it-swarm.com.de

wie kann ich mich anonym mit ftp (/ usr/bin/ftp) anmelden?

Ich versuche, eine Verbindung zu einem FTP-Server herzustellen, der einen anonymen Zugriff ermöglicht. Ich weiß nicht, wie ich den entsprechenden Benutzernamen/das entsprechende Kennwort angeben muss.

Ich habe versucht, anonym/anonym als Benutzer/ohne Erfolg zu verwenden, sowie die leere Zeichenfolge und verschiedene Kombinationen der beiden usw.

Es muss etwas einfaches sein, das mir fehlt, ich kann Connect einfach mit curl ftp://server/ verwenden.

Python verwenden:

[email protected] ~ $ cat - | python
import ftplib
ftp = ftplib.FTP("ftp.server")
ftp.set_debuglevel(2)
ftp.connect()
ftp.login()
list = ftp.nlst()
ftp.close()
print "\n", " ".join(list)
^D

*get* '220 ftp.server NcFTPd Server (licensed copy) ready.\r\n'
*resp* '220 ftp.server NcFTPd Server (licensed copy) ready.'
*cmd* 'USER anonymous'
*put* 'USER anonymous\r\n'
*get* '331 Guest login ok, send your complete e-mail address as password.\r\n'
*resp* '331 Guest login ok, send your complete e-mail address as password.'
*cmd* 'PASS **********'
*put* 'PASS **********\r\n'
*get* '230 Logged in anonymously.\r\n'
*resp* '230 Logged in anonymously.'
*cmd* 'TYPE A'
*put* 'TYPE A\r\n'
*get* '200 Type okay.\r\n'
*resp* '200 Type okay.'
*cmd* 'PASV'
*put* 'PASV\r\n'
*get* '227 Entering Passive Mode (12,161,242,12,128,138)\r\n'
*resp* '227 Entering Passive Mode (12,161,242,12,128,138)'
*cmd* 'NLST'
*put* 'NLST\r\n'
*get* '150 Data connection accepted from 208.118.225.99:38451; transfer starting.\r\n'
*resp* '150 Data connection accepted from 208.118.225.99:38451; transfer starting.'
*get* '226 Listing completed.\r\n'
*resp* '226 Listing completed.'

Obin bin pub public sci_tech_med
18
sente

Die anonyme FTP-Nutzung wird durch RFC 1635 abgedeckt: So verwenden Sie anonyme FTP:

Was ist anonymes FTP?

Anonymer FTP ist ein Mittel, mit dem Archivsites den allgemeinen Zugriff ermöglichen zu ihrem Informationsarchiv. Diese Sites erstellen ein spezielles Konto mit der Bezeichnung "anonym".

Traditionell akzeptiert dieses spezielle anonyme Benutzerkonto jede Zeichenfolge als Passwort, obwohl es üblich ist, entweder das Passwort zu verwenden "Gast" oder eigene E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse). Irgendein Archiv Websites fragen jetzt explizit nach der E-Mail-Adresse des Benutzers und werden nicht Erlaube den Login mit dem "guest" Passwort. E-Mail-Adresse angeben ist eine Höflichkeit, mit der Betreiber von Archivsites eine Vorstellung von .__ bekommen können. Wer nutzt ihre Dienste?.

Dies sind jedoch allgemeine Empfehlungen. Jeder FTP-Server hat möglicherweise eigene Richtlinien.

