it-swarm.com.de

Sollten wir den Benutzer warnen, dass Daten sofort oder während des Speicherns verloren gehen?

Ich habe eine Schnittstelle zum Verwalten von Kontofeldern in einer Web-App wie folgt:

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

Die Prämisse ist einfach: Es gibt zwei Arten von Feldern (öffentlich und privat). Die obige Oberfläche enthält 3 Listen, von denen die Felder im Drag & Drop-Modus sind. Wenn ich also Field 3 Veröffentlichen möchte, ziehe ich es einfach an die entsprechende Stelle in der Liste Public Fields. Wenn ich Field 4 Löschen möchte, ziehe ich es in Deleted Fields.

Es gibt 4 Arten von Feldern:

  • Standardfelder, die nicht gelöscht werden können.
  • Standardfelder, die nicht gelöscht und privat gemacht werden können
  • Zuvor erstellte Felder und Daten wurden eingegeben und gespeichert (contains data).
  • Felder, die gerade hinzugefügt wurden und überhaupt keine Daten enthalten (kein beschreibender Text in der Benutzeroberfläche).

Um ein Feld zu löschen, kann der Benutzer es einfach in die Liste der gelöschten Felder ziehen oder, wenn er das Feld bearbeitet, die Schaltfläche Löschen verwenden:

mockup

bmml Quelle herunterladen

Nichts wird geändert, bis der Benutzer Save Fields Drückt. Zu diesem Zeitpunkt wird eine Anforderung an den Server gesendet. Wenn gelöschte Felder Daten enthalten, werden die Daten ebenfalls gelöscht. Wenn die Anforderung erfolgreich ist, werden die Elemente in Deleted Fields Entfernt und können nicht mehr wiederhergestellt werden.

Angesichts der oben genannten:

  • Ich halte es für wichtig, dass wir den Benutzer warnen, dass Daten verloren gehen, wenn Felder mit gesammelten Daten gelöscht werden. Die Warnung wäre im Wesentlichen ein Modal, das auftaucht und sich wie ein Confirmation dialogue Verhält. Sollte dies sofort erfolgen (ein Feld wurde in gelöschte Felder gezogen oder die Schaltfläche zum Löschen angeklickt) oder sollte dies erfolgen, wenn der Benutzer auf Save Fields Klickt?

  • Kommuniziert die Contains data - Mikrokopie die Tatsache, dass das Feld zuvor Daten ordnungsgemäß speichert? Ich hätte gerne einen Satz, der knapp genug ist, aber dennoch die Idee vermittelt, dass das Feld contains data Richtig ist.

1
F21

Zwei Orte, die Sie verbessern können.

1. Mikrokopie: Izhakis Kommentare sind genau richtig. Ich werde ihnen hinzufügen. Ich weiß nichts über öffentlich und privat. Sie können verschiedene Dinge im Web bedeuten. Wie wäre es mit sichtbaren und versteckten oder sichtbaren Feldern, versteckten Feldern oder Aktiv und Deaktiviert? Auf Rangliste anzeigen/Aus Rangliste entfernen. (Ersetzen Sie die Rangliste durch die Felder, auf denen Sie die Felder anzeigen :). Es hat eine Minute gedauert, aber ich verstehe, was Daten bedeuten. Denken Sie sinnvoll. Versuchen Sie statt "enthält Daten" "37 Einträge" oder "37 Einträge in der Datenbank". Wenn Sie es knapp halten müssen, "In Gebrauch!"

2. Überdenken Sie das Ziehen und Ablegen in den Löschbereich: Behalten Sie das Ziehen und Ablegen für das bei, was es tun soll. Ein Teil der Verwirrung besteht darin, dass Sie den gleichen Gewicht und die gleiche Interaktion auf den gelöschten Container anwenden, der nicht die gleiche Art von Container ist wie die öffentlichen/privaten.

Sie sollten es differenzieren und in Betracht ziehen, das Ziehen und Ablegen zu entfernen. Behalten Sie das Löschen im Kontext-Popup.

