it-swarm.com.de

So richten Sie FTP auf xampp ein

ich möchte einen Server mit XAMPP machen. ich habe xampp bereits installiert und port 8080 eingestellt. php und mysql funktionieren einwandfrei, aber ich kann nicht über das internet auf ftp zugreifen. Können Sie mir bitte einen Weg vorschlagen, wie ich das machen kann?

10
Imrul Hasan

XAMPP wird mit dem FileZilla-FTP-Server vorinstalliert geliefert. So richten Sie den Dienst ein und erstellen ein Konto.

  1. Aktivieren Sie den FileZilla-FTP-Dienst über die XAMPP-Systemsteuerung, damit er automatisch gestartet wird (aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben filezilla, um den Dienst zu installieren). Starten Sie dann den Dienst manuell.

  2. Erstellen Sie ein FTP-Konto über die FileZilla-Server-Oberfläche (im Wesentlichen das FileZilla-Kontrollfeld). Es gibt einen Link zum Startmenü im XAMPP-Ordner. Gehen Sie dann zu Users-> Add User-> Stuff-> Done.

  3. Versuchen Sie, eine Verbindung zum Server herzustellen (localhost, Port 21).

24
sayan

XAMPP für Linux und Mac wird mit ProFTPD geliefert. Stellen Sie sicher, dass Sie den Dienst in der XAMPP-Systemsteuerung starten -> Server verwalten.

Weitere vollständige Anweisungen finden Sie im XAMPP-Dashboard von localhost -> Anleitungen -> FTP-Zugriff konfigurieren. Ich habe sie unten eingefügt:

  1. Öffnen Sie ein neues Linux-Terminal und stellen Sie sicher, dass Sie als root angemeldet sind.

  2. Erstellen Sie eine neue Gruppe mit dem Namen ftp. Diese Gruppe enthält die Benutzerkonten, die Dateien über FTP hochladen dürfen.

groupadd ftp

  1. Fügen Sie Ihr Konto (in diesem Beispiel susan) der neuen Gruppe hinzu. Fügen Sie bei Bedarf weitere Benutzer hinzu.

usermod -a -G ftp susan

  1. Ändern Sie den Besitz und die Berechtigungen des Unterverzeichnisses htdocs/des XAMPP-Installationsverzeichnisses (normalerweise/opt/lampp), damit die neue FTP-Gruppe darauf schreiben kann.

cd/opt/lampp chown root.ftp htdocs chmod 775 htdocs

  1. Stellen Sie sicher, dass proFTPD in der XAMPP-Systemsteuerung ausgeführt wird.

Sie können nun Dateien auf den XAMPP-Server übertragen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Starten Sie einen FTP-Client wie winSCP oder FileZilla und geben Sie die folgenden Verbindungsdetails ein.

Wenn Sie vom selben System aus eine Verbindung zum Server herstellen, verwenden Sie "127.0.0.1" als Host-Adresse. Wenn Sie eine Verbindung von einem anderen System herstellen, verwenden Sie den Netzwerkhostnamen oder die IP-Adresse des XAMPP-Servers.

Verwenden Sie "21" als Port.

Geben Sie Ihren Linux-Benutzernamen und Ihr Passwort als FTP-Zugangsdaten ein.

Ihr FTP-Client sollte nun eine Verbindung zum Server herstellen und das Verzeichnis/opt/lampp/htdocs/eingeben, das das Standard-Web-Server-Dokumentstammverzeichnis ist.

  1. Übertragen Sie die Datei mit den üblichen FTP-Übertragungskonventionen von Ihrem Heimverzeichnis auf den Server. Wenn Sie einen grafischen FTP-Client verwenden, können Sie die Datei normalerweise von einem Verzeichnis in das andere ziehen und dort ablegen. Wenn Sie einen Befehlszeilen-FTP-Client verwenden, können Sie den FTP-PUT-Befehl verwenden.

Sobald die Datei erfolgreich übertragen wurde, sollten Sie sie in Aktion sehen können.

1
Sunil Kumar