Für sample Verwendung des ftp-Befehls für anonymen FTP-Zugriff siehe Anhang A :

 atlas.arc.nasa.gov% ftp naic.nasa.gov 
 Verbunden mit naic.nasa.gov .
 220 FTP-Server naic.nasa.gov (Mi 4. Mai 12:15:15 PDT 1994) ) ready .
 Name (naic.nasa.gov:amarine): anonym 
 331 Gast-Login ok, senden Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse als Passwort .
 Passwort: 
 230 ----- -------------------------------------------------- ----------
 230-Willkommen beim Archiv der NASA-Netzwerkanwendungen und -Informationszentrale 
 230 -
 230- Der Zugriff auf die Online-Dienste der NAIC ist auch verfügbar über: 
 230- 
 230 - Gopher - naic.nasa.gov (Port 70) 
 230 - World-Wide-Web - http://naic.nasa.gov/naic/naic-home.html
230-
 230- Bei Problemen senden Sie bitte eine E-Mail an 
 230 -
 230- [email protected]
230-
230- oder rufen Sie an unter +1 (800) 858-9947 
230 ---------------------------------------------- -----------------
 230 -
 230-Bitte lesen Sie die Datei README 
 230- diese wurde zuletzt am Fri Dez 10 13:06:33 geändert 1993 - vor 165 Tagen 
 23 0 Gast-Login ok, es gelten Zugriffsbeschränkungen .
 Ftp> CD-Dateien/rfc 
 250-Bitte lesen Sie die Datei README.rfc 
 250- zuletzt geändert am Fri Jul 30 16:47:29 1993 - Vor 298 Tagen 
 250 CWD-Befehl erfolgreich .
 Ftp> get rfc959.txt 
 200 PORT-Befehl erfolgreich .
 150 Datenverbindung im Modus ASCII für rfc959.txt (147316 Byte) öffnen. 
 226 Übertragung abgeschlossen 
 Local: rfc959.txt remote: rfc959.txt 
 151249 empfangene Bytes in 0,9 Sekunden (1.6e + 02 Kbytes/s) 
 Ftp> quit 
 221 Auf Wiedersehen. 
 atlas.arc.nasa.gov% 

Siehe auch die Beispielsitzung an der University of Edinburgh .

14
Palec

Anonyme FTP-Anmeldungen sind normalerweise der Benutzername "anonymous" mit der E-Mail-Adresse des Benutzers als Kennwort. Einige Server analysieren das Kennwort, um sicherzustellen, dass es wie eine E-Mail-Adresse aussieht.

User:  anonymous
Password:  [email protected]
21
Amardeep AC9MF

Wie andere darauf hinweisen, lautet der Benutzername normalerweise anonym, und das Kennwort ist normalerweise Ihre E-Mail-Adresse. Dies ist jedoch nicht allgemein zutreffend und es wurde festgestellt, dass es für bestimmte anonyme FTP-Sites nicht funktioniert. Zum Beispiel scheinen zumindest einige cPanel - Sites von der Norm abzuweichen. Wenn der traditionelle Benutzername ohne Domäne angegeben wird, kann dies zu verschiedenen Fehlern führen:

Wenn der Server Pure-FTP als FTP-Server verwendet:

421 Can't change directory to /var/ftp/ error message.

Wenn der Server ProFTP als FTP-Server verwendet:

530 Login Authentication Failed error message.

Wenn einer der oben genannten Fehler beim Versuch eines anonymen Zugriffs auftritt, versuchen Sie, eine Domäne in den Benutzernamen aufzunehmen. Beispielsweise ist example.com die in Ihrer E-Mail-Adresse verwendete Domäne:

User name: [email protected]

Im speziellen Fall einer cPanel - Site ist der Kennwortwert unwichtig und kann leer bleiben. Es kann jedoch kein Schaden an der Bereitstellung eines "traditionellen" anonymen Kennworts auftreten, das als E-Mail-Adresse formatiert ist.

Diese Antwort basiert auf den Inhalten auf einer anonymen FTP-Seite documentation.cpanel.net . Zum Zeitpunkt dieses Schreibens heißt es:

Wenn sich Benutzer anonym bei FTP anmelden, formatieren sie die Benutzernamen müssen als [email protected], wobei example.com die .__ des Benutzers darstellt. Domänenname Diese Anforderung leitet Ihren Server an die richtigen public_ftp Verzeichnis.

1
kbulgrien