Ich werde das unterstützen: Das Ziehen und Ablegen dient dem Benutzer, da er die Felder schnell von öffentlich zu privat organisieren und in einem Stapel anordnen kann, der der Anzeige entspricht. Der Stapel des Löschcontainers ist irrelevant und die Ziehbewegung über den Bildschirm ist nicht so bequem. Ich wette, Sie könnten auf ein Element klicken, das Popup abrufen und schneller als durch Ziehen auf Löschen klicken. Versuchen Sie es fünfmal. Ich wette, Click Ckicl gewinnt. Außerdem können Sie die nicht löschbaren Felder auch unhöflich verwalten. "SIE KÖNNEN DAS NICHT LÖSCHEN!" beim Ziehen. Oder noch höflicher etwas, das schleppbar aussieht, nicht weil du es weißt, aber sie nicht. Und noch ein Punkt. Wird das Löschen oft durchgeführt? Wenn dies nicht der Fall ist, wird die Liste nicht angezeigt. Die Liste sollte nur angezeigt werden, wenn jemand ein Feld gelöscht hat. Jetzt haben Sie eine einfachere Benutzeroberfläche.

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

Die Löschliste IS wichtig. Sie informiert Sie darüber, was in der Toilette gespült werden soll. Vielleicht lassen Sie sie Elemente zurückziehen. Oder lassen Sie den Hover-Link auf dem Schwebeflug anzeigen. Sie haben das gleiche Absicht, aber die Löschfunktion wird durch die Anzeige richtig unterschieden.

mockup

bmml Quelle herunterladen

DANN! Beim Speichern und nur wenn Daten unwiderruflich gelöscht werden, bieten Sie eine aussagekräftige Nachricht an. "Sie sind dabei, drei Felder zu löschen, die Benutzerdaten enthalten. Möchten Sie dies wirklich tun?

Listen Sie die drei Namen mit den Datenzahlen auf.

ZUSÄTZLICHES KREDIT: (da ich dies nicht entwickle) Listen Sie die drei auf, damit sie zur späteren Löschung in die versteckte Liste zurückkehren können. Auf diese Weise müssen sie nicht zurückverfolgen.

Einfach. Ich hoffe, das hilft.

1
Itumac

Ich habe einige Kommentare zu Ihren Ideen:

  • 'Felder speichern' ist kein guter Name, ich denke 'Änderungen speichern' oder 'Änderungen festschreiben' ist besser. Wenn der Benutzer ein Feld in den gelöschten Bereich zieht, ist "Felder speichern" nicht sehr sinnvoll (speichern Sie die zu löschenden Felder - wie?).
  • Der Behälter 'Gelöscht' zeigt in keiner Weise gelöschte Felder an. Wenn überhaupt, werden die Felder "Zu löschen" angezeigt, oder auf elegantere Weise würde ich es einfach "Papierkorb" nennen. Ich denke, die Leute werden kein Problem damit haben, zu verstehen, was passiert, wenn Sie etwas dorthin ziehen.
  • Aus dem gleichen Grund löscht die Schaltfläche "Löschen" das Feld nicht wirklich, sondern markiert es nur zum Löschen. Vielleicht ist "Umzug in den Müll" ein viel besserer Name.
  • Benutzer werden Sie hassen, wenn Sie sie jedes Mal fragen, wenn sie etwas in den Papierkorb ziehen, wenn sie sich sicher sind. Stellen Sie sich vor, wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie nach Auswahl mehrerer Dateien in Ihrem Betriebssystem und anschließendem Drücken von Löschen gefragt würden, ob Sie sicher sind. pro Datei. (Sie können sich auch vorstellen, dass ich vor Ihrem System stehe. Ich möchte 3 Felder löschen. Also ziehe ich das erste. Ich erhalte die Warnmeldung. Ich lese sie. Erhalte sie. Bestätige. Ziehen Sie das zweite Feld. Jetzt erhalte ich die Nachricht wieder, aber das weiß ich schon, also ärgere ich mich ein bisschen, dann ziehe ich das dritte Feld, jetzt hasse ich dich wirklich.) Was du verhindern willst, ist, dass die Leute sich der Konsequenzen ihrer Handlungen nicht bewusst sind. Es reicht aus, sie einmal darauf aufmerksam zu machen. Dies ist nicht per Drag erforderlich.

  • Wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich mir nicht sicher, was "Daten enthält" wirklich bedeutet. Bedeutet dies, dass derjenige, der das Feld erstellt hat, mehr Daten eingegeben hat, die man nicht mehr sehen kann? Wäre es möglicherweise besser, "nicht verwendete" Felder zu bezeichnen, als diejenigen, die Daten enthalten?

1
Izhaki