it-swarm.com.de

Öffnen einer .PS von der Kommandozeile

Ich möchte eine .PS-Datei (Postscript-Datei) öffnen, die aus einem .csh-Skript erstellt wurde, in dem eine Reihe von GMT-Befehlen ausgeführt wird, vorzugsweise mit Ghostview. Ich versuche:

gv plot.ps

Dies öffnet jedoch ghostview aber nicht meine Handlung. Stattdessen bekomme ich nur das Spinnrad. Der Plot selbst kann jedoch über den Datei-Viewer geöffnet werden und ist voll funktionsfähig.

Ich habe mir diesen Thread angesehen: https://stackoverflow.com/questions/10310397/i-want-to-view-a-ps-file-through-ghostscript-9-05-command-Prompt

was andeutet:

GS> (c:/Users/Ankit/Desktop/abc.ps)

Das funktioniert aber auch bei mir nicht.

Ich benutze Ubuntu 16.04.

2
Alexander Peace

Während gv ein ehrwürdiger und klassischer Postscript-Viewer ist, ist er in Ubuntu 16.04 nicht standardmäßig installiert. Hast du es versucht?

beweis plot.ps &

1
Epo Nym