it-swarm.com.de

Kann ich einen C / C ++ - Compiler verwenden?

Ich bin auf Ubuntu 10.10 umgestiegen, jetzt habe ich ein Problem mit dem C/C++ - Compiler. Welche Möglichkeiten gibt es, um den C/C++ - Compiler unter Verwendung aller Bibliotheken (wie Grafik, Mathematik, Conio, Stdlib usw.) wie in Microsoft Windows zum Erstellen einer ausführbaren Datei zu verwenden?

12
nebula

Ubuntu stellt den Standard Gnu Compiler Collection in den Repositories zur Verfügung.

Du kannst den Gnu C Compiler installieren gccInstall gcc sowie der Gnu C++ - Compiler g ++Install g++ mit folgendem Befehl:

Sudo apt-get install gcc g++

Du wirst wahrscheinlich auch libc6-devinstallieren wollenInstall libc6-dev (einschließlich der C-Standardbibliothek) und libstdc ++ 6-4.5-devInstall libstdc++6-4.5-dev (einschließlich der Standard-C++ - Bibliotheken).


Wenn Sie nach etwas suchen, das mit dem Visual C++ - Compiler von Microsoft vergleichbar ist, werfen Sie einen Blick auf Qt - insbesondere Qt CreatorInstall qtcreator . Es ist ein vollwertiges IDE mit einem visuellen Formulardesigner, einem Code-Editor und einem Debugger.

enter image description here

enter image description here


Bearbeiten:
Jetzt, da klar ist, was Sie unter "perfekt wie in Microsoft Windows?" Verstehen, ist Qt Creator (wie oben erwähnt) perfekt für Ihre Anforderungen. Sie müssen die Konsole nicht verwenden, um Ihre Anwendungen zu kompilieren, und das Qt-Framework ist einfach zu erlernen und zu verwenden.

Es gibt ein großartiges Tutorial für den Einstieg in Qt hier .

30
Nathan Osman

Das folgende ist (1) ein einfaches Hallo-Welt-Programm (2) kompiliert (3) ausführbar gemacht (4) ausgeführt. Wenn Sie den Compiler nicht haben, installieren Sie gcc und g ++ mit der Software-Installations-GUI oder indem Sie den folgenden Befehl ausführen: Sudo apt-get install gcc g++

[email protected]:~/playground$ cat hello.cc 
// 'Hello World!' program 

#include <iostream>

int main()
{
  std::cout << "Hello World!" << std::endl;
  return 0;
}
[email protected]:~/playground$ g++ hello.cc -o hello
[email protected]:~/playground$ chmod +x hello
[email protected]:~/playground$ ./hello 
Hello World!
[email protected]:~/playground$
8
djeikyb

Sie können den C++ - Compiler über das Terminal installieren.

Sudo apt-get install build-essential

Um deinen Code dort zu schreiben, gibt es viele Editoren wie Gedit (standardmäßig installiert) oder Emacs. Wenn Sie eine integrierte Entwicklungsumgebung benötigen, können Sie beispielsweise Anjuta verwenden.

Sudo apt-get install anjuta anjuta-extras

Siehe: So kompilieren Sie ein C/C++ - Programm unter Ubuntu Linux

deutsche Liste mit IDEs

4
BuZZ-dEE

GNU's gcc

Es ist in allen Linux/Unix-Distributionen vorhanden.

Verwendungszweck:

gcc hello.c

Das ist der Compiler, aber wenn Ihre Frage tatsächlich an eine IDE gerichtet ist, dann gibt es ein paar, die ich empfehlen könnte:

QtCreator

Anjunta

Eclipse für C/C++

...und die Liste geht weiter...

2
bioShark

gcc(GNU Compiler Collection) ist einer der am häufigsten verwendeten C compilers. Ubuntu verwendet gcc und wird standardmäßig installiert, wenn Sie es auf Ihrem System installieren. Geben Sie gcc <filename> und g++ filename in das Feld terminal ein, um C- bzw. C++ - Programme zu kompilieren.

2
jobin

Im Allgemeinen wird Ubuntu mit C- und C++ - Compiler geliefert. Wenn Sie spezielle Anforderungen an einen Compiler haben, können Sie diesen finden und installieren. Wenn nicht verfügbar, können Sie auf diese Weise installieren,

Sudo apt-get install build-essential

Für das Schreiben von Codes stehen verschiedene IDEs zur Verfügung. Ich verwende Eclipse IDE für C, C++ - Entwickler http://www.Eclipse.org/downloads/packages/Eclipse-ide-cc-developers/junor . Wenn Sie IDEs verwenden, werden IDEs das Kompilieren des Programms für Sie über deren GUI übernehmen. Sie können jedoch auch einen Code von der Befehlszeile aus erstellen, wie hier beschrieben http://www.wikihow.com/Compile-aC)/C% 2B% 2B-Programm-in-Ubunt . Eclipse erleichtert Ihnen auch das Debuggen Ihres Codes.

Bezüglich Ihrer Frage zum Öffnen des Arbeitsplatzes? Sie müssen mir sagen, welche Ubuntu-Version Sie verwenden und welche Desktop-Umgebung?

Für Batterie dies tun,

klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste (im Allgemeinen oben). -> Zum Pannel hinzufügen. Ich habe "Indikator-Applet abgeschlossen" hinzugefügt und dann sollten Sie eine Batterieanzeige haben.

0
VendettaDroid

Sie können Ihr Programm auf viele Arten schreiben.

Wenn Sie Terminal-Texteditoren mögen, sind vim und nano da. Wenn Sie GUI-Texteditoren mögen, reicht gedit für grundlegende Benutzer.

ich hoffe, Sie wissen, wie man ein Programm schreibt. Zum Beispiel mit Gedit. Sie können es finden, indem Sie in Ihrem Unity-Bindestrich gedit eingeben, das durch Drücken der Super-Taste auf Ihrer Tastatur aktiviert werden kann.

geben Sie nach dem Öffnen Ihr Programm dort ein und speichern Sie es, wo Sie möchten.

Eigentlich sollten Sie ein Paket mit dem Namen build-essential haben, um Ihre C/C++ - Programme erfolgreich auszuführen. Wenn Sie es nicht installiert haben, können Sie mit

Sudo apt-get install build-essential

von Ihrem Terminal. Wie Sie sagten, Sie sind ein grundlegender Ubuntu-Benutzer und natürlich neu in Ubuntu. Sie können Ihr Terminal erhalten, indem Sie in Ihrem Unity-Dash wie oben vorgeschlagen als Terminal eingeben.

Nachdem Sie Ihr Programm gespeichert haben, um es auszuführen, müssen Sie diese Anweisungen befolgen, um es auszuführen.

 g++ /path/to/file_name.cpp -o <give some name >
./<give some name >

.Ich hoffe, das hilft.

0
rɑːdʒɑ

gcc ist einer der am häufigsten verwendeten C-Compiler. Der GCC-Compiler ist mit dem Ubuntu-Betriebssystem vorinstalliert. Um Ihr c-Programm zu kompilieren , öffnen Sie den Befehl Eingabeaufforderung und wechseln Sie in Ihr aktuelles Arbeitsverzeichnis, in dem Sie Ihre HelloWorld.c-Datei gespeichert haben. Kompilieren Sie Ihren Code, indem Sie gcc HelloWorld.c in die Eingabeaufforderung eingeben. Ihr C-Programm wird erfolgreich kompiliert, wenn Ihr Programm keinen Syntaxfehler enthält. Es wird eine .out-Datei generiert.

Mein persönlicher Favorit IDE ist jedoch Eclipse für C/C++ /

0
Akbar Khan