwarded master to ead1a920caf60dd11e4d1a021157d3b9854a9374.
d
0
Dave Lawrence

Ich denke, Sie sollten Ihre Anstrengungen konzentrieren, nachdem Sie an diesem Punkt angelangt sind:

fatal: unable to access '<repo githup link>' Received HTTP code 407 from proxy after CONNECT

Dies bedeutet, dass Sie sich nicht ordnungsgemäß mit dem Proxy authentifiziert haben. Können Sie überprüfen, ob das in diesem Schritt eingegebene Passwort korrekt ist? 

git config --global http.proxy http://<username>:<userpsw>@<proxy>:<port>
0
Slak